Tor, Kratzer auf´m Laminat

fshamburg

Premium Mitglied
Hi
Nach ein paar mal ein- und ausscheiden (Bitte keine Bemerkungen) hatte ich tiefe Riefen auf dem weichen Teil des Laminates und der Alu-Parierstange. Aus dem Alu war´s leicht rauszupolieren, im Stahl nicht. Bei einem so schönen Messer stört mich das. Entweder ich nehm´s als User oder Ihr habt Tipps. Das Njord kommt jedenfalls gleich in die Vitrine, aber soll das so sein?
Grüße Frank
 

Jake Cutlass

Mitglied
Kratzer auf Klingenseite

Hi Frank,
laß mich raten: die Kratzer sind vom Druckknopf in der Scheide??? Hab ich auf meinem Randall auch schnell gehabt. Bei nem User ist es wohl nicht so schlimm, bei einem Sammlerstück kann sich der Wert schon verringern, aber das bewahrt man wohl nicht unbedingt in der Scheide auf (jedenfalls ich nicht).
Gruß Jake C.
 

Geist

Mitglied
Original geschrieben von fshamburg
Nach ein paar mal ein- und ausscheiden (Bitte keine Bemerkungen) hatte ich tiefe Riefen auf dem weichen Teil des Laminates und der Alu-Parierstange.
Die Parierstange ist nicht aus Alu sondern aus Edelstahl, der Knauf ist aus Alu.

Also das liegt sicher an dem blöden Sicherungsriemen, da der Klinge sonst keine Nieten in den Weg kommen (Nieten die die Naht an der Gürtelschlaufe verstärken sind in der Scheide mit Kunststoff abgedeckt)!
 

Hannibal 8

Mitglied
Komisch, ich habe dieses Problem nicht:D
Un die Niete am oberen Sicherungriemen habe ich beim ziehen des Messers noch nie berührt :p
Oder ist dein Messer aus Alu :angst: