Utility

lvk

Premium Mitglied
Applegate / Fairbairn Utility I (Böker)

Stahl: 440 C
Klingenlänge: 15,2 cm
Klingenstärke: 0,5 cm
Gesamtlänge: 28 cm
Griff: Glasfaserverstärkte Polyamidschalen mit Parierstück aus Messing
Scheide: schwarze Kydexscheide mit Gummiringsicherung

Beschreibung: Anderthalbfacher Dolchklingenschliff, der den Einsatz des A-F als Feld- und Arbeitsmesser praktischer gestalten sollte, da zwei Drittel des Rückens in ganzer Stärke erhalten blieben.
Dies war auch der Hauptkritikpunkt an diesem Klingendesign, da argumentiert wurde, dass bei der symmetrischen Griffgestaltung der Anwender nicht immer weiß, auf welcher Seite sich gerade die Schneide befindet. Das gezeigt Modell Utility I weist eine Sägezahnung an den hinteren zwei Dritteln der Schneide auf.



DSCI3055(1)(1).jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

lvk

Premium Mitglied
"Operation Feuerzauber"

Stahl: Damast
Klingenlänge: 15 cm
Klingenstärke: 0,5 cm
Gesamtlänge: 28 cm
Griff: Palisander mit Parierstück aus Edelstahl

Beschreibung: Von Böker im Jahre 2002 hergestellte limitierte A-F-Variante zu Ehren des Einsatzes der GSG 9.
180 Lagen rostfreier Damast bilden die Utility-Dolchklinge mit Ätzung: GSG 9 Wappen – „25 Jahre Operation Feuerzauber – Mogadischu 1977“.
Hochglanzpolierter Edelstahlknebel mit der eingeprägten Seriennummer 077 von 500. Karl Nill Struktur-Palisandergriff (dunkelbraun) mit Anti-Slip Verschneidung nach Art eines "Checkering".
Ohne Scheide im Holzkasten mit Zertifikat.

siehe:
- Magnum-Katalog, 1/2003, S. 3
- Taktische Einsatzmesser, S. 45 – 53, Abb. S. 53
- VISIER (12/2002), S. 52



DSCI3211(1)(1).jpg