Wer erklärt mir den "Sicherungsmechanismus" vom Victorinox Multiclip?

bumbklaatt

Mitglied
Habe mir einen Multiclip bestellt um zu verhindern, dass sich mein Handyman in der Hosentasche quer stellt und somit enorm viel Platz verbraucht.

Jetzt ist das Teil eben angekommen und ich frage mich, wofür man den unteren Teil des Clips, an dem die Kette hängt, hochklappen kann?

Im Internet steht, es sei ein Sicherungsmechanismus, hinter dessen Funktion bin ich allerdings noch nicht gekommen. Vielleicht kann mir von Euch jemand helfen.
 

excalibur

Super Moderator
Guten Morgen, mein Lieber...... ( is ja auch ein ungewöhnlicher Nickname ). Also ich versuche es, eigentlich ist der Swiss-Clip dafür gemacht einen Schlüssel, ein Tool etc. außen am Gürtel oder der Tasche zu tragen. Du wirst merken, dass wenn man den unteren Haken hochklappt der Clip viel leichter an- u. abzustecken ist. Du möchtest den Clip bestimmt in der Tasche tragen ( quasi verkehrt herum- das Schweizer Kreuz ist in der Tasche ). Da macht die Sicherung keinen Sinn, sie behindert sogar. Man kann es aber trotzdem in der Tasche versuchen, es geht-aber etwas komplizierter.
Ich hoffe, ich konnte helfen.
Grooz Excalibur
 

GMG

Mitglied
Raufklappen - über den Gürtel schieben
Runterklappen - verhindert, dass sich der Clip selbständig vom Gürtel löst, weil sich ein kleiner "Bügel" aufstellt und ein Rausrutschen verhindert.

Habe den MC für meine Schlüssel. Funktioniert seit Jahren zuverlässigst!:super:

Grüße
GMG
 

bumbklaatt

Mitglied
Nein ich möchte ihn schon richtig herum tragen. Clip am Gürtel, SAK hängt daran und ragt in die Hosentasche rein.

Habe jetzt gemerkt, dass der Clip bei runtergeklappter Sicherung fast nicht vom Gürtel zu lösen ist. Eventuell ist es also einfach dazu gedacht, dass man den Clip nicht verliert.

Danke für Deine Erklärungsversuche :)

EDIT: Da war ja noch jemand schneller als ich :) Danke Dir!

EDIT2: Tragt ihr Eure Multiclips eigentlich genau über der Hosentasche, in die Euer SAK heinhängt oder habt ihr längere Ketten dran?
 
Zuletzt bearbeitet:

excalibur

Super Moderator
Ahoi, schön das es jetzt gut klappt. Ich war am Anfang auch etwas ratlos, aber ich wollte den Clip auch in der Hosentasche tragen und dafür ist er nicht unbedingt gemacht, aber es funktioniert.
Wenn Du den Clip am Gürtel trägst, stellt sich die " Verlängerungsfrage " nur wenn der Abstand zwischen Gürtel und Tasche zu groß ist. Ich habe an den vielen Messer ein kurzes Band mit Abschluss ( wie z.B. an Zippern von hochwertigeren Taschen oder Anoraks). Dieses Band kann man auf die richtige Länge bringen und am Karabinerhaker des Swiss Clip anbringen.
Salve Excalibur
 

bumbklaatt

Mitglied
Mir reichen Ring + Karabiner um den Messer-hängt-in-Hosentasche-Effekt zu erzielen. Mit der kurzen Kette wär das Ganze schon zu lang und würde nichts mehr bringen. Bin wohl zu klein :)