Victorinox Pioneer-Serie -> Klingenstärke?

Didgi

Mitglied
Hallo Leute,
mir ist nach längerem Gebrauch die dickere Klinge an meinem Soldier negativ aufgefallen, denn manche Arbeiten benötigen etwas mehr Kraft als mit den Klingen der Offiziersmesser.
Jetzt wollte ich mal fragen, ob die Klingen der kompletten Pioneer-Serie so dick sind wie die des Soldiers.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?


MfG, Didgi
 

blani

Mitglied
Sämtliche Modelle der Pioneer-Serie verfügen über die selbe Klinge wie die des (alten) Soldiers.
 

anson argyris

Mitglied
Wenn ich mich nicht sehr vermessen habe, sind die Klingen der Pioneer-Serie etwa 2,5 mm dick,
die der Offiziersmesser nur 2 mm.
Länge Pioneer-Klinge = 70 mm, Breite 14 mm
Länge Offz.-Messer = 68 mm, Breite 12 mm
 

HankEr

Super Moderator
Die Victorinox-Stärken an der stärksten Stelle des Schneidenrückens gemessen:
  • 58mm Modell: 1,15mm
  • 74mm Modell (Alox): 1,67mm
  • 84mm Modell: 2,03mm
  • 91mm Modell: 2,03mm
  • Pioneer + Soldier (03): 2,77mm
  • 111mm Modell mit Linerlock ohne Loch: 2,43mm
  • 108mm Modell (altes BW): 2,43mm
 
Zuletzt bearbeitet:

[Nick]

Premium Mitglied
Moin Hanker,

danke für die Übersicht.

Weisst Du zufällig auch noch die Klingenstärke der kleinen Klinge (z.B. im Spartan etc.)?
 

HankEr

Super Moderator
An meinem schon etwas älterem 84mm Tinker (84mm Modell, ca. 20J) habe ich 1,43mm gemessen genausoviel wie an einem ein paar Jahre altem 91mm Climber.