Böker nicht ganz dicht ?!

Hocker

Mitglied
Hi Leute, hab' gestern den neuen Magnum-Katalog gekriegt....
Blättern, MT, MT, aaah da, LCC,hmmm, LCC...
Aaaaaaaaarrrrgh !!!!!!!!!!!
750 DM !!!!!!!!!

Gibt's jemanden der das bezahlt ?!

Hocker :mad:
 

sepp

Mitglied
hallo,
die Preise sind doch nicht schlecht,da ist meine Messersammlung gleich doppelt viel wert.
gruß sepp
 

Rolf

Mitglied
Hi
Ich hab mich über diesen Wucher schon vor längerer Zeit aufgeregt. Hab dann einen Brief an die Geschäftsleitung geschrieben. Thema: "Überdenken Ihrer Preispolitik mit Quervergleich zu diversen Internetshoops wie Wolfters,Bladeshop usw".
Ich hab sogar ne Antwort von denen bekommen. Da hieß es dann in aroganter und unverschämter Weise:
"Ich könne keine Weltfirma mit einem Schlafzimmerhändler wie Wolfter`s oder Bladeshop vergleichen.
Dies nur als kleiner Auszug. Mir langt es, ich werd bei dieser wucher Firma nichts mehr
kaufen und ich verstehe nicht das es da noch Leute gibt die`s machen.
Das ist wohl nur durch Ray`s Komentar zu erklären.
In diesem Sinne
Gruß Rolf
 

Hocker

Mitglied
Ja genau, die Argumente möcht ich auch gerne hören....
Warum bei Wolfster u. Co einkaufen wenn mann bei Böker in der halben Zeit Pleite gehen kann....?!
Hocker :rolleyes:

[ 02-03-2001: Nachricht editiert von: Hocker ]
 

Hocker

Mitglied
Frage : "Sind Messerverkäufer Halsabschneider (die großen aus Solingen mit viel Struktur) ??????!!!!!!!!
Hocker ;)
 

Aviator

Mitglied
Meiner Meinung nach ist voll die Abzocke! Der Preis in den U.S für ein Mini Socom ist nidrieger als der Einkaufspreis für Fachgeschäfte von Böker.
Leider sind die leid tragenden oft genau diese Fachgeschäfte die sich nunmal nach diesen Preisen richten müssen.Werde mal den lieben Ernst-Felix auf der IWA darauf anquatschen. :mad: :mad: :mad: :mad:
 

Mex

Mitglied
Hallo Hocker

Ich habe den Magnum Katalog noch nicht erhalten, hoffe aber, er trifft bald ein.

Ich kenne kein besseres Nachschlagewerk als diesen Katalog und bewahre ihn übrigens auch mehrere Jahre auf. Such in einigen Jahren im Internet, was die Messer einmal gekostet haben! Kommt hinzu, dass ich nach wie vor lieber in einem Katalog blättere als Messer am Bildschirm zu betrachten. Bestellen kann ich diese ja immer noch wo ich will.

Gruss, Mex
 

Nidan

Mitglied
Also von mir aus kann Wolfster seine Messer ruhig unterm Bett, oder wo auch immer,lagern solange die Preise stimmen. :D

Und was Böker angeht, bei dem Mist, den die zum großen Teil herstellen sollten die ein bißchen bescheidener sein :mad:
Klingen aus 420, 4034...., oft echt miese Verarbeitung usw. Echt ne tolle "Weltfirma" :p

[ 02-03-2001: Nachricht editiert von: Nidan ]
 

Rolf

Mitglied
Hi
Hier der gewünchte Brief den ich von Böcker erhielt,betreff Preispolitik:

Sehr geehrter Herr Rech,
>
> vielen Dank für Ihre freundlich gemeinte Kritik.
> Neben seinen ganzen Vorzügen bietet das internet leider auch Möglichkeiten
für
> Gaumarktaktivitäten. Dies gilt für jede Branche und somit auch für die
> Messerwelt.
> Die von Ihnen genannte Firma ist ein Paradebeispiel dafür, den
qualifizierten
> Fachhandel zu unterwandern, der aufgrund seiner Kostenstruktur (Miete,
Personal,
> Lagerkosten, Weiterbildung etc.) völlig anders kalkulieren muß, als ein
> nebenberuflich halbwegs beschlagener internet-Anbieter, der abends seinen
PC
> einschaltet.
>
> Wir verstehen uns als Partner des qualifizierten Fachhandels, weil hier
der
> Endverbraucher vernünftig und seriös beraten wird. Demzufolge beliefern
wir auch
> nur diesen und keine Schlafzimmerhändler, sei es mit PC oder ohne.
>
> Dementsprechend werden wir uns an diesen Dumping-Preisen nicht beteiligen,
> sondern unterstützen den seriösen Fachhändler mit seiner gesamten
> Servicekompetenz.
>
> Mit freundlichen Grüßen

HEINR. BÖKER BAUMWERK GMBH SOLINGEN

i. A. Bernd Schlemper

----------------------- Headers --------------------------------
Return-Path: <service@boker.de>
Received: from rly-xd01.mx.aol.com (rly-xd01.mail.aol.com [172.20.105.166]) by air-xd05.mail.aol.com (v77.14) with ESMTP; Tue, 12 Dec 2000 02:15:07 -0500
Received: from mailout04.sul.t-online.com (mailout04.sul.t-online.com [194.25.134.18]) by rly-xd01.mx.aol.com (v77.27) with ESMTP; Tue, 12 Dec 2000 02:14:56 -0500
Received: from fwd03.sul.t-online.com
 

Odin

Mitglied
ja genau, einen service der den preisunterschied von Böker zu Wolfster rechtfertigt möchte ich mal sehen!
Für den Preis von Böker kann ich mir fast 2 Lcc bei wolfster kaufen!
Für ein messer aus 420 stahl 320.- (smatchet) verlangen ist schon ein verbrechen gegen die Menschlichkeit- wie soll denn da freude am messer aufkommen.

