Tellerschleifer

bert

Mitglied
Hi,
ich suche einen guten Tellerschleifer!

Was könnt ihr mir empfehlen?

Danke
Gruß
bert.
 

Wolfgang Dell

Mitglied
Hi Bert, ich verwende 2 Tellerschleifer. Der gekaufte ist von HEGNER 300mm. Der zweite ist selbsgebaut, auch 300mm und hat links/rechts Lauf. Ist unbedingt erforderlich. Ich schleife 95% der Griffe am Tellerschleifer und dafür ist der selbst gebaute ideal. Beide 380 V. Die Scheiben werden mittels Adhäsions-Sprühkleber 3M aufgebracht.
Beide müssen schwer sein, 1500 RPM und mindesten 1 KW.
Das wars.
Gruß
Wolfgang
 

bert

Mitglied
@freagle
den von Quantum kenne ich. Sieht auch gar nicht schlecht aus. Geht aber nur mit 230V

Welches HEGNER-Modell hast du Wolfgang?
Sind diese nicht auch in der Regel 230V Motoren.
Was kosten die Hegner den so, und bist du damit zufrieden.

Schöne Grüße
bert.
 

Wolfgang Dell

Mitglied
Hi Bert, haste ganz recht, ich schaute nach, der Hegner hat "nur" 230V, Modell HSM300.
Bin sehr zufrieden. Wie gesagt, nur Rechtslauf, schade.
Wenn du willst sende ich dir mal zwei/drei Digis vom Selbstbau (muß sie aber erst machen).
Tschau
Wolfgang
 

bert

Mitglied
Hi Wolfgang,
dein Eigenbau interessiert mich schon sehr. Da würde ich mich über Bilder freuen.
Weißt du noch so ca. was deine Hegner gekostet hat?

Gruß
bert.
 

Wolfgang Dell

Mitglied
Hi, Bert, OK, ich stelle Anfang nächste Woche Bilder rein. Muß erst saubermachen, ferner bin ich am Wochenende unterwegs, aber ich denk dran.
Der Hegner hat so um die 650.- DM gekostet, wenn ich nicht irre.
Bis dann
Wolfgang
 

Wolfgang Dell

Mitglied
So, das sind sie nun die Fotos vom selbstgebauten Tellerschleifer.
€ Micha
@ Bert

Mist, das eine wurde zu klein, macht nischt, sieht man trotzdem oder?

fdca5d6f.jpg



fdca5d6e.jpg.thumb.jpg



fdca5d71.jpg


Hatte noch ein wenig blaue Farbe übrig, ist aber freundlich.
Sowas bekommt man zustande wenn man einen Freund mit Namen "Herbert" hat. Na, ein wenig hab ich auch dran rumgefummelt, schweißen kann ich halt nicht.
Gruß
Wolfgang
 
Zuletzt bearbeitet:

bert

Mitglied
Hi Wolfgang!(danke für die Nachricht)

das Teil sieht ja echt super aus.
Rechts / Links-Lauf wie ich sehe, und ordentlich massiv.
Wiegt sicher gute 40kg?

Hast du dir den Teller machen lassen, oder hast du ein schon fertiges genommen.

Schöne Grüße
bert.
 

Wolfgang Dell

Mitglied
Hi Bert, der Teller ist von Hegner, als Ersatzteil gekauft, ziemlich teuer, aber Alu ist teuer. Kostete glaube so um die DM 150.--
Ja das Teil ist schwer, ja sicher 35 kg.
Ich liebe alles was massiv ist!!!
Tschau denn
Wolfgang