Wie tragt ihr euer Gunting im Sommer??

neo

Mitglied
Im Winter ist es ja kein Problem, das Gunting im Kydex Holster am Gürtel zu tragen und darüber einen Pullover, doch im Sommer....
Da man das Gunting ja auch nicht mit dem Clip tragen kann, ohne das es vbiel aus der tasche herausragt und somit wieder auffällt, hier meine Frage:
Wie tragt ihr Euer Gunting unauffällig im Sommer?

Ach ja und ein Tip noch: Um blöden fragen aus dem Weg zu gehen, kann man, wenn man nach dem Gunting gefragt wird einfach sagen, es sei ein Nothammer zum Scheiben einschlagen! Funktioniert meistens!

Gruß neo
 

Tiddy

Mitglied
Moin Neo,
wenn du FKK-Freund wärst, hätte ich einen Tipp,sont würde ich es in einem Kydex-Holster unterbringen.Wenns ganz diskret sein soll, eine Messertasche.Braucht nur länger, bis das Messer am (im) Mann ist.;)
Tschö Micha
 

raccoon

Mitglied
entschuldigung, was ist ein gunting? eine gun in einem holster, wie ein cowboy, sieht aber aus wie ein nothammer mit clip?
bitte klärt mich auf. danke

raccoon:confused:
 

Musashi

Mitglied
Hi Raccoon,

Neo´s Gunting ist ein Messer von Spyderco.

Die notwendigen Infos über das Gunting und die Anwendung (ausser schneiden) findest Du hier: www.gunting.de

Gruss
Andreas
 

darkblue

Mitglied
Das ist ein Messer von Spyderco.

So schaut´s aus:

C68.jpg

Geliehen bei www.knifedealer.net

regards
 

darkblue

Mitglied
1. Musashi war schneller

2. Ich lag auch wohl ein bißchen daneben. Ich kannte nur die Spyderco-Version.

regards
 

raccoon

Mitglied
ich habe verstanden, also ein messer zwischen fighter und sporting tool, in einem speziell dafür entwickeltem design. eine kombination zwischen waffe und werkzeug, wobei griff und schneide der verteidigung, als auch dem täglichen gebrauch angepasst sind. die tradition reicht weit hinaus und das messer steht in seiner eigenen klasse.
mmh- ich habe wirklich nie davon gehört und ein gunting immer für ein rescue knife gehalten, lag da vielleicht nicht so verkehrt, denn irgendwie ist es ein multi purpose messer. jedenfalls sehen sie interessant aus die guntings.

raccoon
 
Zuletzt bearbeitet:

neo

Mitglied
@ Tiddy: das mit dem FKK hab ich jetzt nicht so verstanden??????

Ansonsten denke ich halt eben, daß das Gunting in der "normalen" Kydex Scheide am Gürtel, mit dem Clip irgendwo dran geclippt zu sehr auffällt und jeder zweite fragt: "Wat is dat denn?" und das ist mir dann echt zu blöd!
ich denke da ist die versiuon mit der messertasche noch am besten.
ich habs eben mal ausprobiert und in meine BM Tasche quer am Gürtel vorne links gesteckt- geht auch ganz gut, man sieht halt eben nur die Rampe, welche rausragt!!

Weitere Ideen??

Gruß neo
PS: ich war übrigens wieder erwarten positiv überrascht von der gute Alltagstauglichkeit beim Schneiden/Schnitzen- ich hatte gedacht, die Rampe würde mehr stören!!
 

shindendojo

Mitglied
Hi Neo,

im Gunting-Museum unter dem Menüpunkt "Holster" gibt es ein Foto vom Gunting Pocket Holster.
Hier ist es:
HolsterPocketW.jpg


Solange Du noch eine Hose trägst, ist das vielleicht eine Möglichkeit.

