TOMHARD I + II

Bernhard1984

Mitglied
Heute möchte ich euch mal unsere zwei Stahlgüsse TOMHARD I + II vorstellen.

Legierungsbestandteile sind nach Berechnung folgende:

TOMHARD I:
C 0,92%; Si 0,29%; Mn 1,15%, Cr 0,72%; V 0,33%; Mo 0,94%, W 0,56%; Ni 1,78%

TOMHARD I:
C 0,96%; Si 0,36%; Mn 0,43%, Cr 1,43%; V 0,72%; Mo 2,42%, W 1,43%

Nach 5 Stunden Diffusionglühen bei 1100°C ließen sie sich super schmieden.

Die standardisierte Triumpfpizza hat auch geschmeckt.

Aus einem Guss haben wir folgende Rohlinge geschmiedet:

Kann uns jemand die vermutliche Härtetemperatur nennen?
Bei Versuchen musste ich mit der Temerpatur merklich höher gehen um eine Glasritzhärte zu erreichen.
 

Anhänge

  • IMG_0029.jpg
    IMG_0029.jpg
    106,9 KB · Aufrufe: 141
  • IMG_0028.jpg
    IMG_0028.jpg
    100,5 KB · Aufrufe: 160
  • IMG_2382.jpg
    IMG_2382.jpg
    72,8 KB · Aufrufe: 170

Bernhard1984

Mitglied
AW: TOMHARD III - VI

Und wieder wurden ein paar Kg feinsten TOMHARD fertig.

Insgesamt waren es diesmal 5,2kg verteilt auf 4 Schmelzdurchgänge mit insgesamt 45kg Koks.

Durch die Stahlplatten seitlich wurde der Ofen noch effektiver da alle Risse und Spalten geschlossen wurden.

Die berechneten Analysen folgen bald:
 

Anhänge

  • IMG_2636.jpg
    IMG_2636.jpg
    113,1 KB · Aufrufe: 97
  • IMG_2637.jpg
    IMG_2637.jpg
    122,9 KB · Aufrufe: 99
  • IMG_2638.jpg
    IMG_2638.jpg
    121,9 KB · Aufrufe: 98