Wochenendkurs

fria

Mitglied
wer hat erfahrungen mit einem wochenendkurs wie in z.B. wolf borger oder wojtinowski anbieten?
 

Heinz Grosch

Mitglied
ja habe ich, so fing ja alles an,

meine Frau hatte mir im vergangenen Jahr zum Geburtstag einen Messerkurs bei Wolf Borger geschenkt. Die Empfehlung hatte sie übrigens von Wolfgang Dell bekommen. Wir waren bereits am Vortag angereist und wurden netterweise von Frau Borger abends auf ein Glas Wein eingeladen. Eine glückliche Fügung wollte es, dass auf der Küchenanrichte noch ein angebrochenes Fässchen Bier stand, welches dringend geleert werden musste. Diese Aufgabe haben der Meister und ich persönlich übernommen. Wir haben es geschafft....

Ich habe (als absoluter Laie) in diesen Stunden in der Küche, sehr viel über Messer und übers Messermachen gelernt, unsere Frauen haben sich derweil über andere, unwichtige Dinge unterhalten.

Am nächsten Tag wurde dann unter Anleitung von Wolf Borger und seinem Gesellen ein (feststehendes)Messer nach eigenem, von Wolf überprüftem Entwurf gefertigt. Die Werkstatt ist perfekt eingerichtet und haut einen um.
Wir haben, in einer kleinen Gruppe von vier Personen, die einzelnen Schritte des Messermachens vom Rohstahl bis zum Endfinnisch gelernt. Von dem Ergebnis, meinem ersten Messer, bin ich noch heute begeistert. Ich hätte nicht gedacht, dass ich tatsächlich abends mit einem fertigen Messer nach hause gehen würde.

Mittags gab es eine leckere Mahlzeit von Frau Borger, die übrigens auch für uns das Hotelzimmer organisiert hatte.

Alles in Allem: zwei unglaublich schöne Tage an denen ich viel gelernt habe und an die ich mich lange erinnern werde.

Auf diesem Wege nochmals ein herzliches Danke an Familie Borger auch von meiner Frau Ada.

Heinz Grosch
 

Anhänge

  • Chambriard Comparison.jpg
    Chambriard Comparison.jpg
    114,6 KB · Aufrufe: 404