TRC die zweite!

scharfmann

Mitglied
Moin in die Runde,

nachdem mir das TRC Apokalypse so sehr zugesagt hatte, und ich mit dem Elmaxstahl sehr zufrieden bin, sollte noch ein konformes TRC in Elmax her.

Da Tauschen das neue kaufen zu sein scheint, kam auch dieses TRC K1s zu mir.

Ein sehr schönes, taugliches Gerät, das mit einer sehr gut sitzenden Kydex kommt.
Da sogenannte „ Apokalypse Finish „ verabschiedet sich bei Nutzung anscheinend recht zügig, aber das Messer selbst überzeugt durch Handlage und Schneidleistung und Standfestigkeit.

Ich bin sehr zufrieden!

Gruß Olli
 

Anhänge

  • 5A722438-CCFB-46F2-A0D2-A301FA83CEC2.jpg
    5A722438-CCFB-46F2-A0D2-A301FA83CEC2.jpg
    281,5 KB · Aufrufe: 122
  • 22B71D4A-0910-4FF2-A914-28F8D8B02DD9.jpg
    22B71D4A-0910-4FF2-A914-28F8D8B02DD9.jpg
    266 KB · Aufrufe: 125
  • 2EC93DDE-1188-4E6E-AE3B-F01CF411B161.jpg
    2EC93DDE-1188-4E6E-AE3B-F01CF411B161.jpg
    235,4 KB · Aufrufe: 112
  • A90A480E-42C5-43AF-A630-8EA4FD683B8F.jpg
    A90A480E-42C5-43AF-A630-8EA4FD683B8F.jpg
    228,8 KB · Aufrufe: 99
  • 427C44F1-8C34-4E2C-9D25-F80B93B2E977.jpg
    427C44F1-8C34-4E2C-9D25-F80B93B2E977.jpg
    156,9 KB · Aufrufe: 84
  • 69704FDA-8074-47A7-ACCB-8CC560EDD61B.jpg
    69704FDA-8074-47A7-ACCB-8CC560EDD61B.jpg
    300,6 KB · Aufrufe: 90

Abu

Premium Mitglied
Hi Olli,
Das sind ja nun nicht „meine“ Messer. Aber der Schwung, mit dem Du Deinen Interessen nachgehst, erwirbst, tauschst, aber auch nüchtern abgibst, wenn es nicht passt, der ist immer wieder inspirierend! :super:

Ist die Patina auf der Klinge ein Rest des Finish?

Gruß
Abu
 

scharfmann

Mitglied
Moin Abu,

waren bis vor kurzem auch nicht „ meine „ Messer.
Aber wenn Erfahrungen von Kollegen am Start sind, dann macht einen dass ja doch manchmal an.

Was meine Begeisterung bei neuen Messern angeht: die äußere ich manchmal glaub ich zu früh.
Werde ich glaube ich mal andern.

Man muss es doch mehr als einmal mitführen und ausprobieren um sich ein vernünftiges Urteil bilden zu können.

Mein Durchsatz war ne zeitlang einfach zu hoch, war fast schon ein Durchlauferhitzer...aber da war auch noch mehr Geld am Start.

Und je länger man im Thema ist, umso mehr weiß man ja auch was man will.

Und so schleichen sich tatsächlich auch mal Serienmesser ein, die sich als gute Investition erweisen.

Gruß Olli
 

Sentenced77

Mitglied
Wie sah deine angesprochene Nutzung aus, daß sich das "Apocalypse Finish" so deutlich verabschiedet hat?


Edit:
Hintergrund meiner Frage. Ich überlege auch gerade mir das K1s anzuschaffen. Allerdings habe ich keine Lust knapp 300 Euro in ein optisch schönes Messer zu investieren, dessen Optik sich nach 3 Äpfeln und ein paar zerlegter Salamis verabschiedet.
 

scharfmann

Mitglied
Moin,

die Nutzung bestand - besteht hauptsächlich aus dem Durchtrennen und schneiden - schnitzen von Ästen, wenn ich mit dem Hund unterwegs bin.
Hier fast nur Birke, Fichte und Buche.
Ich schätze, dass hier auch andere Beschichtungen mit der Zeit an ihre Grenzen kommen.
Vollständig verschwunden ist die Beschichtung allerdings noch an keiner Stelle!
 

Sentenced77

Mitglied
Danke für die flotte Rückmeldung.
Dann wirds für meine Zwecke wahrscheinlich halten. Für "Holzschnitzereien" hab ich meine Esee. Da ists mir egal, ob die Beschichtung mit der Zeit Verschleißerscheinungen zeigt.