Sunwayman T20CS

Lampentroll

Mitglied
Hallo Forum,

in kürze wird die Sunwayman T20CS verfügbar sein.

Sie wird sog. der kleine Bruder der Sunwayman T40CS darstellen.



Ebenfalls mit dem schönen seitlichen Modiwahlschalter.



Technische Daten:
-Cree XM-L U2 LED
-Smooth Reflektor
-Turbo Leuchtstufe mit 658 Lumen für 68 Minuten
-drei Leuchtstufen mit 476/92/18 Lumen
-Sonderblinkfunktion: Strobe und SOS
-Seitlicher Modiauswahlschalter
-Stromversorgung: 2xCR123 oder 1x18650er Li-Ion
-Spannungsbereich: 2,5-10 V
-Beamreichweite: 278 Meter
-Tactical forward click switch mit Momentlichfunktion
-Gewicht: 124g
-Länge: 14cm
-Kopfdurchmesser:38mm
-Bodydurchmesser: 25,4mm
-HAIII Beschichtet
-IPX-8 Wasserdicht
-Hochdurchlässige Frontglasscheibe
-Stromverbrauchsanzeige mit Entladungswarnung
-Programmierbarer Endkappenschalter
-Turbomodus "deaktivierbar"

Zubehör:
Tatischer Gummiring
Holster
Ersatzdichtungen
Lanyard
Ersatzendkappe aus Gummi
Abnehmbarer Lanyardring





Preislich liegt die Sunwayman bei 118,90 Euro.

Für Fördermitglieder Inklusive 1x18650er Li-Ion Akku.
Verfügbar

Viele Grüße

Marcus
 
Zuletzt bearbeitet:

meierzwo

Mitglied
Eine der wenigen Lampen, die mir auf Anhieb gefällt. Alleine der Sprung von 92 auf 476 Lumen wäre etwas zu kritisieren.
Aber was solls, ich habe sie soeben bestellt. :D
Bin mal gespannt was da kommt.

Gruß
Heinz-Jürgen
 

Oneill

Mitglied
Warum haben die den Selectorring aufgegeben und statt dessen wieder zum Schalter geweckselt? Finde das etwas schade, ansonsten würde die mir auch gefallen.
 

meierzwo

Mitglied
Die Lampe ist im taktischen Segment angesiedelt. Schneller Wechsel der Stufen durch kurzen Schalterdruck. Da reicht eine Hand. Selektorring wäre zu fummelig und bräuchte bei der Grösse schon eine zweite Hand. Bei den kleineren Modellen V20C und T20C hat auch nur die zivile Variante den Selektorring.
 

Lampentroll

Mitglied
Hallo Forum,

so, die T20CS ist nun angekommen. Auf dem ersten Blick richtig Lecker!

Top Verarbeitung und sehr schöne Bedienung.

VG
Marcus
 
G

gast

Gast
Frage an den Lampentroll:

Sowohl du als auch Sunwayman geben nur zwei mögliche Stromversorgungen an: 18650 oder zwei CR123.
Spannungsbereich von 2,5V bis 10V.
In einem Foto auf der Sunwayman HP (fünftes Bild) ist eine dritte Möglichkeit abgebildet: zwei 16340.

Schonmal ausprobiert ob alle Funktionen einwandfrei arbeiten mit 16340?
 

lampion

Mitglied
Endlich hat sich jemand erbarmt und hat das UI verwirklicht, das ich mir für die Spark SL6 gewünscht hatte.:super:


Okay, SOS hätte ich nicht gebraucht, aber es ist tief vergraben.


Wäre schön gewesen, wenn ich sie noch in Neutral White bekommen hätte.



Gruß


Michael