verfügbare online Videos/Downloads (*nur* Quellen - keine Diskussion)

WhiteWarrior

Mitglied
Hier mal einige Videos zum Thema Messermacher, Interviews mit Messermachern, Herstellung von hochwertigen Messern. Ich habe wirklich einige Highlights im Netz aufgestöbert die sich lohnen. Alles in englischer Sprache aber absolut sehenswert.

Messermacher Bob Kramer USA:
www.youtube.com/watch?v=JOacMzdch7o&index=8&list=PLRXwH4gb88tq0R9wcBaewSp3LWixxfnc5


Chris Reeve aus Südafrika/Durban hat eine "Messerfabrik" in Idaho/USA aufgebaut die zu den besten der Welt zählt:
www.youtube.com/watch?v=4QiEnhA3n0A&list=PLRXwH4gb88tq0R9wcBaewSp3LWixxfnc5&index=16


Der Italiener Mastro Lido Livi ist ein Damastschmied der Klingen herstellt. Italienisch mit englischen Untertiteln. Die gesamte Herstellung von einer Damast San Mai Klinge:
www.youtube.com/watch?v=lNVMHxGX8OQ&index=33&list=PLRXwH4gb88tq0R9wcBaewSp3LWixxfnc5



Doku-Video von 2003 über den Europäer Andrew Jordan der sich in Japan zum Messermacher ausbilden liess. Englisch mit niederländischen Untertiteln. Ein Perfektionist und fast schon fanatischer Messermacher:
www.youtube.com/watch?v=3u-SzlQ_5iE&index=38&list=PLRXwH4gb88tq0R9wcBaewSp3LWixxfnc5


John Grismo US "CNC-Messermacher" der sich nach eigenen Angaben vor allem im Internet ausbildete und hochwertige Messer u.a. aus schwedischem Stahl herstellt:
www.youtube.com/watch?v=35k6ZZ_jiis&list=PLRXwH4gb88tq0R9wcBaewSp3LWixxfnc5&index=35


Ich hoffe euch allen hiermit eine Freude zu machen. Mich haben die Videos zu unserem Lieblingsthema Messer jedenfalls tief beeindruck. So hochwertige Beiträge gibt es in der Glotze meines Wissens nicht.
Bei Interesse liefere ich gerne weitere Links.
 

WhiteWarrior

Mitglied
Hallo Messergemeinde !

Anbei 3 deutschsprachige Filmchen und 1 englischer zum Thema Messer:


Stefan Roth deutscher Schwertschmied stellt in Deutschland traditionelle Tantos her:

www.kabeleins.de/tv/abenteuer-leben-taeglich/videos/2013213-das-japanische-tanto-messer-Clip



Ausstellung der Deutsche Messermachergilde am 14.09.2014 in der Stadthalle Sindelfingen bei Stuttgart:

www.youtube.com/watch?v=HBKfETpRLEo


Dazu (zu obiger Ausstellung) gibt's noch einen Videofilm. Aussteller waren u.a:
Otakar Pok, Aad van Ryswyk, Denis Mura, Steffen Bender, Andreas Schweikert, natürlich Jürgen Schanz und viele andere.

www.youtube.com/watch?annotation_id...&feature=iv&src_vid=HBKfETpRLEo&v=zy9CyS30IVg


Wie kommt man an Messer aus europäischer Herstellung/Produktion? Beitrag in englischer Sprache interessant für Bekannte von
euch die z.B. in USA nach Böker-Messern Made in Germany suche. Aber euch für deutsche Sammler/User
von europäischen Messern einige Infos. Einige sehr interessante Links:

www.youtube.com/watch?v=R1qYRJpuzZk

Viel Spass
 

WhiteWarrior

Mitglied
Hallo Messergemeinde,

ein Video in deutsch der Rest über Randall Knives in englisch:

Messermacher Messe Solingen 2015 zurücklehnen und geniessen:
www.youtube.com/watch?v=sfDtQu-DBcs


