Woodland Army Jacke

S

Stiletto

Gast
hallo zusammen,
habe mal von einem Insider erfahren, dass diese Jacken bei der Fa.
"Marmot" gefertigt werden. Sicherlich eine gute Adresse für Outdoor-
kleidung! Benutze selbst eine und bin total zufrieden. Einziger Nachteil für mich, bei der Tierfotografie, die Jacke raschelt und
diesbezüglich habe ich gerade vor zwei Wochen in Kanada die Blicke
eines Gryzzlis auf mich gelenkt. PS: habe auch noch die passende Hose
in "L" neu liegen. Bei Bedarf bitte melden. klaus.pordzik@gmx.de
Klaus
 
S

Stiletto

Gast
hi,
zunächst mal ne Beschreibung der Hose.
Material 3lagig Goretex (wie Jacke), knielange Reisverschlüsse, klettverstellbare Fußweite, Druckknopf am Bund, Reißverschluß für kleine Geschäfte. Die Hose ist neu und soll funfzig Eurönchen
kosten. Hat beim Kauf schon am Bauch gekniept. Dürfte jetzt garnicht mehr zugehen.
Klaus
 

rebdie

Mitglied
Zitat Stiletto: "Hat beim Kauf schon am Bauch gekniept. Dürfte jetzt garnicht mehr zugehen."

@ Klaus: kann es sein, dass etwas mit dem Material nicht stimmt, wenn es eingeht, ohne dass es erst gewaschen werden muss ? :cool:

Dieter
(sorry für OT Beitrag; couldn´t resist ;) )
 

Tiddy

Mitglied
Moin,
für Tieraufnahmen kann ich dir die Jacke und Hose von Haglöfs empfehlen.Superstabiles Außenmaterial,Membrane,3-Lagen und das Zeug raschelt nicht beim laufen.Ist glaube ich ein Windstoppermembrane drinn, die nur an den nichtgetapten Nähten Wasser reinläßt.
Infos ünter www.haglöfs.de oder se.
Tschö Micha