Selbstbau mit 2250Lumen

Spion

Mitglied
Hallo

Ich überlege mir im Moment eine Lampe mit mächtig Power selbst zu bauen.
Anfänglich wollte ich einen HID Brenner einbauen, da diese jedoch relativ teuer sind und recht anfällig sind habe ich mich auf die Suche nach einer starken LED gemacht und diese auch bei Luminus (SST-90 W 2250 Lumen) gefunden.

Jetzt fehlt leider noch ein passender Treiber (bis 9A) und ein passender Reflektor.

Der Treiber sollte über verschiedene Helligkeitsstufen verfügen, ansonsten bin ich da für vieles offen.

Der Reflektor sollte eher in Richtung Thrower gehen, nehme jedoch gerne jeden Tipp entgegen.

Wenn irgendwer Hersteller, Shop, ect. kennt wo ich was passendes bekomme, nur her damit.

Danke im Voraus.
Luca
 

Mr.Mag

Mitglied
Erklär uns doch ein bisschen genauer was du vor hast, umso genauer können wir dir helfen. also z.B.
1. was für einen Host willst du verwenden?
2. Welche Akkus willst du verwenden?
3. Hast du dir schon überleg, was für einen Heatsink du nehmen willst?

Richtig billig ist die SST-90 mit ca. 40 Euro auch nicht.

LG Mr.Mag


PS.: Ich plane grad eine 2D Mag auf SST-90 mit zwei 32650 umzurüsten.
 

aurum

Mitglied
Bis auf den Treiber gibt es alles im cpf .... Der Wichtel hat einen in der Mache, allerdings fürs erste ohne Modi.

mfg
 

Spion

Mitglied
Hallo

Host baue ich komplett selber, bin Polymechaniker, stelle täglich Teile in der Art her.

Akku stelle ich mir auch selbst zusammen, wohl LiFePo4 oder ne andere Lithium Batterie. inkl. Laderegelung, Entladeschutz, Balancer ect.

Wenn möglich will ich auf ein Treibergehäuse verzichten und die LED direkt am Lampenkopf, der Kühlrippen haben wird, anbringen.

Wo wirst du die SST-90 kaufen?
Hier solls die geben: AMU , siehe SST-90 Maglite

@Aurum:
Du meinst wohl diesen Fred? http://www.candlepowerforums.com/vb/showthread.php?t=243474

mfg Luca
 

-Gast-

Mitglied
Ja, bei denen hab ich heute schon ne Anfrage gemacht. So ein Zufall :)


SST90 Mit 5700K im Top-Flux Bin kosten 32,50 (ohne Märchensteuer)



Nennt sich der Wichtel exakt "Wichtel"?
 

Spion

Mitglied
Ja, bei denen hab ich heute schon ne Anfrage gemacht. So ein Zufall :)


SST90 Mit 5700K im Top-Flux Bin kosten 32,50 (ohne Märchensteuer)

Naja, ein vergleichbarer HID Brenner + Ballast kostet über 130€ hält niemals so lange, lässt sich nicht gut regeln, wird nicht gerne oft Ein/Ausgeschaltet und braucht ne Zeit bis er Hell ist.
 

-Gast-

Mitglied
Wo willst du die denn nun überhaupt einbauen?

Kühlung bei ner SST90 am Limit ist schon schwierig. Ich glaub in ner Maglite mit den üblichen Kühlkörpern wirds da schon eng.

Desshalb (und der Laufzeit wegen) werd ich wohl zu ner SST50 greifen.
 

aurum

Mitglied
die farbe in ner eingeschränkten gruppe (anders kann man bei luminus nicht ordern)

Zunächst mal, wenn jemand sagt: Ich biete euch folgenden Bin: "F4, F3, G4, G3, EF, DG, DE oder DF", dann ist das so als würde jemand ein Auto in Rot, Orange, Pink, Lila, Grün oder Blau zum Verkauf anbieten. :glgl:

Darüber hinaus stimmt es zwar, dass man bei Luminus keine speziellen Bins ordern kann, aber auf seiner Rolle steht die Info drauf (!!!!). Er ist nur zu faul sie dem Kunden mitzuteilen. Sieht übrigens so aus: http://i31.tinypic.com/jj1jqa.jpg
 

