The Bear Gallery GmbH

Günther

Mitglied
Ich habe vor einigen Wochen an die Bear Gallery eine E-Mail geschickt,mit der Anfrage nach den benötigten Utensilien,um eine Lederscheide zu bauen.
Als ich nach einer Woche noch keine Antwort erhalten hatte, habe ich für mich die Sache abgehakt.
Umso größer war meine Freude, als sich eine gewisse Frau Doris Strehl-Berends mit einer gesamten Aufstellung der benötigten Dinge meldete.
Nach einigen weiteren E-Mails, habe ich letzte Woche mein Paket erhalten.

Alles in Allem ein sehr guter Geschäftspartner,auch wenn meine Anfragen immer einige Tage unbeantwortet blieben(aber die Leute dort werden wohl auch im Laden genug zu tun haben).
Die Mühe,die sich Frau Strehl-Berends mit meiner Zusammenstellung gmacht hat und die Freundlichkeit, mit der sie meine Anfängerfragen bantwortet hat, muß man bei einem anderen Laden erst mal finden.


Grüße von Günther aus Ö.
 

Andreas

Mitglied
Jepp. Doris ist klasse! Sie hat zwar oft sehr viel zu tun, nimmt sich aber die Zeit für eine gute und ausführliche Beratung. Deswegen kann es evtl. auch mal etwas länger dauern. Ich kaufe dort auch fast alles an "Leder-Krams".
Aus diesem Grund gebe ich auch zu Fragen zu Lederartikeln meistens die Bear Gallery als Ansprechpartner an.
 

hobby

Mitglied
Hallo,

ich bin mit Bear Gallery eher unzufrieden:
Auf der HP kann man nichts bestellen und zwei eMails mit Bitten um Zuschicken des Katalogs (für den ich ja auch zu bezahlen geneigt gewesen bin) wurden erfolgreich totgeschwiegen.

Ist es erfolgversprechender, von eMail auf Telefon umzusteigen?

Hobby
 

kanji

Super Moderator
Hi Hobby,

hab bis heute immer mit der Bear Gallery telefoniert und immer zuvorkommend und schnell bedient worden.
 

Günther

Mitglied
Hallo hobby,

Habe jetzt gerade die Zweite Bestellung am laufen,ist aber bis jetzt wieder alles gut gegengen.
Ich bestelle immer per Mail.

Grüße,Günther.
 

hobby

Mitglied
Kataloggebühr

Nachdem sich auf meine Mails niemand meldete, rief ich eben doch an und erfuhr, dass sie den Katalog nur zuschicken, wenn man VORHER 5 Euro (Schein oder Briefmarken) zugeschickt hat.

Könnte man ja auch so auf der HP schreiben, statt sich nur tot zu stellen :mad:

Das habe ich jetzt nachgeholt und hoffe, dass es nun klappt mit dem Katalog.

Hobby