:mad:
Naja, ich find böker sche...., und bin sicherlich nicht der einzigste.
leider muß das Böker bei den preisen nicht stören! :(
 

Nidan

Mitglied
@ Raimund : IHGITT, wenn 420 und 4034 der gleiche Stahl ist, dann stimmt ja net mal die Stahltabelle im neuen Magnum-Katalog S.118 :eek:

Zu dem Böker-Brief mag ich gar nix sagen, ich denk der spricht für sich
 

mactheknife

Mitglied
ihr denkt alle ganz falsch!
ihr müsst das wie die amis angehen und die heimische wirtschaft stützen.
"THINK AMERICAN, BUY AMERICAN, MADE WITH PRIDE IN THE USA" damit geht's hier voran!
DENK DEUTSCH, KAUF DEUTSCH, KAUF DIR EINEN SUPERLINER MADE BY BOKER!
im ernst. böker hat in den letzten jahren in die neue fertigung und den vertrieb millionen investiert. kein anderer deutscher hersteller hat das gemacht. und das liebe geld muß ja irgendwie wieder reinkommen.
P.S.: in diesem sinne habe ich mir 3 titanium küchenmesser sets bestellt. :D
 

fria

Mitglied
habe sofort reagiert und verkaufe mein Böker Nealy im forum..... bei den preissteigerungen von böker könnt ihr damit eine menge geld machen HAHA :D
 

Seb

Mitglied
*loooooooool* oh mann... ich bin echt froh, dass ich vor meinen ersten Messerkäufen mal so rein interessehalber im Internet gesucht habe... so eine ähnliche Mail hab ich übrigens mal an Herbertz geschickt, da kam dann so ein schleimfreundliches "wir wissen jetzt leider überhaupt nicht was sie meinen" zurück. War mir dann aber zu blöd dadrauf einzusteigen.
Is aber echt mies. Es gibt bestimmt ne Menge Leute da draußen, die diese Preise dann als reale Straßenpreise ansehen...

Seb
 

Vogel75

Premium Mitglied
MAC: Es ist schön, wenn Böker in die Fertigung Millionen investiert hat, nur: Warum sieht man es an der Qualität der Produkte nicht??? :confused: Wenn was tolles und gutes dabei rauskommen würde, OK, dann würde ich auch höhere Preise dafür zahlen, ist aber nicht der Fall. Zudem ist Böker auf der einen Seite Hersteller, auf der anderen Seite Händler (z.B. für Microtech). Warum werden dann die Preise für importierte, nicht selbst hergestellte Messer teurer? Das kann man meiner Meinung nach nicht mit den Investitionen in die eigene Fertigung begründen.

Im neuen MesserMagazin ist ebenfalls ein interessanter Artikel drin: Über ein Custom-Messer hergestellt von Peter Herbst, gemacht nach Wünschen von und auch für Dietmar Pohl! :rolleyes: Klar, sein eigener Arbeitgeber bringt sowas ja nicht fertig :D da muß schon jemand fremdes, kompetentes her, der vom Messermachen Ahnung hat :eek:

So, ich bitte um rege Beteiligung an der Diskussion: Wie denkt Ihr über meine Ausführungen? Ich hab nichts gegen Böker, nur einige Dinge könnten und sollten besser sein.

Sascha
 

DeadlyEdge

Mitglied
Original erstellt von Nidan:
@ Raimund : IHGITT, wenn 420 und 4034 der gleiche Stahl ist, dann stimmt ja net mal die Stahltabelle im neuen Magnum-Katalog S.118 :eek:

Zu dem Böker-Brief mag ich gar nix sagen, ich denk der spricht für sich

Vielleicht handelt es sich um den sogenannten modifizierten 420-er Stahl (mit etwas extra Molybdän "gewürzt" , oder so) ...
Und der Böker-Brief ist der Hammer ! Was ist bitte der qualifizierte Fachhandel , wo der Kunde so toll bedient und beraten wird ? Die meisten Verkäufer(innen) in Böker/Herbertz-versorgten "Fachgeschäften" wissen gar nicht , dass ATS 34 und 154-CM das Gleiche ist ... viele von dennen machen auch gar kein Unterschied zwischen Titan und Flugzeugaluminium ... Na ja , lachen kann man darüber :) :) :) :)
Grüsse ,
Martin
PS : ach , ja , @ Mex : natürlich ist der Katalog ein gutes Nachschlagewerk , aber das ist nicht seine primäre Aufgabe , oder ?

[ 08-03-2001: Nachricht editiert von: DeadlyEdge ]
 

herbert

MF Ehrenmitglied
Hi, DeadlyEdge
klar, muß sich um einen modifizierten 420 er handeln. Ich hab dazu in einem extra Thema (Vergleich 420 un 4034) was gesagt.

Gruß
Herbert