Randall Knives in Orlando Florida wurde durch den legendären William "Bo" Randall begründet. Er entwickelte Messer für die Green Berets, die US-Luftwaffe, die NASA, das Florida Police Department und für diverse Jägervereinigungen. War ein Südstaatler aus altem Schrot und Korn. Sein Sohn Gary Randall leitet die Firma heute. Die Messer werden aussschliesslich in Orlando/Florida produziert. Die Firma produziert nicht in Fernost und gibt sich auch sonst sehr patriotisch. Die Wartezeit beträgt je nach Modell 3-5 Jahre. Es gibt auch in Deutschland einige Randall Knives Sammler, ich gehöre aber nicht dazu. Hier einige Videos in englischer Sprache:

Randall Knives mit Country Music:
www.youtube.com/watch?v=R7kLZmF9F0M


Randall Knives Museum der Firma in Orlando/Florida:
www.youtube.com/watch?v=0pZEyHvCB8w


Ein alter Randall Sammer plaudert aus dem Nähkästchen und zeigt wirklich beeindruckende Randall-Messer:
www.youtube.com/watch?v=eiSKUVkdkxQ


Auch dieser Randall-Fan hat ich ein Randall Modell 2 besorgt:
www.youtube.com/watch?v=qp2um8NIYUc


Randall-Bowie und nochmals Randall Modell 2 (beeindruckender Dolch):
www.youtube.com/watch?v=np_GZjsj0XU

Spanischer Kunstschmied macht aus Randall Messern absolute Traumstücke:
www.youtube.com/watch?v=31wQySDwUuk

Ich hoffe durch die Filmchen auch neue Forumiten auf den Geschmack zu bringen.

Viel Spass beim anschauen
 

WhiteWarrior

Mitglied
Hallo liebe Messergemeinde,

wir haben ja auch das Forum für Blankwaffenfreunde. Deshalb heute 4 englischsprachige Filme, davon 3 für
Blankwaffen- bzw. Schwertinteressierte. Der letzte Film ist für Messerliebhaber und wird euch vor Freude
die Tränen in die Augen treiben. Aber erst was für die Schwertfreunde:

Peter Johnsson ist ein europäischer Schwertexperte. Er berät Schwertliebhaber und Sammler
und erforscht Schwerter in den Museen von Europa. Er stellt ausserdem in Uppsala/Schweden
hochwertige funktionstüchtige europäische Schwerter her. Er arbeitet auf wissenschaftlicher Basis
mit modernen Methoden bei seiner Forschungsarbeit. Seine Schwerter stellt er in Handarbeit her.
Anbei 2 Interviews mit Peter Johnsson:

www.youtube.com/watch?v=vcDehmbKSZU

www.youtube.com/watch?v=yyIOIU3YGus


Filmbeitrag über europäische Schwertkampfkunst:

www.youtube.com/watch?v=0nVcXBPH1NE


Interview und Film mit Brian Tighe dessen Messer ja von CRKT produziert werden
und in Deutschland von Böker vertrieben werden. Er spricht über die Messermacherei,
und plaudert aus dem Nähkästchen. Die Bilder sind ein Traum, er verwendet mit Vorliebe
schwedischen Stahl u.a. Damasteel. Er führt den Zuschauer durch seine Werkstatt wo die
"Custommodelle" entstehen. Interessant für Folderfreunde und alle die mal bei einem
Messermacher wirklich hinter die Kulissen schauen wollen:

https://www.youtube.com/watch?v=U84PGsGdqYc

Have a sharp day!
 

WhiteWarrior

Mitglied
Hallo Messer-Freunde !

Anbei Filmchen über die Messermacher Robert "Bob" Loveless und Bob Dozier, sowie die Vorstellung von ein paar Dolchen
für Sammler und Blankwaffenfreunde.

