Unbekanntes Messer gefunden, bitte um Hilfe!

Collector87

Mitglied
Hallo,
ich bin neu im Forum und bin normalerweise eher bei Degen und Säbeln zu hause.
Allerdings schafft es auch manchmal eine kürzere Klinge mein Herz zu erwärmen, so auch dieses Messer (ca. 30cm lang).
Meine erste Vermutung war, dass es ein Trutenmesser sein könnte (wegen der Kreuze und Halbmonde und die Zahlen 7 und 14 kommen auch vor).
Meine zweite Idee wäre, dass es von wo stammt, wo zum christlichen Einfluss auch islamischer dazukam (wegen der Halbmonde), also evtl. Balkan.

Ich hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

Vielen Dank im Voraus

Messer1
Messer2
Messer3
Messer4
 
Zuletzt bearbeitet:

porcupine

Super Moderator
Ich schiebe das mal zu den Blankwaffen, denn eine solche ist da ja offensichtlich. Und bitte so ein Thema nicht gleich doppelt aufmachen.
 

Abu

Premium Mitglied
Die Form sowohl vom Griff wie auch Klinge sieht für mich nord-afrikanisch aus. Der arabisch-islamische Einfluss würde damit auch passen.

Abu
 

Collector87

Mitglied
Nord afrikanisch denke ich nicht, da die Kreuze auf einer Seite im 90grad Winkel stehen und auch im 45grad Winkel, das sind laut meinen Recherchen christliche Einflüsse, genau wie, wenn man die gleichen Symbole zählt die Zahlen 7 und 14. Die Halbmonde sind die Frage.
 

Abu

Premium Mitglied
Dann suche mal unter Tehawedo, das ist eine uralte Christengemeinde in Äthiopien, Königin von Saba usw. Schnittpunkt des Islam ebenfalls. Die Form des Dolches passt immer noch.

Abu
 

Akinakes

Mitglied
Es ist ganz sicher ein nordafrikanischer Dolch. Erinnert mich an Tuareg Klingen, auch der cross guard hat ein Profil, das Tuaregs gerne verwenden. Mich irritiert eher die Scheide mit dem Haken - schaut nicht original aus ...
 

Akinakes

Mitglied
Hallo Collector87!
Ist es dir möglich ein Bild/Foto frontal vom cross guard zu machen, so dass man sein Profil sieht - so wie auf Bild 4, nur den ganzen Handschutz, wenn geht.
Vielleicht gelingt es mir dann eher fündig zu werden. Die Kreuz-/Halbkreissymbole auf der Klinge helfen nicht wirklich weiter. :-(
 

Abu

Premium Mitglied
Nochmals zu den Kreuzen und Monden. Neun an der Zahl gibt es auch auf Südtiroler Messer. „Neun Kreuz und neun Mun, halten alle Teufel un.“ Google das mal.
Bin zufällig auf Armin Gasser, Messermacher gestoßen ...
Galerie » Gasser Messer


Abu