Ultraleichte Goretexjacke

Schleifalot

Mitglied
Hallo miteinander,

anno dazumal, so etwa 1992/93 gab es bei den Gebirgsjägern einen imprägnierten Anorak und eine dazugehörige Goretex Unterziehjacke ähnlich der "Kawai" Jacke.
Diese Jacke hatte ein Packmaß von einem Paar Wollsocken, und auch etwa deren Gewicht.
Weis jemand, wo ich so ein Teil finden kann?
Es ginge natürlich auch etwas Handelsübliches, aber nur wenn es günstig ist.

Danke
 

theBrain

Mitglied
Hast du dir schonmal die ECWCS angeschaut? Das wäre auch ein militärisches (USA) Modell, dass genau eine Goretex- Membrane mit innen und aussen je einer Schutzlage auflaminiert. Qualitativ recht brauchbare gibts da zB von Helikon.
 

IwEL

Mitglied
Ich hab mal ne JAcke mit solchen Eigenschaften von einer österreichischen Bekleidungsfirma gesehen, glaube das war im letzten Gear magazine (welches ich nicht hier habe). War glaube ich im Triathlon-Bereich sehr beliebt, aber halt preislich über 200€.
 

Schleifalot

Mitglied
Durch den Tipp mit der ECWCS bin ich wieder mal bei Räer gelandet. Die haben sogar die Unterziehjacke im Sortiment, aber nur 48 - 50 und ausverkauft:mad:
Das Ding ist halt schon älter....

Ich suche weiter..
 

Schleifalot

Mitglied
Mittlerweile habe ich dann doch etwas gefunden....

Newline Stormpack, 140 Gramm, 3000mm Wassersäule, 120€

oder

Arktis Rainshield, 380 gr, WS unbekannt, 100€

oder

Berghaus Kintyre, 420gr, WS evtl 28000mm!! (leider unbestätigt), UVP 179€

Die Berghaus ists geworden, bis jetzt bin ich begeistert.

Etwas mehr Gewicht als zuerst gewünscht, aber dafür hoffentlich robust genug.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

pmg

Mitglied
Hi,

jetzt hast du zwar schon eine, aber trotzdem mein Tipp: Salewa hat immer wieder extrem leichte Wetterschutzjacken im Sortiment (und auch mit ner gescheiten Kapuze, die man so weil zumachen kann dass nur Augen und Nase frei sind).
Sind zwar neu nicht ganz billig, aber die Auslaufmodelle von letzter Saison sind bei mir immer sehr beliebt ;) Und Salewa mag ich deswegen, weil der Schnitt schön körpernah ist. Da hat man nicht das Gefühl, einen Müllsack zu tragen.