Strider Custom SNG's - Sammlungsauflösung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Lord-B.

Mitglied
Nach vielen Jahren geht mein Strider-Kapitel zu Ende, oder auch nicht..:teuflisch

Biete Euch hier nun meine letzten beiden Stücke an, aber nicht um jeden Preis, sonst werde ich mein Strider-Kapitel in den Safe legen.

Die beiden schönsten Stücke und ein wahrlich perfektes Paar, da es sich um je ein Custom SNG von Duane Dwyer und ein Custom SNG von Mick Strider handelt. Mit diesen beiden Stücken braucht man eigentlich sein Leben lang kein anderes mehr zu kaufen...wenn man vernünftig ist/wäre :irre:

Das Duane Dwyer SNG ist eine modifizierte Tantoklinge mit Spearpointveranlagung, da er die Tantospitze sehr lang gezogen hat. Die Klinge ist im chisel grind geschliffen und hat mit den schärfsten Schliff, den ich je bei einem Folder erlebt habe.
Die glatte Seite ist in satin mit einem fast polierten finish und die Signaturseite ist satin finish mit einem bead blast /stonewash auf der oberen nicht geschliffenen Klingenhälfte.
Klingenstahl ist CPMVIMCRU20. Duane ist ein bekannter Meister des Stahls und er experimentiert gerne mit Stahlsorten, um die perfekte Struktur zu erhalten. Dieser sollte nun sehr rostbeständig sein und trotzden die Schärfe lange beibehalten.
Der Griff ist aus Carbon Fiber mit einem eingeritzen Kreuz auf einem Weg der einen Friedhof darstellen soll...ultracool. (Hätte Charles Bronson in 'Spiel mir das Lied vom Tod' einen Folder besessen, dann wäre es dieser gewesen! :cool:)
Die Titanrückseite ist in silver-ghost gehalten.

Das Mick Strider SNG hat eine wunderschöne Nightmare-grind Tanto Klinge mit Dragon-spine Schwingungen auf der Klingenoberseite. Die klinge ist satin-finish und die nicht geschliffenen Stellen sind in stonewashed gehalten.
Die Titaniumseite ist gegrooved in einem wunderschönen orange-gold und die Griffseite ist in smooth Carbon Fiber gehalten.

Das DDC hat mich ca. 800€ gekostet und das MSC fast 1000€.

Ich gebe beide zusammen für VERKAUFT ab plus ein Strider Tool von Rick Hinderer (75USD). Natürlich kommen beide Messer in custom Strider sheeths.

Versicherter Versand in Deutschland ist wie immer inklusive. Schaut in meine Bewertungen hier, ich denke, dass ich immer sehr gute Ware angeboten und verkauft habe. Meine Preise sind auch immer gut, da die Messer schon in Deutschland sind. Ihr habt mit Umrechnung, Transport, Verzollung und dem generellen Risiko des Transportes von USA nach Deutschland nichts zu tun. Die Preise für diese Custom Strider sind bei unseren bekannnten Händlern in Europa um einiges höher.

Es sind die letzten Beiden und es werden auch keine Strider mehr nachkommen, da sich meine Custom-Sammlung nun auf Emerson konzentriert hat (plus zwei Hinderer Ausnahmen). Nutzt diese letzte Chance. Natürlich unbenutzt, unbeschnitten, ungeschliffen, ungetragen.

Bin für Vorschläge offen, schreibt mich einfach an, denn ich beisse nicht!

Lieben Gruß und 'stay sharp'!
 

Anhänge

  • Kopie von CIMG1282.jpg
    Kopie von CIMG1282.jpg
    59,1 KB · Aufrufe: 327
  • Kopie von CIMG1283.jpg
    Kopie von CIMG1283.jpg
    66 KB · Aufrufe: 264
  • Kopie von CIMG1284.jpg
    Kopie von CIMG1284.jpg
    46,1 KB · Aufrufe: 167
  • Kopie von CIMG1285.jpg
    Kopie von CIMG1285.jpg
    42,8 KB · Aufrufe: 147
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.