Vector mit goldfarbenen Spacern

F

function

Gast
Servus,

im Verkaufsforum taucht gerade ein Microtech Vector Sondermodell mit goldenen Spacern auf:

hier

Soll wohl nur nur 49 Stück davon geben . Frage: Was ist denn die Standardfarbe/Material der Spacer ? Ich habe ein Vector #1093 aus 03/2002 und die Spacer scheinen Kupferfarben zu sein.

Zusatzfrage an filosofem: Das Messer, welches du verkaufst ist aus 04/2002 kann nur die Seriennummer nicht erkennen, kannst du sie hier posten ?

Gruß, function
 

El Dirko

Mitglied
Kupferfarben ? Kupfer ist doch rötlich, oder? :D
Also mein Vector #1353 03/2002 hat Bronze-farbene Spacer. (ziemlich hell nur ein leichter Bronze-ton.)
Woraus die sind, weiß ich nicht. (Messing vielleicht?)
Gruß
El
 
Zuletzt bearbeitet:
Meins hat auch goldene Spacer...(Wenn das diese "Säulen" zwischen den Griffschalen sind)
Das Gold könnte man aber auch als Kupfer bezeichen....mit viel guten Willen.
Meins ist auch aus dem April 2002, weiß ich jetzt aber nicht genau.
 
F

filosofem

Gast
Original geschrieben von function
Zusatzfrage an filosofem: Das Messer, welches du verkaufst ist aus 04/2002 kann nur die Seriennummer nicht erkennen, kannst du sie hier posten ?

Seriennummer ist - 1803 - und was willst du jetzt damit?
 
F

filosofem

Gast
Diese Sondermodelle mit verschiedenen Spacer-Farben gabs doch öfter mal. Hier das Vector hat aber anscheinend noch eine andere Klingenbeschichtung wie das "normale" mit schwarzer Klinge. Das hier sieht aus, als wäre es eine stonewash Klinge die schwarz überzogen wurde. Ist das bei euch auch so?
 

beagleboy

Premium Mitglied
Meins ist ein Vector A, 05/2002, gold- bzw. messingfarbene Spacer (definitiv nicht Kupfer!), Stonewash-Klinge plain mit Boroncarbidbeschichtung, #2061.
Hilft das?
 
Das hier sieht aus, als wäre es eine stonewash Klinge die schwarz überzogen wurde. Ist das bei euch auch so? [/B][/QUOTE]

°°°Ja.

@beagleboy: Hast ja recht, ist eher Messing als Kupfer...*g*
 

hardflipper

Mitglied
Die Antwort auf (fast) alle Fragen zum MT Vector:

Alle reproduktion modelle (2001/2002) besitzen Spacer aus Stahl!!! Also nix anodisiert, sondern auf die Herdplatte gelegt und gewartet bis sie gelbgold bis goldbraun anlaufen. Die alten Vectoren 1999/2000 sind noch mit eloxierten Alu-spacern ausgeliefert worden.

Das Klingenfinish stonewashed und anschließend black-boroncarbit beschichtet ist bei den neuen normal. Die alten waren matt sandgestrahlt und titan-carbon-nitriert.

Die Kugeln im Microbar bei den alten sind aus ceramic (!) Die neuen haben ne´ Stahlkugel.

Ein weiterer Unterschied besteht im schmaleren Griff und der größeren Daumen-Ausfräsung der 99er Version.

Ich hoffe es interessiert hier jemanden.

Gruß, Christian.

ps.: Wenn ihr euer nib black plain 99er gegen ein nib 2002er satin plain oder ein gebrauchtes 99er (Wertausgleich) tauschen wollt, dann meldet euch! Danke :)