Aus dem Film Robert "Bob" Loveless - An American Legend einige Ausschnitte über Bob Loveless mit Interviews und Messern
vom Meister aller Messermacher. Er lebte von 1929 - 2010 und hat die Messermacherei wirklich belebt. Er hatte eine legendäre
Werkstatt in Kalifornien/USA:

www.youtube.com/watch?v=vw2FusAmnGc

www.youtube.com/watch?v=SMMfZdLemWI

www.youtube.com/watch?v=8iFC3OhZbaY

Ein Interview mit Meister Bob Dozier der seine Messer alle in Arkansas/USA herstellt. Er wurde 2011 auf der Blade Show in Atlanta
zum Thema Messerstähle, Messermacher, Qualität befragt und nimmt wirklich kein Blatt vor den Mund (so sind die Südstaatler halt):

www.youtube.com/watch?v=nI_73zvGx5Y&index=12&list=PLF47649091DDE7782


Für die Liebhaber und Sammler von Dolchen hier ein paar nicht alltägliche Stücke:

Quillion Dagger von US-Messermacher Kevin R. Cashen:

www.youtube.com/watch?v=QFJFVmti3jM

Ein ganz, ganz böser Dolch von Microtech mit dem deutschen Namen "Jagdkommando". Sieht etwas aus
wie ein Vibrator und ist wahrscheinlich nicht so ganz mit der Genfer Konvention konform. War nach wenigen
Wochen ausverkauft. Das Teil ist vollintegral und ging für 800 US $ weg, die Version in Titan für 1000 US $.
Beide Varianten waren nach wenigen Wochen ausverkauft:

www.youtube.com/watch?v=nO29DqHva8w&index=123&list=PLUdIL3WOaoYHYhNlb2-SR5yvLrVb0Dymm

Nochmals ein vollintegral Dolch von Microtech mit einer wirklich tollen Scheide. Die Jungs denken wirklich was
bei der Arbeit. Wie das Teil oben in den USA per CNC hergestellt:

www.youtube.com/watch?v=ZHpElUlW6dM

Wer sich für Dolche interessiert muss natürlich den vollintegralen Panzer von Jürgen Schanz kennen. Ein Wahnsinns-Teil
das auf der ganzen Welt seine Freunde gefunden hat. Hast du Ihn noch nicht, dann hol ihn dir. Hier ein Review:

www.youtube.com/watch?v=fHbxjVE-tGI&list=PLUdIL3WOaoYHYhNlb2-SR5yvLrVb0Dymm&index=166

Hier die Vorstellung eines Dolches durch einen russischen Sammler (auf russisch) aber das Teil ist wirkliche sehr schön.
Das Teil hat den politisch wenig korrekten Namen "Death Adder" von der Firma Down Under Knives. Wird aber nicht in
Australien sondern in Südamerika produziert. Man beachte die wie ich finde sehr schöne Scheide:

www.youtube.com/watch?v=stUfmZBpXZ8&list=PLUdIL3WOaoYHYhNlb2-SR5yvLrVb0Dymm&index=128


Weiterhin wünsche ich allen Forumiten und Messer-Fans viel Freude an unserem schönen Hobby, bleibt gesund,
geniesst den schönen Sommer und haltet die Ohren steif.
 

WhiteWarrior

Mitglied
Hallo liebe Messerfreunde, hallo Blankwaffenfreaks

hier mal ein Film der 2014 auf der Blade Show in Atlanta/USA aufgenommen wurde. Er zeigt Tameshigiri mit Sensei James Williams. Dieser ist ein Meister im Umgang mit Blankwaffen vom Katana über das Wakizashi bis zum Tanto, der ja in Japan auch als Schwert gilt. Er entwirft auch Messer und Schwerter für CRKT in den USA. Hier gibt ein Profi viele Informationen über Schnitttests, Samurai, Kampfkünste und spricht frei von der Leber weg. Hat sein Leben den Kampfkünsten gewidmet und zeigt höchstes Niveu, manchmal muss man zweimal hinsehen. Ein wirklicher Meister der zeigt was Sache ist, einfach beeindruckend:

www.youtube.com/watch?v=CB9DfCXb1qs


Vielen Dank euch allen auch für die vielen hochwertigen Fotos, Artikel und Informationen hier im Forum. Danke auch mal an die Forumsbetreiber für die Möglichkeiten sich hier zu informieren und auszutauschen.

Und nun viel Spass.
 

WhiteWarrior

Mitglied
Hallo liebe Messerfreunde,

heute mal die Themen Bowie-Messer, Kampfkunst mit dem Fox Specwog Warrior Combat Knife und die Vorstellung der Messerfirmen Böker, Ultima Ratio, Buck, Gerber und Tops Knives.