-Gast-

Mitglied
Zunächst mal, wenn jemand sagt: Ich biete euch folgenden Bin: "F4, F3, G4, G3, EF, DG, DE oder DF", dann ist das so als würde jemand ein Auto in Rot, Orange, Pink, Lila, Grün oder Blau zum Verkauf anbieten. :glgl:

Darüber hinaus stimmt es zwar, dass man bei Luminus keine speziellen Bins ordern kann, aber auf seiner Rolle steht die Info drauf (!!!!). Er ist nur zu faul sie dem Kunden mitzuteilen. Sieht übrigens so aus: http://i31.tinypic.com/jj1jqa.jpg

Naja, ganz so krass ist es nun auch nicht. Die grobe Richtung gibst du ja über die Farbtemperatur an. Natürlich geht das licht dann entweder ins blaue grüne, rote oder gelbe und du kannst nicht genau sagen, was du jetzt kriegst.
Und ja, wenn sie die rollen da haben, könnten sie das eigentlich ablesen, da hast du schon recht.

Wenn du ne quelle gefunden hast (in D) die das genaue Binning angibt, dann wärs nett, wenn du sie weitergibst... Ich suche speziell etwas wärmeres (4500k), das nicht ins grüne oder blaue geht.
 

aurum

Mitglied
Aktuell gibt es nur eine einzige Quelle im cpf, bei der man das genaue Bin genannt bekommt (47 mal außen vor, die bieten nicht das höchste Flux-Bin) ... In DE ist mir nichts bekannt. Ab einer Stückzahl von 100 geht sicherlich immer was, aber das ist ja nicht Sinn der Sache ;-)

Ich suche auch schon seit einiger Zeit verzweifelt nach einem WN-F3 Bin :(
 

toby_pra

Premium Mitglied
Naja, ein vergleichbarer HID Brenner + Ballast kostet über 130€ hält niemals so lange, lässt sich nicht gut regeln, wird nicht gerne oft Ein/Ausgeschaltet und braucht ne Zeit bis er Hell ist.

Auch wenn es vielleicht nicht ganz rein passt, aber ein HID Brenner
plus Ballast (als Nachrüstkit fürs Auto) gibt es wesentlich günstiger
und das dann in doppelter Ausführung. :)
 

Spion

Mitglied
jaa, aber die oben aufgeführten Nachteile überwiegen deutlich. Auch strebe ich eine möglichst kleine Kollektor Grösse an, da sind Nachrüstkits denkbar ungünstig.

mfg Luca
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Spion

Mitglied
So, nach dem hier lange Ruhe war, kommt langsam wieder Bewegung in die Sache.

Die LED werde ich bestellen sobald ich weiss, dass ich einen passenden Treiber erhalte, im Moment habe ich 2 Treiber gefunden:
Einen von Wichtel, der wartet noch auf spezielle Teile und der andere von hier: http://www.candlepowerforums.com/vb/showthread.php?t=253241.

Reflektor werde ich hier bestellen: http://www.candlepowerforums.com/vb/showthread.php?t=243474

Was mir im Moment noch Sorgen macht ist die Energieversorgung. Klar für mich ist, dass ich eine Lithium basierte Technologie verwende, der Energiedichte wegen.

-LiIon haben den klaren Nachteil das sie gefährlicher sind und einen Balancer benötigen, sie jedoch eine bessere Energiedichte haben.

-LiFepo benötigen keinen Balancer und reagieren nicht so heftig. Sie haben jedoch eine geringere Energiedichte.

Ich tendiere eher zu LiFepo.

Gefunden habe ich bisher das: http://shop.lipopower.de/LiNANO-10-Ah-32V-10C-LiFepo-Rundzelle-SL-FHW-mit-Schraubanschluss
Von der Grösse, Kapazität und dem Preis her perfekt, würde für gut eine Stunde volle Power reichen, die Spannung ist jedoch zu gering, da die LED ja ca. 3.85V will für volle Power und am Treiber auch noch Spannungsverluste zu erwarten sind.

Grüsse Luca
 

aurum

Mitglied
Es wird wohl nur der vom Wichtel in absehbarer zeit auf den Markt kommen ... Und der Treiber muss vergossen werden. Der Wichtel wird voraussichtlich auch einen Kühlkörper anbieten. Effizienz ist recht erfreulich hoch ... 90-93 oder 94% über den gesamten Spannungsbereich. Das ganze bei 26mm Durchmesser.