Ein Folder von mir im neuen Design

freagle

Mitglied
Hallo Leute

hier ist mal ein Bild eines meiner neueren Folder, hab mal ein neues Design gemacht, das ist dabei rausgekommen.

Linerlockfolder, Recurveklinge 3,8mm RWL 34,Länge 85mm, Platinen aus 2mm Titan, Backen aus rostfr. Balbach- Pyramidendamast, die Griffschalen sind aus unbehandelten Giraffenknochen.

Sämmtliche Teile des Messers sind selbstgefertigt, auch die Ti-Torxschrauben M2,5, Spacer, Schrauben, und Öffnungspin sind aus Titan, Spacer und Schrauben sind hitzegebläut.

Was meint ihr zum neuen Design.

Freagle
63_p869.jpg


freagle

Meine Handgemachten
 

Flaming-Moe

Mitglied
Saumäßig genial!!!!!!!

Das Design gefällt mir sehr gut! Kanten und Rundungen sehr ausgewogen verteilt.

Edit:

Ich seh das Messer:"Boah geil!"

Meine Freundin: "Schaust du dir nackte Tussis an?"
 
T

Thomas Spohr

Gast
Hallo freagle,

die „Damast“-Backen mit dem Kontrast zu den Ti-Schrauben gefällt mir sehr gut! :cool:


Signatur2.gif
 
Zuletzt bearbeitet:

Nidan

Mitglied
Hi Peter, ein Wahnsinnsteil !! :super:

Mir gefällt es noch besser als dein älteren Sachen ! Die Klinge schaut jetzt noch viel eleganter aus !
 

HankEr

Super Moderator
Dein früheren Messer waren ja von der Verarbeitung her schon immer top. Irgendwas hat mich aber optisch immer daran irgendwie gestört. Die Art des Anschliffes, die Form des Recurve, ich weiß es nicht, irgendwas halt.

Dieses ist jetzt in meinen Augen absolut perfekt und stimmig. Der Knick im Griff, die Form der Klinge, der Anschliff und natürlich die harmonische Komposition der Materialien.

Der schönste Linerlock den ich je gesehen habe. :staun: :super: :staun:
 

Andreas

Mitglied
einfach nur genial :super:
hast also doch dein giraffenknochen bekommen :)
hebst du mir bitte für meinen nächsten folder 2 schalen auf? ;)
 

freagle

Mitglied
Danke für euer Lob, freut mich dass es euch gefällt.


Hitzegebläute Schrauben kenn ich sonst nur bei mechanischen Uhren

Titan wird im Messerbau eigentlich häufig "gefärbt" - anodisiert, ich hab festgestellt dass das Färben mit Hitze kräftigere und auch abriebsfestere Farben ergibt.

@Hanker
ich dacht mir auch muss mal was neues machen, die gleiche Form hab ich eigentlich nur öfters gemacht, weil ich dafür Aufträge hatte (worüber ich natürlich froh bin), das hier hab ich jetzt mal nebenbei gemacht, werd die Form auch öfters bauen, wenns gefragt ist.


freagle

Meine Handgemachten
 

pick-up

Mitglied
hi peter


na da ist dir wieder mal was ganz tolles gelungen. das messer hat viele kleinigkeiten, die aber super zusammenpassen, wie zb:
der damast harmonisiert toll mit der farbe des knochens. die blauen schrauben fallen auf, aber nicht zu dolle und was ich persönlich ganz toll finde , ist das du den übergang vom knochen zum damast eine kleine rundung spendiert hast. es ist viel schöner , als ein gerader übergang. zu der klingenform brauch ich ja nichts zu sagen. ich steh auf recurveklingen.
und zum guten schluß finde ich den winkel der klinge zum griff auch recht gelungen.

alles in allem ein tolles teilö. ich freue mich ihn in karlsruhe mal befingern zu dürfen.

ps: was macht mein folder denn??:D :glgl:
 
F

filosofem

Gast
Sieht sehr elegant aus. Gefällt mir auch besser als deine "alten" Messer ;)
 

birkensee

Mitglied
Ich kann mich nur anschliessen:

Ein sehr sehr sehr schönes Messer.

Ach quatsch, es ist ein Hammerteil :super:

Besonders gefallen mit die Damastbacken mit den bläulichen Schrauben.

TOP!


Gruß Stefan
 

darley

Mitglied
freagle folder

WOW !!!

und doppel-WOW !

sauschön und super-handwerk!

ist der knick im griff ein solcher oder verzerrt die perspektive ein wenig?

wie ist die klinge gefinished? das sieht sehr interessant - und klasse - aus!

nur die untere schraube an den backen sitzt ein bisserl eng am rand.

aber auch auf seiten wie "knife-art" oder ähnlichen habe ich kaum schöneres und viel weniger gelungenes gesehen!

bernd
 

papabaer

Mitglied
Also, so leid mir das ja tut ABER
alle Begeisterungsäusserungen die mir da einfallen sind schon in Gebrauch bei diesem schönen Stück. :staun:
Also kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen.

Nur immer weiter so. :super: :super:
Jörg
 

Chrisu

Mitglied
Uiii...

so... erstmal wieder den Unterkiefer hochklappen und einrenken....
sowas haste selber gemacht?:staun: :staun:
Finde das Design sehr gelungen, vor allem den Knick im Griff.


:super: :super: :super: Three thumbs up.
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Mir gefällt der Griff sehr gut, Material und Form passt zusammen. Die blauen Schrauben im Damast sehen klasse aus. Sauber und stabil gebaut sind Deine Messer auch, dass Du den ganzen Krempel selber machst, beeindruckt mich sowieso.
Was mir an diesem Messer nicht so gefällt, ist die Klinge. Recurve ist schoen, aber der Schliff ist mir zu wenig peppig. Das Walker Dings hat mir von der Klinge besser gefallen.

Gruesse
Pitter
 

heiko häß

Mitglied
Sabber

Was soll ich sagen,bisher hat mich noch kein Messermacher dazu gebracht ein Messer zu kaufen.Du bist aber verdammt nah dran mich zu so einer Kurzschlußhandlung zu bringen.
Ich liebe deine Folder:lach:
Gruß Heiko