ThruNite Kundenservice? Wer hat noch Erfahrung?

colifat

Mitglied
Hallo,
zur Zeit bin ich etwas grummelig weil mir niemand etwas genaues sagen kann. Man muss es erlebt haben :glgl: na ja, besser wohl nicht.

Also folgendes:
Meine Catapult mit SST-50 LED nahm schaden durch einen Produkionsfehler. Der Reflektor drehte das Glas der LED ab! Ein Produktionsfehler da dieser direkt am Glas der LED mehr als press anlag, das geht garnicht und führt dann bei Bewegungen des Reflektors zur Zerstörung der LED.

Da es anscheinend nicht nur bei meiner Lampe so war wollte ich mal nachfragen wer noch solche Probleme mit der Catapult mit SST-50 LED hatte.
Oder ob noch jemand Erfahrungen bei einer Reklamation einer ThruNite Lampe hat.

Bisher bin ich recht entteucht. :mad:
Morgen geht eine Ersatzlampe vom Importeur zu meinem Händler und dieser weis immer noch nicht WAS genau er bekommt?

Ich bekomme also irgendwas als Ersatz oder repariert?
Es darf nicht sein das man so eine teure Lampe erwirbt und man dann Monate ohne konkrete Infos ist.
Wenigstens das die Lampe angekommen ist und was nun passiert hätte ich von ThruNite erwartet.

So nach dem Motto:
Ihre Lampe liegt uns nun vor. Es wird eine neue LED eingebaut und dann geht die Lampe an Sie zurück.
oder
Ihre Lampe ist zerstört sie erhalten von uns Ersatz z. B. eine Catapult V2 oder V3.

Dann wüsste man zumindest mal was nun los ist!!
Ich wusste nichts, zumindst nicht bis ich mal nachgefragt habe. Dann wurden an mich nur schwammige Angaben weitergegeben.

Ich weis nun das wohl eine Ersatzlampe kommt, aber was genau kann mir keiner sagen.
Und das obwohl die Lampe an den Händler und somit dann auch an mich unterwegs ist???

Anfragen an meinen Händler bekomme ich rasch beantwortet, doch kann dieser mir nur sagen was er selbst als Info erhällt.

Hier sollten sich ThruNite und der Importeur besser abstimmen bevor sie eine Lampe an den Händler weiterleiten.
Beziehungsweise die Kunden erst einmal informeiren was denn nun überhaupt passiert und das nicht erst nach ca. 2,5 Monaten wenn dieser dann mal langsam anfängt zu fragen was denn nun mit der Reklamation los ist.

Zudem eine Catapult noch eine etwas spezielle Lampe ist die man nicht zu allem gebrauchen kann. Meine hatte ich mir auch nur zur Verwendung bei spezielleren Einsätzen erworben.
Nun ist so ein Fall und die Lampe ist nicht da :jammer: das ärgert mich am Meisten!


Wer hat noch Erfahrungen mit Reklamationen bei ThruNite?

Meine bisherigen Erfahrungen sind eher bescheiden. :(
 

colifat

Mitglied
Hallo es kommt noch besser :glgl:

Heute kam eine Nachricht vom Händler das meine Lampe immer noch nicht von der Reperatur zurück wäre.
Sie sollte allerdinge am Fr vom Importeur zum Händler gehen???? :confused:
Wie soll das gehen wenn sie noch nicht von der Reparatur zurück gewesen wäre?? :glgl:

So ein hin und her und keiner weis bescheid??

Irgwendwo kommt man sich veräppelt vor.
Nun hat sich folgendes ergeben....
..... dass Sie jetzt eine Catapult V3 ohne weitere Zuzahlung als Ersatz erhalten.

Nach über 3 Monaten ist das die erste konkrete Auskunft !!

Ich bekomme nun zwar nicht meine Lampe wieder, aber eine Lösung mit der ich leben kann.

Meinerseits hatte ich angeboten, wenn meine Lampe nicht zu reparieren ist, eine Catapult V3 als Ersatz zu nehmen und die Differenz zu zahlen.

Nach dem ganzen hin und her bekomme ich nun eine Catapult V3 ohne Zuzahlung. Das entschädigt dann wenigstens etwas für den Ärger.
Vor allem weis ich jetzt (seit heute) wenigstens WAS ?? ich bekomme.
 

colifat

Mitglied
Hallo,
so heute kam dann eine Catapult V3 ohne Zuzahlung als Ersatz für meine Lampe.

Ich muss sagen an der V3 wurde einiges verbessert.
Leider war das Lampenglas so verraucht? oder was auch immer das ich es erst mal ausgebaut habe und von der Nebelschicht befreite.

Dabei fiel es auf die Fliesen :( hochkant und ich dachte das war es jetzt.
Nein :super: das Glas blieb heil :hehe: das hätte mir noch gefehlt zu meinem Glück.

Alles in allem ist die Catapult keine schlechte Lampe nur der Service sollte sich etwas mehr bemühen und Lampen mit sauberen Gläsern ausliefern.
Vielleicht war das Glas ja nur bei meiner V3 etwas vernebelt von innen?

Ich habe nun eine neue Lampe und bin zufrieden mit der Catapult V3.
Wie gesagt die Lampe ist gut und gegenüber der alten Catapult mit SST-50 wurde einiges verbessert.:super: wie ich nun festgestellt habe.
 

colifat

Mitglied
Hallo,
ich hatte nochmal nachgefragt wem ich die neue Lampe denn nun zu verdanken habe. Durch das Ganze hin und her war ich etwas verwirrt.

Also mein Händler KTL-Store hat beim Importeur der Catapult duchgesetzt das ich eine Ersatzlampe bekomme da anscheinend immer noch keiner weis was aus meiner defekten Lampe geworden ist.:confused:

Der Importeur hat dann aus Kullanz eine Catapult V3 als Ersatzlampe ohne Aufpreis geliefert.
Nach Rücksprache mit meinem Händler hatte ich ja bereits angeboten gegen Aufpreis eine Catapult V3 zu nehmen wenn ich meine Lampe nichtmehr bekomme da diese dann mit ihrem UI meinen Verwendungen am nächsten kommt. Mir fehlte die Catapult mit ihrem speziellen Beam zeitwelig dann doch.

Hier möchte ich noch betonen das mein Händler KTL-Store mir immer innerhalb 24 Stunden, oft auch schneller, geantwortet hat und mich soweit als möglich über neue Erkenntnisse informiert hat.