Unverhofft kommt ...

Franky K.

Mitglied
... dann doch ab und zu mal :

Stammtischtreffen Rheinland vergangene Woche . Croco , Buchsi und ich stehen draußen vor der Hütte , schnacken über Frankreich , Messer , allerlei , warten auf den Startschuß für das Grillen !
Ich hatte die kleinen orangen Paketchen in Buchsis Händen zwar bei der Begrüßung bemerkt , ihnen aber aufgrund des unförmigen Aussehens keinerlei Bedeutung beigemessen - flüchtig hätte es zusammengeknüllter Papierabfall sein können !
Dann Buchsi : " hey Franky , jetzt wo wir das Thema ... besprochen haben , hier eine Kleinigkeit als Dank für ein tolles Jahr mit dir und überhaupt ! " ( er gab mir ein kleines oranges Päckchen )
Franky (ich) : " mmmh , echt für mich ?! Herzlichen Dank ! "
Ich packte es vorsichtig aus , ohne auch nur im gerinsten zu ahnen , was ich bekommen würde , denn es gab aus meiner Sicht keinen Grund , überhaupt etwas zu bekommen ! Dann breites Grinsen in meinem Gesicht , fast Sprachlosigkeit !

Das Geschenk : kleiner Racker mit sehr schön gemasertem Holzgriff ( ja welches isses doch gleich ? Buchsi , schreibste mal bitte was dazu !) , Stahl 1.3505 , Klinge 70mm , davon 60mm für die Schärfe ( es war nur ausgeschliffen und nicht geschärft ) mit Oberflächenfinish 'gesandstrahlt' ( o.k. , Buchsi mußte sich an dem Abend schon genug deswegen anhören - also verschohnt ihn hier bitte ! Einem geschenkten Gaul , ... ) , Gesamtlänge 133mm , max. Klingenhöhe 36mm , Stärke 4mm . Drei Finger passen bestens !

Mit dem WickedEdge und der 100er Körnung konnte ich der teilweise 0,5 bis fast 1mm dicken Schleifkante zu Leibe rücken und dem Messer einen guten Schärfewinkel verpassen . Dann nach und nach bis zu den 1000er Steinen - jetzt beisst es schon ordentlich !

Buchsi , ich sag es nochmal : herzlichen Dank dafür ! Du hast mir eine große Freude gemacht ! Mögen der Schmiedehammer , der Amboss und der Bandschleifer mit Dir sein !

Liebe Grüße

Franky
 

Anhänge

  • IMG_3495.jpg
    IMG_3495.jpg
    38,9 KB · Aufrufe: 323
  • IMG_3498.jpg
    IMG_3498.jpg
    38,2 KB · Aufrufe: 238
  • IMG_3500.jpg
    IMG_3500.jpg
    33,9 KB · Aufrufe: 193
  • IMG_3502.jpg
    IMG_3502.jpg
    46,9 KB · Aufrufe: 186
  • IMG_3509.jpg
    IMG_3509.jpg
    42,4 KB · Aufrufe: 195

Knifefriend

Mitglied
Hallo Franky,

da erkennt man aber nicht viel Buchse. Ist trotzdem ein niedliches Teil geworden:super:. Buchse ist eben großzügig:glgl:.

MfG Toni
 

goldmull

Mitglied
Hallo, das mit dem Sand gestrahlt empfand ich als gar nicht so schlecht und das Messer ist auch recht ordentlich, wenn es dann vom Meister noch in fertigem Zustand ausgegeben wird, dann ist es sogar richtig gut.
 

Franky K.

Mitglied
nettes teilchen:super:
er macht doch sonst groessesere mit weniger finish

Ja , ja , wer Buchsi kennt , oder vorallem die letzten Threads von ihm geschaut hat , mag gar nicht glauben , daß er auch in Klein kann !

@DaTschimi
Buchsi und ich hatten schon viel Spaß , seit wir uns kennen ( 15 Monate ) ! Ich war aber angesichts eines und dann noch so eines Geschenkes absolut baff !

@hbdc
den Look der Klingenoberfläche finde ich klasse ! Es kam ein wenig Zweifel an der Korrosionsbeständigkeit auf , die mit Benutzung des Messers und der dadurch anhaftenden Reste ( z.B. Tomatensaft ) mehr Pflege und Sorgfalt verlangt !


Liebe Grüße

Franky
 
G

gast

Gast
nettes teilchen:super:
er macht doch sonst groessesere mit weniger finish

Ich kenn das Messer nicht, nie gesehen! :irre:

Ich will auch so einen Freund haben :jammer:

MFG
der Thorsten

Wenn du mir immer was zu essen mitbringst zum Stammtisch da würdeste dich wundern wie schnell wir Freunde werden :D

So nun aber ernsthaft zum Messer, schön, dass es euch gefällt, Frankys Freude ist mir ja schon fast peinlich, ist ja nur ein kleines :)
Als Spion oder ähnliches tauge ich wohl nicht viel, sowohl Fuchs (der ebenfalls ein Messer dieser Form bekam, nur mit anderem Holz) als auch Franky haben beide gesehen, dass ich da was in der Hosentasche hatte :D

Ganz zufrieden bin ich nicht, ich hatte tierisch Zeitdruck und bin nicht ganz fertig geworden, ich hätte gerne das Holz mehr gefinisht und vor allem die Kontur sauberer gemacht aber ich war überrascht, dass die beiden Kunden, die besseres gewohnt sind, doch zufrieden waren und beide behalten haben :)
Bei dem Holz hätte ich ursprünglich auf Thuja getippt aber Arthur :super: hat auch eingeworfen es könnte Amboina-Maser sein, aufgrund der Fehlstelle. Ich weiss es schlichtweg nicht, es stammt aus der Messe in Alten-Buseck aus einer Grabbelkiste, 3 Griffpaare 10€, vllt. gibt ja der Preis Aufschluss auf seine Art :ahaa:

Wie sich das mit dem Sandstrahlfinish verhält kannst du mir ja dann in 3 Wochen berichten ;) Ist ja eigentlich ein schönes Küchenmesserchen.

Mfg Pascal

Ps: 1mm an der Schneide kommt mir ein bisschen viel vor, naja mal schauen.
 

Franky K.

Mitglied
@Buchsi
die bis 1mm dicke Kante war geschätzt - glaube auch , daß da mein Gefühl ( meine Optik sowieso ) nicht ganz o.k. war ! Nach den ersten Zügen mit den 100er Steinen dachte ich mir : das wird ein langer Abend - und dies hat wohl meinen angeborenen Laser durcheinandergebracht !

Auch wenn das Holz nicht optimal gefinisht ist - es fühlt sich angenehm und sicher in der Hand liegend an !

Liebe Grüße

Franky