Tatara-Ofen und Tamahagané-Stahl

AchimW

Mitglied
Ich verweise auf die extrem interessanten Ausführungen von Markus hier:

http://www.messerforum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=4639

Wer einmal einen solchen Ofen im Monsterformat life sehen will, der sollte am 13. und 14. Juli in die Bretagne zur Fête du Fer nach Paimpont kommen. Die Gruppe um Dominique Bargiel plant einen Tatara, der eine Luppe von rund 600 Kilogramm erbringen soll. Dazu werden 2 Tonnen Erz und 13 Tonnen selbstgemachte Holzkohle bereitstehen.

Die Jungs spinnen übrigens nicht! Im letzten Jahr haben sie mit einem kleineren Tatara-Ofen eine 300-Kilo-Luppe produziert. Zwei Haflinger haben das Ding dann aus dem Boden gezogen.

Auch ansonsten findet da eine Menge rund um die Fertigung von Messern und Klingen statt. Ich fahr jedenfalls hin. Wird bestimmt lustig. Die Veranstalter erwarten gut 100 Aktive und 4.000 Besucher.

Gruß,
Achim