Wer hat schon Cordura-Scheiden selber gebaut???

Woodman

Mitglied
Hi Folks,

mal die Frage in die Runde. Wer von Euch hat schon Erfahrungen mit selbst gebauten Cordura-Scheiden?
THX

Wood
 

bert

Mitglied
Hi Woodman,
was willste wissen?.
Ich hab mal für ein Survival-Messer eine Cordura Scheide genäht. Ränder mit Band eingefasst und einem Klingenschutzeinlage aus Kunststoff.
Gruß´.
bert www.69nord.at
 

Woodman

Mitglied
Hi Bert,

ich stelle mir sowas ähnliches wie die Scheide vom Gerber BMF bzw. LMF vor. Ich frage mich nur, was die zur Verstärkung einnähen... Ansonsten woher bekomme ich Cordura als Meterware? Und kann man irgendwo ein Bild deiner selbstgebauten Scheide ansehen?
THX
WOOD
 

bert

Mitglied
Hallo Woodman,
beim Gerber BMF und LMF glaube ist als Verstärkung nichts eingenäht. Bin mir aber nicht ganz sicher, hab das Messer schon seit langem nicht mehr in den Händen gehalten.
Dickes Cordura-Material reicht im übrigen auch ohne Verstärkung aus. Das Survivalmesser von mir war sehr groß ca 38cm.
und aus diesem Grund habe ich einen Scheiden- bzw. Klingenschutz eingenäht. Im übrigen kann man das Cordura Material auf der innenseite mit Epoxi-Harz bestreichen und somit für mehr stabilität sorgen. Cordura-Material hatte ich damals vom Globetrotter. www.globetrotter.de
Ein Foto von meiner Cordura-Scheide habe ich leider keins. Ist schon ca. 5 Jahre her als ich Messer und Scheide gemacht habe, und früher habe ich nicht alles abgeknipst was meine Werkstatt verlassen hat.(leider)
Gruß.
bert. www.69nord.at