Taschenmesser aus Spanien

Bernibär

Mitglied
Hallo!
So langsam stellt es sich heraus, dass einfache spanische Taschen-/ Arbeitsmesser es mir angetan haben. Nun habe ich zwar ein paar Anbieter gefunden, aber aufgrund fehlender Kenntnisse des Spanischen stehe ich etwas dumm da. Dazu kommt, dass als Portokosten bei einem Händler z.B 22€ angegeben sind - doch etwas happig finde ich.
Kann mir einer von euch weiterhelfen?
Gibt es einfachere Möglichkeiten, an spanische Messer zu gelangen?
Gibt es in Deutschland Importeure?
Ich bin Anfang nächsten Jahres auf La Palma - gibt es dort Messerläden?

Über Tipps und Hilfen würde ich mich riesig freuen!!

Grüße

Bernd
 

Walter2929

Mitglied
Muela sind spanische Messer (und sehr preisgünstig) und werden hier in Deutschland über Böker vertrieben. Ich habe nur positive Erfahrungen.
Walter
 

Fotobaerchi

Mitglied
Gibt es in Deutschland Importeure?

Moin,
Böker hat ein paar von Muela im Sortiment.

Spanische Shops findest Du hier und hier. Hab aber selber in Spanien wegen der hohen Portokosten bestellt. Alternativ dazu guck Dir doch mal ein Laguiole an. Die Form ist recht ähnlich. Ich hab meins von La Coutellerie de Laguiole - Honoré Durand. Vielleicht nicht da Beste, was man bekommen kann, aber ein gutes Preis-/ Leistungverhältnis.

Ansonsten guckt doch mal in diesen Thread.

Gruss,

Andre