Weihnachtsgeschenk für meinen Sohn

Iron0808

Mitglied
Da sich mein Sohnemann (13) zu Weihnachten ein selbstgemachtes Messer von seinem Vater wünscht, musste ich halt ran.
Es ist mein erstes mal, das ich mich an das Messermachen heran wage, aber was tut man halt für seinen Nachwuchs.

Stahl 440C
Klingenlänge 9 cm
Höhe 3 cm
Dicke 5 mm
Gesamtlänge 20,5 cm
Griff aus dem Horn eines Indischen Wasserbüffels (hätte ich geahnt, wie das Zeug beim Schleifen stinkt, hätte ich Holz genommen):irre:
Edelstahlnieten
Die Scheide ist handgemacht, aber nicht von mir.

Zereisst mich nicht komplett, aus Fehlern lernt man.:steirer:

PC210117_web.jpg


PC210118_web.jpg


PC210121_web.jpg


Ich hoffe das es meinem Sohneman gefällt.

Gruß
Iron0808
 
G

gast

Gast
also jetzt mal echt Mensch
sowas kann man doch nicht verschenken






.. das MUSS man für sich selber behalten :rolleyes:

Für das erste selbstgemachte Messer find ich das mehr als beachtlich :super:

Mir ist jetzt wirklich nur aufgefallen das der Messerrücken vielleicht noch etwas mehr Politur verdient hätte!

Womit hast Du es denn geschärft? kann man leider ausser einer Andeutung von der Schneide nicht soviel sehen ;)

Alles in allem nach meiner Meinung und geschmack nen wirklich sehr gelungenes Erstlingswerk!
 

Iron0808

Mitglied
Geschärft habe ich das mit einem Gatco Schärfsystem und dem Scharpmaker auf 20`Grad .

Bilder, bzw. gute Fotos machen ist bisher nicht so mein Ding:hmpf:

Gruß
Iron0808
 

kabolsky

Mitglied
Hallo Iron0808,

erst mal herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Messer. Dein Sohn wird sich freuen und stolz sein ein selbstgemachtes Messer seines Vaters zu tragen.
Jetzt zum Messer: WOW... Du solltest mit dem Messermachen weiter machen. Ich finde das Messer super, und der Wasserbüffel schaut doch klasse aus. Da gibt es nichts zu meckern!
Nur bitte in Zukunft eine Maske aufsetzen auch bei Holz.
Wir wollen ja das Du noch lange Messer machst:)

ps. vergesse nicht auch das nächste Messer zu zeigen!

Grüsse Kabolsky
 

Denny

Mitglied
Super Messer :super::super::super:

Hast du toll hinbekommen !!

Wie hast du denn diesen super Flachschliff gemacht, für erste mal :confused:

..... mach weiter sooooooooooo !!
 
G

gast

Gast
Hallo Iron0808,
Ein sehr gutes Ergebnis - nicht nur für ein Erstlingswerk!
Die Motivation hinter der Sache gibt dem Messer noch einen zusätzlichen persönlichen/emotionalen Charakter.
Werkzeuge, die man vom Vater bekommt, hält man in Ehren - dieses bestimmt ganz besonders.
Den Klingenschliff - besonders den "abgerundeten Ansatz" hast Du wirklich sehr ordentlich und gleichmäßig gestaltet.

Bessere Fotos und feineres Finish gibt es dann beim nächsten Messer.
Weiter so!
 

Iron0808

Mitglied
Schön das es euch gefällt, die Grundarbeiten habe ich bei einem Freund in der Fa. gemacht, die stellen Prototypen für die Autozulieferer her.
Der Maschinenpark enthält eigentlich alles was man zu Metallbearbeitung braucht.
Den Rest habe ich zuhause mit Bandschleifer, Dremel und Bohrmaschine sowie per Handarbeit gemacht.
Gruß
Iron0808
 

Tamer

Mitglied
Moin Udo

Hast ein Superschönes Messer für dein Filius gemacht

Gefällt mir auch Sehr gut,weiter so :super:

brauchst bald,keine Messer mehr kaufen

Bilder sind etwas unscharf und mit dem Finish,wird das nächste

mal bestimmt schön.


Dir und deiner Familie noch ein schönes Weihnachtsfest


gruß
Tamer
 

Stonehead

Mitglied
Guude, hast du schön gemacht
dein Sohn kann stolz darauf sein, nicht jeder hat das Geschick ein solches Messerchen zu fertigen und zur Kritik gibt es keinen Anlaß. :super:

Weihnachtliche Grüße
Stonehead
 

polarbaer

Mitglied
Hallo Iron,
gut gemacht - ein tolles Geschenk! :super:
Sieht sehr stimmig aus.
Bleib' dabei und mach weiter, ich bin auf mehr gespannt!
Gruß polarbaer
 
Hallo Iron,

Ich kann es fast nicht glauben, dein Erstes! Schaut echt Klasse aus, dein Sohn wird sich freuen. Die Scheide ist nicht von Dir, aber auch ein richtiges Sahnestückchen, passt wunderbar zum Messer.
Weiter so,
Gruß
Rolf