Wasp Gasmesser

IceTea

Mitglied
Hallo,

wir haben das Jahr 2020, das WASP ist ja jetzt eine lange Zeit auf dem Markt.

Was ich aber immernoch nicht weiß ist das Messer nun zu legal hier in DE zu erwerben oder nicht?

Im Netz finde ich nur Beiträge wo sich die Leute entweder darüber aufregen das es so ein Messer gibt oder die Leut die sich darüber aufregen weil sich andere drüber aufregen.


Wie sieht es mit der Gesetzeslage aus? Gibt irgendwo ein Gesetz oder ein BKA Bescheid was das Messer verbietet?

Das man es in DE nicht erwerben kann ist mir klar aber man kann sichs es ja bestellen.

Darf man es legal importieren und besitzen?
 

Rudi_57

Premium Mitglied
Servus,
zu DE kann ich nix beitragen. Ich arbeite gelegentlich offshore in der Nordsee von
Aberdeen oder Bergen aus. Einer der norwegischen Taucher wollte so ein Ding
auf ein Schiff mitbringen, das wurde ihm von der norwegischen
Grenzpolizei diskussionslos abgenommen, da er keine Waffenkarte (Våpenkort)
hatte. Normalerweise ist gerade die norwegische Polizei völlig schmerzfrei,
was feststehende Messer angeht, die sieht man ganz normal in der Öffentlichkeit.
Gruß
Rudi
 

polaris1977

Mitglied
Hat jemand dazu eine Idee, unter welche Verbotsnorm im WaffG das Ding denn ggf. fallen soll? Mir fällt spontan kein verbotener Gegenstand oder erlaubnispflichtige Waffe ein, worunter sich das Ding subsummieren läßt.
 
Zuletzt bearbeitet: