Tactile Turn (Will Hodges) Bolt-Action Knife

crashlander

Mitglied
Auf Kickstarter gibt es gerade ein Bolt-Action-Messer von Tactile Turn (Will Hodges):

https://www.kickstarter.com/projects/eimim/tactile-turn-bak-bolt-action-knife?ref=nav_search&result=project&term=will%20hodges

Ich habe zwei Kugelschreiber von ihm, die sind sehr schön verarbeitet und seine fein geriffelte Oberfläche, die für ihn typisch ist, gibt einen sehr angenehmen Grip, ohne einzuschneiden. Die Teilstücke der Kulis werden zusammen gefinisht, man sieht also den Übergang zwischen Vorder- und Rückteil nicht.

Dieses "Pen Knife" im wahrsten Sinne des Wortes ist ein nettes Gadget, zumal wenn man den passenden Bolt-Action Kugelschreiber hat. Die Preise sind auch ganz OK. US$99 für ein Messer mit D2-Klinge und Titangriff (sozusagen), da kann man nicht meckern. Allzuviel Last sollte man auf die Klinge aber nicht geben. Ich könnte mir vorstellen, dass das Messer sich ungewollt entriegelt, wenn man z. B. beim Schnitzen in einem Holzstück festklemmt und durch Vor- und Zurückbewegungen die Klinge löst. Das kann einem bei einem Schweizer Messer allerdings auch passieren...

Abwicklung und Timelines waren übrigens bei beiden Kickstarter-Kampagnen, die ich von Tactile Turn mitgemacht habe, schnell und problemlos.