Wer kann zu diesem Messer Auskunft geben?

svarthoeved

Mitglied
Hallo Messerfreunde,

Ich habe nicht viel Ahnung von Messern. Dieses Stück ist ein Dachbodenfund.
Leider sieht man es nicht so dolle auf dem Bild. Die Klinge ist aus Damast.

Kann einer von euch mir etwas zu diesem Messer sagen?
Wer hat es hergestellt?
Industrie oder Handarbeit?
Wo kommt es her?


6363867dqi.jpg

6363868eum.jpg
 

svarthoeved

Mitglied
"Buchtgeschwätz"???
Na damit hat das nun wirklich nichts zu tun, liest sich allerdings wirklich so.

Das Schmiedelogo sieht eher wie ein "B" mit der kleinen Welle aus dem "Q" aus.
 

JL-Jokke

Mitglied
s.o. ist doch dänisch...
hab doch noch das richtige gefunden:rolleyes:

ach so:
ist wohl solide Handarbeit, keine Industrieware
und sieht recht gut gemacht aus

über den Macher kann ich so nix sagen, nur über den Schmied der Klinge...:
Zitat (in Zeiten von gewissen Doctores sehr wichtig) Bjarne Rasmussen:
"All of my forged blades that I use in my own knives are stamped "Ras" - where
as blades that other uses are stamped "BR".
During the years, I have received several awards for my work at different competitions in Scandinavia."
 
Zuletzt bearbeitet:

svarthoeved

Mitglied
Hallo Jokke,

ja!!! Das ist der Stempel. Der gleiche BR-Stempel befindet sich auch an der Scheide.
Also Klinge und Scheide stammen somit von Bjarne Rasmussen.

Immer schön herauszufinden woher und von wem ein Kunstwerk stammt.

Danke für die Hilfe.