Suche schlankes u. elegantes Taschenmesser / Holzbeschalung

toby_pra

Premium Mitglied
Hi!

Ich bin auf der Suche nach einem Klappmesser, der schlankeren Form.
Ein Gentlemanmesser, falls man das so sagen kann...;)

*Beschalung sollte aus Holz oder Knochen sein
*Gesamtlänge nicht mehr als 16-17cm betragen
*Verriegelungsart eigentlich egal
*Liner / Platinen sollen aus Titan sein
*mit Fangriemenöse / Landyardloch
*Beschalung sollte durchgehend sein, KEINE Backen
*keine serrated Klinge
*nur eine Klinge...
*Art des Stahls ist egal
*Gewicht unter 100Gramm
*Preislich nicht mehr als 250,-Euro...

Hoffe dass das an Angaben reicht, ansonsten beantworte ich gerne
noch weiteren Fragen aus dem Fragenkatalog.:)

Vielen Dank jetzt schon mal für Eure Tipps.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oliver

Mitglied
Hmm, das ist aber kniffelig. Ich kann es drehen und wenden wie ich will, es fällt mir keines ein, das alle Anforderungen erfüllt.

Wenn Du auf die Fangriemenöse verzichten kannst, käme ein kleines 1515S von LaPlace in Frage. Ob die Liner aus Titan sind kann ich nicht sagen. Auch eigene Erfahrungen kann ich leider nicht beisteuern.

Aber ich schleiche schon einige Zeit aufgrund ähnlicher Anforderungen darum herum :glgl:.
 

toby_pra

Premium Mitglied
Hi!

Schonmal danke für die Tipps. Auf eine Fangriemenöse könnte ich ggf.
verzichten. Bei dem LaPlace sind die Liner glaube ich aus Stahl...

Das Böker bezitze ich schon. ;)
 

UglyKid

Premium Mitglied
Na dann nimm doch das Böker Plus Carbon (z.B. http://www.boker.de/taschenmesser/boeker-plus/innovative-taschenmesser/01BO026.html) und lass Dir von Cuscadi Schalen nach Wunsch anpassen :super: Und die Carbon-Schalen ziehst Du ihm wieder an, wenn Dir danach ist :D

P.S.: Ich stehe total auf das SekiCut 169 aus dem verlinkten Thread von AILL:D, aber da wird es schwer, andere Griffschalen über die komplette Grifflänge zu bekommen.

P.P.S.: Soll es legal führbar sein????
 
Zuletzt bearbeitet:

lynx

Mitglied
Also keine Titanplatinen ansonstten passt es:
Klaas Monolith, ich habe das Modell mit Schlangenholz (sieht toll aus)
Hier im Forum habe ich ein Bild mit stabilisiertem Ahorn gefunden.
ca. 18 cm gesamt.
Klaas_Monolith.jpg

Meine Empfehlung - bei Susann Frecot (scharferladen.de) kaufen - kostet 90,- €
 

toby_pra

Premium Mitglied
Das Seki Cut sieht schon ganz gut aus.

Ich habe meine Anforderungen mal spezifiziert im #1 Post, es sollte
ebenfalls keine Backen haben, d.h. die Beschalung sollte durchgängig sein
und keine gezahnte Klinge haben.
 

Cosimino

Mitglied
Also ich empfehle das Lionsteel Opera in Olivenholzausführung.
Alles passt bis auf die Titanliner...

Und es ist vielleicht zu günstig.

Viel Spaß bei der Suche,
Nick