Speedlock: Schraube für Klingenachse verloren

lohmy

Mitglied
Das musste ja so kommen! Als ich heute mein Speedlock (silberne Aluschalen) zur Reinigung auseinander baute, habe ich die Schraube für die Klingenachse verloren. So was duseliges! Auch nach Komplettumstülpung meines Kellers erwies sich die Schraube als offensichtlich vaporisiert. Einfach wech... Liebe Messerfreunde, habt Ihr eine Idee, wo ich so eine kleine Schraube per Post herkriege? Hat jemand von Euch eine über?

Danke für Eure Hilfe,

Bernd
 

darley

Mitglied
hi bernd,

ich hab ne achse incl. schraube für ein speedlock.
allerdings weiß ich ned mehr so genau, obs für ein normales oder das II war.
welches hast du denn?

bernd
 

lohmy

Mitglied
Hi darley, auf der Klinge steht nur Speedlock. Ich habe aber bei Böker nachgeschaut. Es ist das Speedlock I mit 8,5cm-Klinge, also nicht das kleine. Wär super, wenn Du mir da helfen könntest.

Tschüs,

Bernd
 

darley

Mitglied
ich hab nachgeschaut und bin mir sicher, dass es eine achse und schraube vom speedlock II ist.
die wird wohl nicht passen.

aber mail mal an böker.
ich hab die achse und schraube auch als kundendienstleistung kostenfrei zugesandt bekommen.

die messer sind ja nur so lala, aber der kundendienst ist meist klasse bei böker!

bernd
 

lohmy

Mitglied
Danke Bernd für Deine schnelle Antwort. Dann werde ich mich mal direkt an Böker wenden. Nach etwas Suchen habe ich auf der Site eine E-Mail-Adresse gefunden.

Tschüs,

Bernd
 

John

Mitglied
Ja, mach das. Hatte mir mal beim Böker-Gemini die Schraube abgedreht. Nach kurzer Mail an Böker haben die mir kostenlos und unkompliziert eine neue zugesandt. War super.

John
 

lohmy

Mitglied
Super Service

Leider etwas verspätet:

Nachdem ich eine Mail mit der Bitte um eine Achsenschraube an Böker geschickt habe, war sie am nächsten Wochenende im Briefkasten. Leider war es die für das Speedlock II. Nun, das kann ja mal passieren. Also habe ich kurz angerufen. Jau, da hatte ich Herrn Böker sogar höchstpersönlich an der Strippe. Das Versehen war ihm offensichtlich unangenehm. Am folgenden Wochenende lag dann die passende Schraube mit Achse im Kasten. Das nenne ich guten Servce. Herzlichen Dank an Herrn Böker.

Und by the way, es wird häufig über Böker-Messer despektierlich gesprochen. Meine Erfahrungen mit dem Speedlock I sind aber sehr gut.

Danke noch mal für Eure Tips.