Was für ein Buch!!!!!!!!!!!!

tezet

Mitglied
Wer noch was von seinem Weihnachtsgeld übrig hat, sollte sich folgendes Buch zu Gemüte führen:
"The ´World of Custom Knives".Herausgeber sind Robert Allara und Francesco Pachi. Was für ein Knaller. Habe es heute von der Post abgeholt und 146,69.- DM zähneknirschend bezahlt. Da hätte man sich ja auch ein Messer für kaufen können!! Zu Hause angekommen und das Paket geöffnet, einfach spitzenmäßig. Ist zwar in englischer Sprache, aber das sollte auch diejenigen nicht abschrecken, die es nicht lesen können. Die brillianten Fotos sind einfach herrlich.Alle bekannten Messermacher sind vertreten. Die Auflage ist auf 1000 Exemplare begrenzt. Der Bildband wird in einem Schuber geliefert. Wirklich mit Herz gemacht die ganze Sache. Wer Lust bekommen hat kann es bei www.buecher-krueger.de bestellen. Herausgeber sind Robert Allara und Francesco Pachi. Und bald ist ja auch Nikolaus, da kann man sich ja was wünschen :)
 

Armin II

Mitglied
Hallo tezet,

hat das Buch auch ne ISBN ??
Ich finde bei buecher-krueger nämlich weder unter Pachi noch unter Allara nochunter "Custom Knives" oder "Knives" was..
:confused:
 

Camig

Mitglied
Hi,

ich hab´ jetzt auch eins, 76.53 Euro incl. NN.

Offensichtlich hab´ich bisher keine Ahnung gehabt was es so an tollen Messern gibt, was man hier sieht treibt einem die Tränen in die Augen.
Das gilt nicht nur für die Messer selbst, sondern auch für die phantasievollen Arrangements und wirklich tollen Photos.

Das mit weitem Abstand "schönste" Buch über Messer das ich gesehen habe. Und es gibt zusätzlich noch jede Menge interessante Infos über die Sammler und Macher.

Eigentlich wollte ich es erstmal angucken bevor ich es kaufe und mir überlegen ob es das wert ist - uneingeschränkt ja.

Wer noch kein´s hat- Messer später kaufen, Buch jetzt ( Auflage auf 1000 Stck. limitiert, welche Nummer meines hat kann ich allerdings nicht erkennen). Wer jetzt noch skeptisch ist kann es sich bei mir angucken- aber ich geb´ es nicht mehr her.
 

Thorsten

Mitglied
Vergleich T W o C K und K P o I

Hallo Smaragd

Das Buch T W o C K und die Bücher K P oI sind alle super.
Wobei K P o I sehr teuer sind , man kann aber die Bücher
auch direckt bei Weyer bestellen. Kosten dann ca. 15-25 USD
+ Porto pro Buch.Es gibt aber noch ein tolles Buch und zwar
Hand-Crafted Knives auch von R. Allara ISBN 88-8068-119-2
nicht ganz billig aber mit T W o K zuvergleichen.
Es werden Messer aus den Sammlungen von Pippini und Peroni
gezeigt.

Gruß Thorsten
 

Camig

Mitglied
Hi smaragd,

einen Vergleich kann ich nicht liefern, da ich dieses Buch nicht kenne.

Wenn Du es hast, was hälst Du davon?
 

Camig

Mitglied
@Thorsten:
wo ist "direkt bei Weyer"?

@Smaragd:
vielleicht habe ich mich nicht klar ausgedrückt: Custom Knives habe ich (Bewertung siehe oben), wenn Du Points of Interest hast- wie findest Du es?

@alle:
habe gerade den A.G.Russel Catalog Spring 2002 in Händen:
Knives-Points of Interest Band I-V zusammen für 150USD
(Summe Einzelpreise 186 USD), alte Bände limitiert

heißt es hier zuschlagen- oder geht es woanders (s.o.) günstiger?

und was kostet das dann wenn es hier ist?
kommt da auch noch Zoll und Steuer dazu wie bei Messern?
 

Thorsten

Mitglied
Wer ist Weyer?

Jim Weyer ist der Fotograf der Bücher. Adresse ist
Weyer International
Book Division
2740 Nebraska Ave.
Toledo, OH 43607
Habe die Tel.-Nr. über die Internationale Auskunft erhalten,
angerufen und die Bücher bestellt.
Points of Interest bekommt man auch sehr teuer bei
www.messer-spezial.de Preis 395 Euro
Auf der Seite von messer-spezial kann man auch in die Bücher
schauen.

Gruß Thorsten
 

smaragd

Mitglied
@Camig

soory, da habe ich Dich falsch verstanden.

Points of Interest ist ein absolutes "MUST"

Die Bücher sind sehr ordentlich gemacht und die Foto's super.
Das ein oder andere Foto kennt mann natürlich von Knives Illustrated oder von Blade Magazine, einige sogar Cover-Fotos.

Meistens steht unter den Foto's in Zeitschriften wer Sie gemacht hat.
Wenn Du das beobachtest wirst Du bald Stile erkennen (Weyer, Point-Seven,...)

Ab dem 4. Buch gibt es auch Tipps, wie die Fotos aufgenommen wurden (Hintergrund, etc.).

Bei www.messer-spezial.de gibt es sogar eine kleine Vorschau.

Jedes Buch ist in Kapitel untergliedert, die ein spezielles Thema haben wie z.B.: Damast, Fantasy, Miniatures, Folder.
Alles in allem wunderschöne Bilderbücher die ich nur jedem empfehlen kann.

alles grüne

smaragd