spark-lite feuerstarter

G

gast

Gast
hat jemand sowas, oder kann jemand von euch sowas besorgen???

fss-spark-lite-all_sm.jpg


http://www.1sks.com/store/spark-lite-survival-fire-starter.html

bitte kurze info an mich - zahle natürlich dafür (würde 2 stück nehmen!)



ach ja - schon mal damit rumgespielt??? erfahrungen?
 

Magic

Mitglied
Ich hätte wohl auch Interesse an 2-3 dieser Teile, hängt vom Preis ab.:hehe:
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gast

Gast
hmmm...

jetzt will jeder einen - aber wer kann das besorgen????

also wenn sich keiner meldet - meine freundin ist in 2 wochen in alaska - vielleicht gibts da sowas...

allerdings besteht die gefahr das sie das falsche mitbringt - man könnte das ja mit tampons verwechseln ;-)


ansonsten - wie wäre es mit einer sammelbestellung????
 

Howie

Mitglied
Hallo,
bei Four Seasons Survival werden die Kit´s für 8,95$ und die Taps (10 St.) für 2,49$ angeboten. Bei Abnahme von/über 10 Stück gibt es 10% Rabatt.
Wer nimmt die Bestellung auf ?

Gruß
Klaus

Fourseasossurvival
 

Magic

Mitglied
Original geschrieben von BlackBlade
Warum steht auf der Verpackung des von Fourseasossurvival angeboteten Kits keine NSN?

:confused: ist das Wichtig ob das draufsteht. Ich denke mal solange das selbe drin ist spielt das doch keine Rolle was rauf steht.


Kann denn keiner von den Händlern hier im Forum sowas besorgen?
 

BlackBlade

Mitglied
"Ist das Wichtig ob das draufsteht. Ich denke mal solange das selbe drin ist spielt das doch keine Rolle was rauf steht."

NSN steht für Nato Stock Number. Ist quasi eine internationale Seriennummer für militärisches Equipment. Wenn ein Artikel wirklich "Original" ist, trägt er eine NSN mit der du ihn identifizieren kannst. Die NSN von dem Firestarter ist 1680-01-233-0061. Such mal bei Google danach. Du findest einmal die Seite von tad und diese hier. Da wird auch "four seasons survival" genannt (ich gebe zu das ich den gesamten Inhalt nicht ganz verstehe...). Evtl. ist der von four seasons survival angebotene Kit dann original, nur ich finde es seltsam, das die NSN auf dem Bild fehlt, wenn im Text von "The official U.S. Military firestarter [..]" die Rede ist. Hab schon öfters schlechte Erfahrunegn mit Nachbauten gemacht, deshalb bin ich da etwas vorsichtig...
 

Howie

Mitglied
@ BlackBlade

Du hast recht mit der NSN, das habe ich übersehen.
Ich kaufe auch nur orginal Zubehör.

Gruß
Klaus
 

Magic

Mitglied
Was machen wir denn jetzt da wohl irgendwie keiner der Händler den Feuerstarter besorgen kann. Sammelbestellung? Und wer macht das dann? Oder warten ob Samun´s Freundin sowas aus Alaska besorgen kann? Oder...?
 

BlackBlade

Mitglied
Der Versuch die Dinger über TAD zu besorgen, ist soeben gescheitert...
Die Versand und Zollkosten sind einfach verdammt unattraktiv. :argw:
Kann das Zeug wirklich keiner besorgen?
Es ist momentan so, dass außer TAD anscheinend auch keiner Glow Cord besorgen kann. Das darf doch wohl nicht wahr sein... :(
 
G

gast 230908

Gast
Hm, wenn ich mich kurz in eure Disskusion einmischen darf:

Warum soetwas? Also ich würde viel zuviel Angst haben, das dieses Zeug (Baumwolle) nass wird.
Nehmt doch den Magnesiumblock; hält entschieden länger, kann nass werden und ist trotz allem einsatzbereit, wenn man es benötigt. Außerdem finde ich Magnesium als Zunder wesentlich besser (und vor allem brennt es auch bei Regen und zündet feuchtes Brennmaterial wesentlich schneller).
Und bevor es auf eine Tour geht, kann man auch schon Magnesiumspäne abscharben und in einem Fotodöschen deponieren ;)
Dazu noch ein paar Maya-Sticks gepackt, und los geht´s... :hehe:
 
G

gast

Gast
Auch wenn der Beitrag ja schon älter ist, ich habe mir das zeug mal besorgt und getestet:

TAUGT NIX!

besser ein kleines feuerzeug als die watteartigen pads, die nicht sonderlich lange brennen und unter schmutz nicht funktionieren.

genau so ist es mit den WET FIRE TINDER von tadgear, die angeblich sogar in wasser brennen... tun sie auch, aber gaaaaanz vorsichtig ins wasser legen ;-)
sind nach meiner meinung einfach esbitkochereinsätze in anderer form!
 

HankEr

Super Moderator
Nehmt Watte und verzwirbelt die mit Vaseline. Kleine Kügelchen machen und wasserdicht verpacken (ich tropfe vorher auch gern noch ein wenig Paraffin auf eine Seite).

Wenn es Zeit zum Feuermachen ist: Kügelchen nehmen auf einer Seite aufbauschen, Funken rein, blasen, brennt.
 

swift

Mitglied
Das mit der Watte und Vaseline kann ich nur bestätigen, das funzt richtig gut. Dafür erhitz ich die Vaseline in ner alten aufgeschnittenen Coladose (natürlich eine aus Holland, wegen dem Pfand :haemisch: ) mit nem Teelicht bis sie flüssig wird und tunk darein dann Wattestückchen, bis sie sich vollgesogen haben. Abkühlen lassen und ab damit in ne Filmdose. So ein kleines Vaseline-Wattekügelchen brennt schon anständig lange, also sehr zum Feueranzünden zu empfehlen, aber am besten mal ausprobieren ( aber bitte nicht als Grillanzünder verwenden, stinkt nämlich etwas und die guten Steaks nicht zu vergessen :steirer: ).
 

Hocker

Mitglied
Ich hätte da ein paar Sparklites abzugeben :hehe: :haemisch:

Mit NSN 1680-01-233-0061 ;)

Guckst Du hier...... :super:

Grüsse Hocker
 
Zuletzt bearbeitet:

Frank

Mitglied
Und wenn Ihr die Watte vorher noch in einer gesättigten Kaliumnitrat(aka Salpeter)lösung tränkt und trocknet, sind sie kaum noch zu stoppen. :super:

Bis denne!
Frank