Ungeschützter Akku in einer Zebralight H600

pfef

Mitglied
Hallo,

Ich möchte eine Zebalight H600 mit einem ungeschützten Panasonic NCR18650A Akku betreiben. Die Lampe hat laut Hersteller eine cut-off Spannung von 2,7 V und ich lade meine Akkus mit einem Robbe Lipoly 300. Meine Frage ist ob ich den Akku bedenkenlos verwenden kann, oder ob ich besser eine geschützten nehmen sollte?

thx