Yugo Bajonette

Kibo

Mitglied
Hallo, ich bin neu hier auf diesem Forum, lebe in Wien, in Österreich und möchte euch meine Sammlung von Bajonetten zeigen die aus Ex-Jugoslawien stammen. Es ist auch ein FS-Dolch darunter und ein Einhandmesser sowie ein Springermesser welches in Österreich ja erlaubt ist.

Ich habe nach einem solchen Thema gesucht aber nichts gefunden. Falls so etwas aber schon existiert, dann entschuldige ich mich und ihr könnt es löschen.

Das Bild hier unten wären dann der Springer mit einer Klingenlänge von 10 cm und das Einhandmesser von Herbertz (etwas billig aber nicht schlecht für den Alltag).



Uploaded with ImageShack.us

Das zweite hier ist ein Bajonett der Zastava M. 70 (Kalaschnikov Nachbau mit Modifikationen)


Uploaded with ImageShack.us

Dieses hier ist ein besonders schönes Bajonett, leider von sehr schlechter Qualität und gehörte zum jugoslawischen MP 56.



Uploaded with ImageShack.us

Und dieses Bajonett hier stammt von einer Yugo Mauser M. 48.



Uploaded with ImageShack.us

Hier haben wir dann den SF-Dolch auch British Commando genannt.


Uploaded with ImageShack.us

Ich muss noch einiges über die Bajonette sagen. Sie haben alle in der Truppe gedient und sehen auch etwas mitgenommen aus. Aus meiner Sicht ist das aber nichts negatives, im Gegenteil, es zeugt von Authenzität.

Falls ihr Fragen oder Kommentare habt, bitte hier reinschreiben. Ich freue mich über jeden Beitrag. Übrigens finde ich dieses Forum hier wirklich gut. Hab einiges schon drinnen gelesen.