TOM ANDERSON VS. VIELE/ELISHEWITZ

mactheknife

Mitglied
für alle mit zeit und guten englisch kenntnissen zur lektüre empfohlen: http://www.bladeforums.com/ubb/Forum4/HTML/002646.html und http://www.bladeforums.com/ubb/Forum64/HTML/000836.html
ich kann andersons einstellung und "schwanzeinziehen" nicht verstehen. jeder klaut bei jedem. und elishewitz fällt IMO voll aus der spur. <IMG SRC="smilies/cwm24.gif" border="0">
aber very entertaining <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0">


[ 31-05-2001: Nachricht editiert von: mactheknife ]


[ 31-05-2001: Nachricht editiert von: mactheknife ]

[ 31-05-2001: Nachricht editiert von: mactheknife ]

[ 31-05-2001: Nachricht editiert von: mactheknife ]
 

fria

Mitglied
HAHA- sieht aus als hätte ich einen der letzten Anderson Folder mit Daumenloch....
aber wenn er so anfängt wird er bald keine Messer mehr machen, denn was will er neu erfinden??
 

Armin II

Mitglied
...hat sich eigentlich schon irgendjemand das Messer allgemein patentieren lassen??? <IMG SRC="smilies/f_ck.gif" border="0">

also alles was aus einer Metallklinge und einem Griff besteht?

Wenn das ganze nicht so traurig wäre, dann könnte man ja darüber schmunzeln, aber wenn man dann hört, dass es hier sogar Patente auf Löcher im Clip gibt ... oder auf die Art, wie der Clip gebogen ist (2mal abgewinkelt und 3 Bohrungen für Schrauben)
 

mactheknife

Mitglied
ich kenne mich im patentrecht zwar nicht aus, aber glaube, dass man nur wirklich mechanische neuerungen wie z.b. einen verschluß bei einem klappmesser patentiren lassen kann. und auch da wird es ob der unzahl schon patentierten lösungen ganz schön schwer.
 

judge

Mitglied
Kleinliches Herumgestreite, daß die nichts besseres zu tun haben wundert mich.
Ist aber wirklich unterhaltsam <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0">
 

Andreas

Mitglied
einfach hinter dem ....html den / wegnehmen, dann geht das <IMG SRC="smilies/zwinker.gif" border="0">
 

Armin II

Mitglied
Mac, du darfst hier nicht das deutsche Patentrecht mit dem amerikanischen durcheinanderverwurschteln.

Patente in D gibt es nur für Technologische Neuentwicklungen. Das, was die Amis als Patente laufen lassen, würde in Deutschland oftmals eher einem Geschmacks- bzw. Gebrauchsmuster entsprechen. Und wenn dann einer sagt "Ich schraube meine Clips mit 3 Schrauben an" und lässt sich das patentieren.........

Aber wie heisst es so schön:
"Über Deutschland lacht die Sonne, über Amerika die ganze Welt." <IMG SRC="smilies/cwm41.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/cwm41.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/cwm51.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/cwm41.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/cwm52.gif" border="0">