1992 wurden die beiden grössten privaten Bowie-Messer Sammlungen in den USA aufgelöst. Gezeigt werden im Film Bowies von 1820-1870:

www.youtube.com/watch?v=OgDLPTAGw-k


Ein deutscher Sammler zeigt seine 12 schönsten Bowies, z.T. in Solingen hergestellt (achtziger Jahre), einfach traumhaft aber natürlich keine EDC:

www.youtube.com/watch?v=5KKiVV9-dts


Der Kampfkunstmeister Dean Rostohar aus Kroatien zeigt was Sache ist mit seinem Specwog Warrior Combat Knife das von Fox Knives in Italien produziert wird. Kein EDC, da für militärische Eliteeinheiten entworfen. Der Meister hat das Programm Special Warrior Operation Group ins Leben gerufen und hält Lehrgänge für Militär und Zivilisten ab zu denen Teilnehmer aus ganz Europa kommen. Hat sowohl einen traditionellen Kampfkunsthintergrund als auch "militärische" Selbstverteidigung aus seiner Zeit als Berufssoldat:

www.youtube.com/watch?v=asPAxP2kqSs

www.youtube.com/watch?v=7ElC1eKlJcI

Interessante Filme in denen sich Messerfirmen vorstellen:

Böker Deutschland:
www.youtube.com/watch?v=QgfbsYiAgko

Extrema Ratio Italien:
www.youtube.com/watch?v=9U1D0mll8Ok

Buck USA (produzierten vor vielen Jahren das grosse Smatchet von Applegate das heute Böker herstellt):
www.youtube.com/watch?v=9Hf3NNHyBCc

Gerber USA:
www.youtube.com/watch?v=ZOR8bVl_PkU

Tops Knives USA:
www.youtube.com/watch?v=DbwrxteYi-o&list=PLse_Q8KwMv_gPeVeRzmEhFrFdIekfJ5Xn&index=26


Viel Spass bei dieser bunten Mischung aus unserem Hobby und geniesst den Sommer.
Have a sharp summer.
 

WhiteWarrior

Mitglied
Hallo Freunde,

hier neue englischsprachige Filme und Interviews mit sehr interessanten Menschen die unser Hobby fördern und unterstützen.


Zwei Interviews mit Doug Ritter dem Chef von Knife Rights "the NRA for Knifeowners". Der Mann ist für mich eine Lichtgestalt, hier spricht die
Stimme der (Messer) Wahrheit. Man kann also durchaus etwas tun liebe Freunde.

Doug Ritter auf der Blade Show 2015 in Atlanta:

www.youtube.com/watch?v=kIdSKJn2NSg

Keine Angst nach dem "Miamoto Musashi Verschnitt" kommt auch schon das Interview mit Doug Ritter. Absolut sehens- und hörenswert.

www.youtube.com/watch?v=qd-HVOL5kx8&list=PLse_Q8KwMv_gPeVeRzmEhFrFdIekfJ5Xn&index=26


Interview mit dem US-Messermacher Mike Vellekamp:

www.youtube.com/watch?v=4I3-H3F1e1Q&index=27&list=PLse_Q8KwMv_gPeVeRzmEhFrFdIekfJ5Xn



Zwei Filme über den US-Messerhersteller KA-BAR der bis heute in den USA produziert und sich als "uramerikanische" Firma sieht. Im ersten Film baut ein Sohn die Messer vom Vater nach und im zweiten stellt sich KA-BAR dar. Werbung, aber gut gemacht und interessant:

https://vimeo.com/76864881

https://vimeo.com/45261380


Viele Spass und haltet eure Messer scharf.
 

WhiteWarrior

Mitglied
Hallo liebe Messergemeinde,

heute mal was von einer wahren Messerlegende. James Keating ist "Messer-Kampfkünstler", Messer-Designer und ein echt cooler Typ. Er lebt das was er sagt auch vor. Seine Messer-Lehrgänge sind legendär ("Riddle of Steel"). Es folgen Kurzvideos der Messer-Firmen DPx Gear, PRO TECH, Benchmade und Microtech.
Am Schluss ein wahrer Leckerbissen, ein amerikanischer Sammler zeigt seine Bowies und andere Messer. Alles auf englisch.

James Keating stellt Messer vor, ein Profi der seit 40 Jahren mit Messern lebt und arbeitet:

www.youtube.com/watch?v=O6WD8iU9o44

www.youtube.com/watch?v=XwSW6GEPeJI

www.youtube.com/watch?v=xpYON7vI2u8

Selbstverteidigung ist kein Thema im Messerforum. Hier spricht James Keating über Messer-Ethik und Messer-Moral. "Don´t go to the dark side" und "respect for life". Der Mann ist ein wirklicher Kampfkunstmeister, diesen kurzen Film lege ich jedem Nahe der sich mit "Kampfmessern" im weitesten Sinne befasst, egal ob als Sammler oder Kampfkünstler. Er selbst nennt den Inhalt des Filmes "Messer-Philosophie".

www.youtube.com/watch?v=_pV-GuJxZ-Y


Vorstellung von 4 amerikanischen Messerfirmen, jede ein Leckerbissen für sich:

DPx Gear

www.youtube.com/watch?v=k8QygoKYjwc&index=7&list=PL94IDmbVVVlr6KZk7m9TlqHOUpT-X2rY2

PRO TECH

www.youtube.com/watch?v=ED0LH3LlkqI&index=12&list=PL94IDmbVVVlr6KZk7m9TlqHOUpT-X2rY2

Benchmade

www.youtube.com/watch?v=JgIFVrHn7ss&list=PL94IDmbVVVlr6KZk7m9TlqHOUpT-X2rY2&index=14

Microtech

www.youtube.com/watch?v=h-0As1f8B90&list=PL94IDmbVVVlr6KZk7m9TlqHOUpT-X2rY2&index=14


Immer wieder kann man nur staunen, was "normale" Leute für Messersammlungen innnerhalb eines Menschenlebens aufbauen.
Hier fällt euch die Kinnlade runter und die "Messer sind doch böse" Fraktion bekommt einen Herzinfarkt:

www.youtube.com/watch?v=OGN7H5l2BSc&index=23&list=PLDFACADC5A9AD2F2F


Danke fürs anschauen, danke dass wir uns hier austauschen können. Bleibt scharf.
 

WhiteWarrior

Mitglied
Hallo Freunde,

heute stelle ich euch 2 deutschstämmige Messermacher aus den USA vor. Daniel Winkler und Rick Hinderer sind auch in Deutschland keine unbekannten mehr. Dann geht es um Balisong-Messer, in Deutschland und der Schweiz verboten, in Österreich und Frankreich legal, in den USA je nach Bundesstaat auch verboten oder legal und dürfen sogar geführt werden. Zum Schluss zwei kurze Filme über Blankwaffen.

Daniel Winkler stellt sich und seine Produkte vor. Die Kampfaxt wurde von ihm für das US-Militär entworfen und taucht auch im Buch "Messer im Kampfeinsatz" von Dietmar Pohl gleich auf der ersten Seite auf.

www.youtube.com/watch?v=mOlwZqfuG3E

Daniel Winkler führt seine Produkte Outdoor vor (erinnert ein bischen an Cold Steel):

www.youtube.com/watch?v=VyWBvMorZJs


Vom freiwilligen Feuerwehrmann und Pferdetrainer zum Messermacher. Rick Hinderer hat es geschafft:

www.youtube.com/watch?v=HcjhPc3SNbQ&index=4&list=PL94IDmbVVVlr6KZk7m9TlqHOUpT-X2rY2


Balisong-Messer sind heftig umstritten. Hier kommen die Flipper der National Balisong Associtation USA auf der Blade-Show in Atlanta/Georgia:

www.youtube.com/watch?v=WG7L8K8vXmA&list=PLLfLSqTOsWq6BbbHOX8ZkpWm4J0wnPUqk&index=20

Hier ein Review eines hochwertigen Balisong-Messers von Anthony Marfione (Microtech) mit "Flippeinlagen" die es in sich haben. Wer Lust bekommt kann sich bei Böker einen in Deutschland legalen Trainer kaufen (siehe aktueller Katalog). Das Teil hier ist obere Preisklasse:

www.youtube.com/watch?v=zvMmvWhgRCA


10 weltweit bekannte Blankwaffen werden kurz gezeigt:

www.youtube.com/watch?v=PgV8PEH-lJo


Die hier gezeigte 10 Blankwaffen wurden alle versteigert und erzielten Spitzenpreise. Das Kamakura Katana aus dem 13. Jahrhundert für 418 000,00 $ ist noch im unteren Preisbereich. Sehr interessante Stücke wie das "Civil War Presentation Sword" das sich der Nordstaatengeneral Grant zum Sieg über die Südstaaten anfertigen lies. Oder der persönliche Dolch von Schah Jahan´s für 3,3 Millionen $.
Aber man darf ja auch mal im Messerforum träumen, sucht euch euren Favoriten aus:

www.youtube.com/watch?v=R_9g6RHkCOw

Viel Spass beim anschauen.
 

WhiteWarrior

Mitglied
Hallo liebe Gemeinde,

heute möchte ich euch einen sehr hochwertigen und wertvollen Folder von Böker näherbringen, den Böker Tirpitz-Damast. Das gute Stück hat eine ganz besondere Geschichte. In die Klinge ist ein besonderer Stahl eingearbeitet, der Wotan-Hart von Krupp, der zur Aussenpanzerung der Tirpitz verwendet wurde. Die Tirpitz ist bis heute das grösste Schlachtschiff das jemals in Europa gebaut wurde, sie wurde im 2. Weltkrieg zur Sicherung der Küste Norwegens gegen eine alliierte Invasion eingesetzt. Am 12. November 1944 führte ein massiver britischer Luftangriff zum Kentern der Tirpitz vor der Küste Norwegens. Taucher haben für die Firma Böker teile der Aussenpanzerung geborgen, nachdem der Rest des Schiffes nach dem Krieg von den Norwegern verwendet wurde.
Irgendwann wird der Wotan-Hart Stahl aufgebraucht sein, dann wird dieses Messer sicher noch gefragter werden. Einige hundert Modelle sind bereits verkauft, alle in Solingen hergestellt, Griff aus hochwertigem AlMgSi1 Aluminium mit Silizium-Anteil, Damastklinge mit 300 Lagen, Griffeinlage aus einheimischem Walnussholz mit Tirpitz-Wappen. Das gute Stück zählt sicher zu den absoluten Highlights was Folder betrifft. Für Mitglieder und Besatzungen der Bundesmarine natürlich ein muss.


TV-Beitrag über den Böker Tirpitz-Damast Folder (deutsch):

www.youtube.com/watch?v=laRGbHDasMs


Sehr gutes Review eines deutschen Sammlers in englisch:

www.youtube.com/watch?v=qb6aFXLpne0


Besuch im Böker Messershop in Solingen, ist auf jeden Fall auch eine längere Anreise wert. Viele Sondermodelle, Prototypen und Einzelstücke. Zitat aus dem Film "wer hier kein Messer findet, mit dem stimmt etwas nicht."

www.youtube.com/watch?v=WDx_vaGXZQA&list=PLNFbA8PNzIR6nW59zyKtyCmv6ik_Ypm4E&index=15


Kurzer schöner Film über Böker:

www.youtube.com/watch?v=CtI6z6CBYjs&index=135&list=PLNFbA8PNzIR6nW59zyKtyCmv6ik_Ypm4E


Haltet eure Messer scharf und das Pulver trocken.
 

WhiteWarrior

Mitglied
Hallo liebe Blankwaffenfreunde,

immer wieder wird ja unter uns Blankwaffenfreunden die Frage gestellt: Wie müsste eigentlich das Samuraischwert des 21. Jahrhunderts aussehen? Ist es möglich das Samuraischwert dem 21. Jahrhundert anzupassen?