Grüße
Dirk
 

Fugazi

Mitglied
Hi Neo,

was hälst Du denn von einer Kydexscheide, die Du Dir mit bunten Schnüren um den Halst hängst. (So auffällig, das es schon wieder unauffällig ist...) Die Scheide würde ich ein wenig verquer bauen, so dass man die Form als "komisches" Amulett ansehen könnte - und Du kannst es ja noch verzieren mit irgendwelchem Tand.

Ich habe an einer Kydex noch ein Steinamulett außen anhängen, da geht die Scheide für mein Hallerkneckknife als Schmuck durch ;-).

Wenn man die "Rampe" in Richtung Kopf trägt, wird die Form der Scheide ja sowieso oben breiter und unten enger - wenn dann der Griff ein Stück rausschaut, ist es wohl egal. Ist halt nur keine gunting-Öffnung mehr möglich.

Gruß
Fugazi
 

neo

Mitglied
@ Dirk: ja das Holszter kenn ich schon- das paßt schon eher! da muß dann nur die Hosentasche groß genug sein!!!

@fugazi: hatte ich auch schon dran gedacht, aber 1. ist das Gunting zu schwer und 2. zu eckig = Eigengefährdung IMHO zu hoch!!!


Gruß neo
 

Almi

Mitglied
Hey Micha,

ich schleppe selbst immer (öfter) ein Gunting mit mir rum und finde das auch im Sommer unproblematisch - die kurze Hose braucht nur einen Gürtel und / oder Beintaschen und außerdem bleibt einfach das Hemd /T-Shirt über dem Bund, da sieht man nix.
Wenn man dazu noch blass ist wie ich, sollte man sowieso nicht lange nackich in der Sonne rumhüpfen.
 

thommios

Mitglied
Zum gunting direkt kann ich keine Erfahrung beisteuern mangels Besitzes, aber ich "führe" zur Zeit regelmässig mein "chinook" mit: am Gürtel in einer Universal-Messertasche von Globetrotter, rechts, quer getragen. Obwohl das "chinook" nun mit seinen wohl über 200 g auch nicht grad `ne Elfe ist, werde ich sowohl im "Büro" als auch sonst fast NIE darauf angesprochen, durch das Quertragen ist der Kontrast zu meinen immer tiefschwarzen Hosengürteln so gering, dass es dem flüchtigen Betrachter (und fast ALLE Zeitgenossen sind meiner Erfahrung nach oberflächliche,eben nur flüchtige Betrachter)gar nicht auffällt. Nur einmal meinte ein etwas pfiffigerer, jüngerer Kollege: "Ach, haste da `n leatherman hängen ? Praktisch !" , was ich nicht dementierte und nur mit einem schmutzigen Grinsen quittierte...
Das Ganze macht mich unterm Strich so "mutig", dass ich jetzt wohl die Tage wieder mal ganz "frech" mit einem grossen BOWIE-Messer am Gürtel spazieren gehen werde... Mitten in der Spiesser-Siedlung, aber wohl besser mit einem Kind zur Begleitung als "Alibi"-Person ("Wegen der Hunde und so, wissense, man hört ja heut` soviel Schlimmes !!"):steirer: :steirer: :steirer:
 

neo

Mitglied
@ Almi: Gut, die Lösung hab ich ja auch schon gefunden, aber ich kann halt eben nicht immer so "schlumpfig" rumlaufen, da muß das T-Shirt schon ab und an mal in die Hose und dfann ist's halt eben blöd mit dem offensichtlichen Gunting!!!!

@thommios: ja, hab das Chinook auch- ist ja noch schwerer als das Gunting- das Chinook zieht Dir da mal ganz schnell die Badehose aus!!
dafür ragt es nicht soweit aus der Hosentasche, wenn man es dahinein clipt!
Die Trageweise mit dem Gürtelholster quer geht wie gesagt auch beim Gunting und scheint ne Alternative zu sein, zusammen mit der Nothammer / leatherman Ausrede!!

Danke Leute

Gruß neo