Versenden von Messern ins Ausland

Tom B

Mitglied
Hallo Allerseits,

hat jemand schon einmal Messer nach USA verschickt?
Ich wollte gerade per UPS eines versenden, aber die wollen nicht. Mit Verweisung auf das USA Waffengesetz.
Hat jemand Tipps?

Danke und Gruss
Tom
 

anton

Mitglied
Wenn du das Messer einem Bekannten schicken willst, bitte ihn doch mal, sich nach den an seinem Wohnort geltenden Waffengesetzen zu erkundigen. Sollte das betreffende Messer wirklich illegal sein (und das kann je nach State/County/City so ziemlich jedes Messer sein, auch wenn es in Deutschland komplett legal ist), tust du keinem einen Gefallen, wenn du es trotzdem schickst, da der amerikanische Zoll manchmal erstaunlich gründlich sein kann. Sollte es aber legal sein, spricht sicher nichts gegen eine Deklaration als "carving tool", o.ä. Wenn der Versand "gewerblich" sein sollte, lass dir doch vom Käufer schriftlich versichern, daß das Messer an seinem Wohnort legal ist, und er auf Schadensersatzansprüche dir gegenüber verzichtet, sollte der Zoll es einziehen.