Waffenrecht - Balisongs

cheez

Mitglied
sind aufgrund des neuen waffengesetzes auch die griffe bzw. die klingen [einzeln] von butterflys verboten ? oder könnte man sich theoretisch z.b. aus den usa griffe und klinge einzeln zuschicken lassen, ohne dass der zoll etwas 'abfängt' ?
und wenn das so ist, wie sieht es mit messerkits aus ? vorausgesetzt, dass sie noch nicht zusammengebaut sind, müsste dann doch auch ein balisong-kit theoretisch legal sein, oder ?

ist natürlich alles rein hypothetisch.

gruss, cheez
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Solange du das Zeugs nicht zusammenbaust, wirds wohl erlaubt sein. "Wohl" heisst, nix genaues weiss man nicht, im Zweifelssfall musst Du glaubhaft machen, dass Du Klingen sammelst oder Dir nen Kit bestellst, aber nie das Messer zusammenbauen willst. Viel Spass ;-)

Bzgl. der Klinge. eine Balisong Klinge erkennt man leicht, und am Zoll sitzen keine Deppen. Die werden ihre Pappenheimer schon kennen. Der bei mir hier kennt mich jedenfalls ;) Der weiss ganz genau, was verboten ist und was nicht.
Hatte vor kurzem erst ein längeres Gespräch mit den Jungs, egal wie sie denken, Pflicht ist Pflicht und Schnaps ist Schnaps.

Gruesse
Pitter