wo gibts den S30V ?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

freagle

Mitglied
Hallo Leute,

weis denn von euch jemand, wo ich in Deutschland einen S30V bekomme, ohne gleich rießige Mengen abnehmen zu müssen?


freagle
 

Fobbel

Mitglied
Hat denn jemand von euch schon erfahrung mit 3V oder rostträge 30V gamecht?

-Bearbeitbarkeit(dürfte kein problem sein)
-Polierbar/Oberfläche (müste dank PM auch gut sein)
-Oxidation
-Härten/Härte
-Schärfe und Schnitthaltigkeit(Hacken/Schneiden)
-Schärfbarkeit
-und nicht zu vergessen: Preis und Verfügbarkeit(kleinmengen)
 

freagle

Mitglied
Also wenn man sich so in den US Foren umschaut, da sind sie alle hellauf begeistert von diesem Stahl, 3V soll zwar noch etwas besser sein ist aber nicht rostfrei.

schau z.B. mal diesen Beitrag

Ich werd mir mal was davon besorgen und werd ihn ausprobiern.

freagle
 

Buddy

Mitglied
also ich weiß nicht ob die den aber in flachmaterial in 3-4mm haben. habe da heute mal angefragt nach dem 3V und den hatten die erst ab 25mm!
ansonsten ne ganze tafel, die dann aber auch in 3 oder 4mm.

oder ab einer abnahmemenge von 380Kg auch so wie man es will extra für einen gewalzt.......

also nicht zuviel hoffnung machen

Grüße Buddy
 

freagle

Mitglied
Na dann nehm ich halt die 380 Kg, ne natürlich nichtg. Ich werd mich auch nochmal erkundigen, wenns s30 halt nicht in kleineren Mengen gibt, und damit mein ich Material für höchstens 3 oder 4 mittelgroße Messer, dann halt nicht, es gibt ja auch andere gute Stähle.

freagle
 

Buddy

Mitglied
aber mann knnte zusammenlegen und sich ne tafel von dem "Blech" hohlen, dann flux in eine cnc schlagschere, damits nicht krumm wird und jeder bekommt seienn bestellten anteil.

ich würde wohl so 4mm X 50mm X 500 oder gar 1000mm nehmen, kommt auf den preis drauf an....
 

Claymore

Mitglied
na dann viel spass beim Sammelbestellen.

bei einer Dicke von 4 mm und einer Breite von 1000 mm ist die Tafel dann mal schlappe 12 meter lang.

da brauchts dann NUR 240 Leute die einen 50 mm streifen nehmen
:steirer:


Peter


p.s.
Ich nehm auch ein bischen was ;)
 

Buddy

Mitglied
Original geschrieben von Claymore
bei einer Dicke von 4 mm und einer Breite von 1000 mm ist die Tafel dann mal schlappe 12 meter lang.

Peter


p.s.
Ich nehm auch ein bischen was ;)

sicher, das die tafel 12m lang sein wird?
 

freagle

Mitglied
Mit der ganzen Tafel, das wär wohl etwas übertrieben, ich weis auch nicht wie groß die ist, weis aber dass der S30V sicher einer der teuersten Monostähle ist der auf dem Markt ist.

Es gibt auch Händler in USA die geringere Abmessungen verkaufen.

Bei Gelegenheit werd ich mich aber mal bei Zapp erkundigen.

freagle
 

Fobbel

Mitglied
Ich glaube nciht das die meinen das die tafel 380 kg wiegt. die meinen: entweder auf gewünschte dicke walze z.B. 3.76 mm damm muss man aber 380 kg kaufen. Die Tafeln gibt es in fertigen dicken 3 oder 4 mm. dann muss man ne ganz normale Tafel kaufen (800x2000mm) oder so ich kenne die genauen masse auch nicht.

So das ist meine Vermutung. Buddy muss das doch wissen, oder ?!
 

Buddy

Mitglied
so wie fobbel es sagte. so gewalzt wie man will ab 380kg, da die flachmaterial erst ab 25mm stärke haben.
ganze tafeln bekommt man aber wiederum in 3 und 4mm stärke. aber nicht wie zb bei recknagel in streifen form, da der sehr nette herr, bei zapp sagte, das sie einzelne tafeln nicht maßgenau sägen können. warum weiß ich nicht.

anrufen kann man da aber. der herr ist seh nett gewesen.

Kaufmännischer Bereich: Herr Oberem
Tel.: ++49 (0)2102 - 710 - 519
Fax: ++49 (0)2102 - 710 - 596
E-mail:werkzeuglegierungen@zapp.com

da habe icz angerufen.

und diesen herren könnte man evtl auch nochmal anrufen

Technischer Bereich: Herr Schröder
Tel.: ++49 (0)2102 - 710 - 555
Fax: ++49 (0)2102 - 710 - 596
E-mail:werkzeuglegierungen@zapp.com

wer im gegensatz zu mir französisch kann, kann sich nochmal bei denen hier umsehen. die haben den stahl scheinbar auch.
http://www.erasteel.com

da es auch menschen geben soll, die englisch können, könnten sich bei denn auch mal umsehen.
http://www.crucibleservice.com

Grüße Buddy
 

Claymore

Mitglied
neeee Leute,

die Tafel ist keine 12 meter lang.

Gewicht / spezifisches Gewicht / dicke/breite = nominallänge.
die Tafeln sind wie schon gesagt 1 meter, 2 meter oder etwas länger, keine 12m.

Tafeln sind im vergleich zum Walzmaterial teurer, da mehr arbeit drinnsteckt.
Wenn du ein 50 cm durchmessendes Rundmaterial bestellst wenns das gibt., ist das ca. 25 cm lang und bestimmt billiger.
Zuschnitte wird man immer mal bekommen können.

net umsonst steht bei meinem Post da dieser da:steirer:

Peter
 

herbert

MF Ehrenmitglied
Vorsicht, Leute! bei 1 mm Dicke wiegt jeder qm ca. 8 kg. , bei 4 mm Dicke also ca. 32 kg. D.H. 380 kg entsprechen ca. 12 qm, und bei üblicher Breite von Blechwalzstraßen von ca. 2 m sind das 6 m in der Länge. Ist schon verdammt viel Zeug.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.