Der Amerikaner James Williams hat diese Frage nun für uns beantwortet und das Hisshou geschaffen. Speziell für das Militär als Blankwaffe ohne wenn und aber. Er entwickelt Schwerter und Messer für CRKT die für Militäreinsätze gedacht sind und auch so vermarktet werden. Man sagt also nicht "das sind eigentliche Campingmesser", sondern das sind Blankwaffen und die werden auch so genannt. Die folgenden Filme (alle auf englisch) drehen sich um James Williams und seine Blankwaffen, die er entwickelt und die CRKT dann baut (wo auch immer).
Hisshou bedeutet übrigens "Sicherer Sieg", was ich einen starken Namen für ein Kurzschwert finde. Die Tsuba wurde absichtlich weggelassen, aber seht selbst.

CRKT-Hisshou Review eines amerikanischen Sammlers:

www.youtube.com/watch?v=6sXs2LzlHK4&list=PLeRbY0JY7bIPNI-udQyfRhjWoH2K319rq&index=45


James Williams bespricht und zeigt seine Blankwaffen- und Messerentwürfe. Freundlich, sachlich, bescheiden ohne Gedöns. Ein Meister, ein Vorbild für uns alle:

www.youtube.com/watch?v=zRucfn9YGws


Hisshou Schnitttest auf der Blade Show 2014 in Atlanta mit James Williams:

www.youtube.com/watch?v=OkBmw8RAiv0


James Williams mit seinem Hisshou in Afrika ("Die Tiere sind nicht das einzige gefährliche wenn wir draussen sind"):

www.youtube.com/watch?v=LEqjIxn69k4


James Williams über seine Messer, seine Entwürfe, seine Gedanken bei der Entwicklung von Messern. Ein sympathischer, bodenständiger Amerikaner aus echtem Schrot und Korn, der sagt was er denkt und vorher was gedacht hat:

www.youtube.com/watch?v=Hxjz3I44FFQ


Ich wünsche euch viel Freude beim anschauen.
 

WhiteWarrior

Mitglied
Hallo liebe Messergemeinde,

heute Infos und Berichte über Küchenmesser. Viele von uns arbeiten täglich mit Ihnen. Alle Berichte auf englisch, bis auf den letzten bei dem geht es um Luxus-Griffe an Messern aller Art der ist auf deutsch. U.a. mit Jürgen Schanz und Böker/Solingen.


Verdammt scharfe Küchenmesser:

www.youtube.com/watch?v=Kry8tD-bz7I


Bob Kramer aus USA baut mit die besten Küchenmesser der Welt:

www.youtube.com/watch?v=4x0f2b_0kn0


Tipps und Praxis-Vorführung von Bob Kramer zum schärfen von Messern:

www.youtube.com/watch?v=kFhMGJYhYpU


So wie dieser Koch mit seinem Küchenmesser umgeht sollte man es auf gar keinen Fall machen:

www.youtube.com/watch?v=PlK9WRDMeSs


Luxus-Materialien für Messergriffe (deutschsprachiger Beitrag):

www.kabeleins.de/tv/abenteuer-leben-taeglich/videos/2013236-das-dinosaurier-messer-clip


Ich hoffe ich kann heute mal die Forumiten begeistern denen meine Beiträge sonst zu "taktisch" sind.

Haltet eure Messer scharf und das Pulver trocken.
 

WhiteWarrior

Mitglied
Hallo liebe Gemeinde,

heute 3 englischsprachige Beiträge. Zuerst über die "Messerstadt" Maniago in Italien, dann ein Interview mit dem US-Messermacher Ernest Emerson. Zum Schluss ein Review mit dem Böker AF "Desert Dagger".

Die Stadt Maniago in Italien ist für qualitativ hochwertige "taktische" Messer bekannt:

www.youtube.com/watch?annotation_id...oSL2lZZfsCj&src_vid=N-6ixTIHI_M&v=mXe9VVdLM7g


Ernest Emerson sagt er produziert Messer als Waffen. Und er äussert sich zur "politischen Korrektheit". Ein Mann der seinen Weg gefunden hat:

www.youtube.com/watch?v=6jq8SqLfhm4


Ein Amerikaner bewertet das AF Böker Kampfmesser in der "Wüstenausführung". Ein schöner Dolch "Made in Germany":

www.youtube.com/watch?v=UVnlKljnKdU&list=PLEEE34935D56D497C&index=22


Ich wünsche euch einen guten Rutsch und ein gesundes und scharfes 2016.