STIFF KISS

Timon

Mitglied
Hallo, weiß jemand von euch, ob die eine Schraube am STIFF KISS nur in das Loch gepresst wurde, oder ob da ein Gewinde drin sein sollte ?
Bei mir dreht die Schraube nämlich durch, mit Gewinde scheint da nicht mehr viel zu sein. <IMG SRC="smilies/cwm13.gif" border="0">

Gruß, Timon

P.S. wie und wo (am körper) tragt Ihr euer STIFF KISS ? <IMG SRC="smilies/smile.gif" border="0">
 

Noodle

Mitglied
Also ich möchte mich nicht festlegen (hab's nicht ausprobiert), aber ich denke mal, es sollte ein Gewinde vorhanden sein, da die Schraube ja eine "Ausbuchtung" für Torx-Schraubenzieher hat. Und wozu Torx-Schraube, wenn man sie nicht schrauben kann.... <IMG SRC="smilies/cwm13.gif" border="0">

Noodle
 

Horst

Mitglied
Das mit der Schraube ist mir auch schon
aufgefallen. Ich hab mich dann nicht mehr
getraut, weiter zu drehen damit sie nicht
ganz rausfaellt. Scheint aber nur eingeklebt
oder so zu sein.

Ich trage das STIFF KISS mit TANTO-Klinge und
halbem Wellenschliff als Neck-Knife. Das mit
glatter Utility-Klinge schleppe ich meist als
Brotzeitmesser im Aktenkoffer mit mir rum.
 

yorka

Mitglied
Hallo Leute!

Kein Gewinde?
Kann ich mir gar nicht vorstellen. Ich habe ein Bear Claw und da ist auch so eine Schraube, aber mit Gewinde.
Aber wie auch immer, man muss sie ja nicht herausdrehen. Falls sie locker sitzt genügt ein Tropfen Locktite oder irgend eine andere Schraubensicherung. Das wirkt Wunder.
Der Daumenstift an meinem Applegat-Folder hält jetzt schon mehrere Jahre bombig.

Keep it stiff and simple YORKA!
 
Also ich kann nur warnen vor den Schrauben: JA nicht zu weit drehen. Das habe ich bei Schraube Nummer 1 gemacht. Abgebrochen. Dann habe ich bei Nummer 2 auch zu weit gedreht. Abgebrochen. Dann war ich so verärgert über mich und die billigen Schrauben (ja, der Kopf ist vom 'Stiel' abgebrochen), dass ich den letzten auch noch rein gedreht und abgebrochen habe. Also: VORSICHT walten lassen! Ihr habt ja jetzt von meiner Doofheit gelernt. <IMG SRC="smilies/cwm34.gif" border="0">
 

Timon

Mitglied
Ich hab mich jetzt getraut nachzuschauen.
Jawohl... <IMG SRC="smilies/f_ck.gif" border="0">

Also mit drehen bekam ich die Schraube ja nun nicht raus, weil kein Gewinde da war (Bis zu diesem Zeitpunkt, noch großes Bangen, ob das Gewinde den im Ar*** war).

Dann hab ich halt mit nem Kreuzschraubenzieher die Schraube rausgedrückt.
Ging auch ganz leicht.
und auf den zweiten Blick sah man dann auch, das im Messer selbst kein <IMG SRC="smilies/cwm52.gif" border="0"> Gewinde drin war.

Die Schraube ist wirklich nur reingedrückt.

Das wollt´ ich nur zu eurer Beruhigung loswerden. <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0">