unbekanntes Messer

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Gopher

Mitglied
Guten Tag.


Ein schönes Forum habt ihr hier.

Ich hoffe, ich hab hier die richtige Ecke vom Forum gefunden, für die Frage.

Ich hab im letzten Urlaub auf Fehmarn in einer Mulde an einer Klippe bei (Ostsee-)Ebbe ein Taschenmesser gefunden.


Ja, es ist verrostet, aber ich hatte gehofft, dass hier jemand die Firma kennt, und mir zusätzlich etwas über deren Garantie erzählen kann.
Bei Victorinox könnte man's in dem Zustand einschicken, und bekäme es kostenlos repariert.
Ist das hier auch der Fall?

Es ist ein schönes schlichtes Messer, sofern ich es in dem Zustand noch beurteilen kann, von daher wäre der Firmenname sehr Interessant für mich.


Es würde mich sehr freuen, wenn mir diesbezüglich jemand weiterhelfen könnte.

Vielen Dank für die Hilfe im Vorraus.

Alles Gute
Icke
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Ähm. Das Bild ist zwar schlappe 12 Megapixel und 5MB groß und trotzdem so unscharf, dass man nichts erkennen kann.

Fällt Dir das nicht auf?
Was soll man damit anfangen?

Pitter
 

Falcon61

Mitglied
Registriert am 10.10.11? Du hättest damit lieber bis zum 11.11.11 warten sollen. Dann hätte auch ich Sinn und Zweck deines Beitrages verstanden.
 

kanji

Super Moderator
Sorry

tut mir echt leid, aber das ist kein schlichtes schönes Messer mehr.
Dafür lag es wohl zu lange in der Ostsee.
Und in dem Fall auf irgendeine Garantie zu hoffen oder sogar pochen ist schon ein wenig dreist.

Wenn es nicht dein eigenes Messer ist und du keine tiefe sentimentale Bindung daran hast - wirf es weg.
 

peter49

Mitglied
Hallo,
jetzt hätte ich nicht schlechte Lust mit einer parodistischen Geschichte zu antworten.
So,.... früher Fund eines Holthörner Kleinkapermessers, frühe 50er Jahre.
Ich lass es.
Sieh Dich mal im Forum um.
Ich hab hier ne' Menge gelernt. Das kannst Du auch.
Aber sicher nicht damit.
Nix für ungut.
Gruß
Peter
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.