Starke Lampe für's Schlüsselbund von Rossmann

melramo

Mitglied
Nabend zusammen...

Ich wollte euch mal meinen neusten Schlüsselbundkameraden vorstellen.

Das gute Stück sie aus wie ne LED Lenser in winzig :D :D :D

Material ist komplett ALU (bis auf die Linse versteht sich) :super:

Kostet bei Rossmann gerade mal 2,99 €. Und als "mal eben kurz leuchten immer am Schlüsselbund dabei haben Lampe" reicht sie sicherlich aus :)

Ich zeige euch einfach mal ein Paar Bilder und natürlich....Beamshots :D

Zuerst mal die Lampe:

1.jpg


2.jpg


3.jpg


4.jpg


5.jpg



Optisch macht das gute Stück ganz schön was her...liegt gut in den Fingern und der Clicky lässt sich auch gut klicken :D

Hier ein paar Versuche von Beamshots:

9.jpg


10.jpg


12.jpg


11.jpg


8.jpg


7.jpg


6.jpg



Also ich für meinen Teil kann dieses Lämpchen für gerade mal 2,99 € echt nur empfehlen...gerade als Schlüsselbundlampe oder so...

Ich hoffe man kann auf den Bildern auch was erkennen...

Wenn noch Fragen zu fragen sind, einfach fragen :D :D :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Tomcat II

Mitglied
Oh, nett! Danke für's Vorstellen - welche Batterien frisst denn das kleine Ding?
Dass sie ein wenig an LL-Produkte erinnern kann man bei diesem Preis glatt verschmerzen ;-)

Danke,
Tomcat
 

melramo

Mitglied
Bitte bitte, gern geschehen :)

Das kleine Dingen frisst AG13 / LR44 Knopfzellen...4 an der Zahl.

Die kosten, ähnlich wie die Lampe, nur nen Appel und nen Ei :D

10 Stück glaub ich nen Euro. Und die halten in der Lampe echt ewig.

Also ich bin von dem kleinen Schnuggi echt begeistert.

Natürlich nicht zu vergleichen mit der Leistung einer EagleTac, Olight oder Fenix...aber...soll ja auch kein Vergleich sein :D :D
 

melramo

Mitglied
Soooo....


Das süsse Dingen frisst wie gesagt LR44 / AG13 Knopfzellen...4 an der Zahl.

13.jpg



Und hier noch 2 Bilder zum Größenvergleich. Das Lämpchen ist ungefähr so groß (oder klein) wie nen 18650 Akku.

14.jpg


Ganz links die LR44 / AG13 Knopfzelle, daneben eine AA-Batterie, dann der EagleTac 18650 und ganz rechts die Lampe.

15.jpg


Die Lampe sieht hier nur größer aus weil sie etwas weiter vorne steht ich von rechts fotografiert habe.

Noch irgendwelche Fragen ?! Dann wie gesagt einfach fragen..

Grüßle, melramo..
 

hpf1966

Mitglied
Hallo,

hab gerade noch in der Mittagspause die letzte Lampe
beim Drogeriemarkt meines Vertrauens ergattert.

Kann mich der Einschätzung nur anschließen,
viel Lampe für wenig Geld.

Grüße aus dem Harz
________________

hpf1966
 

melramo

Mitglied
Kleiner "Vergleich" 4sevens Preon ReVO vs Rossmann 2,99 € Lampe :D :D

Wie gesagt, hier stehen 2,99 € gegen 49,00 € + Porto. Das sollte man, denke ich nicht vergessen...

vergleich.jpg
 

Dischn

Premium Mitglied
Boah, der Vergleich ist ja echt krass, die ReVo ist dagegen ja ne Funzel.:confused:

Kann es sein, daß da völlig unterschiedliche Bedingungen (Kameraeinstellungen, Abstand....etc) vorlagen?

Jetzt brauchen wir bald ein Unterforum für Ramschlampen. :D (Ramsch-Lampen :lach:)

Stefan
 

BlackFred

Mitglied
Sieht aus als würde die Kamera bei der Revo auf den gesamten Raum gesehen abdunkeln und so im Bezug auf die Rossman Beamshots unterbelichten.
Da die Rossman ja anscheinend einen sehr stark begrenzten Beam hat (und so die Umgebung viel dunkler ist) würde das erklären weshalb die Kamera hierbei nicht so stark abdunkelt... - also viel hellerer Beam auf den Bildern?!
Mit einer guten Kamera bestimmt wunderbar alles einzustellen. Da sieht dann ein Bobbycar auch nach Ferrari aus ;)
Versteh ich das richtig?
Ich kenne das, ganz simple von meiner Handykamera - 8MP
Man kann auswählen ob es genau im Spot belichtet oder auf das gesamte Bild gesehen. Versuch ich nun auf der Spoteinstellung einen Beamshot zu machen - hab ich nur noch einen ganz dunklen kleinen Fleck im Bild, da so stark unterbelichtet wird.
(So würde ich mir den doch eher ungewohnt hohen Unterschied der Lampen erklären - doch lass ich mich gerne eines besseren belehren)
Ich selber habe jetz den Unterschied von LL - Schlüssellampe (auch mit 4mal Knopfzelle) zu iTP A2 EOS feststellen dürfen...
Ihr könnt euch vorstellen wie mein Urteil ausfällt :D
Gruß
 

colifat

Mitglied
Hmmm....
es kommt wohl auf den Verwendungszweck an zu dem man es braucht.
Zudem muss eine günstige Lampe nicht zwangsweise schlecht sein.

Habe hier auch einige die sehr günstig waren und seit längerer Zeit ihren Dienst ohne Probleme verrichten. Allerdings sind es meist Einzelfälle die dann wirklich was taugen zu dem Preis.
Viele dienten auch als Teilespender für andere Zwecke oder nur mal um bischen was zu Basteln und zum Testen.

Auch sagt die Helligkeit wenig über die Qualität einer Lampe aus.
Da interessiert mich lieber wie lange sie hell sind ohne das sie sich selbst zerstören durch z.B. eine Überhitzung.

Bei einer Ramsch-Lampe *g* ist man halt meist selbst der Tester und bekommt wenig Infos vom Hersteller. Werden Angaben gemacht sind meist ungenau und entsprechen leider auch oft nicht den Tatsachen.
Wie lange die Lampe ihren Dienst verrichtet weis man auch nicht so genau.

Bei einer guten Qualitätslampe weis man schon vor dem Kauf was man bekommt und welche Standards diese Lampe dann erfüllt.
Man hat eine Lampe auf die man sich Verlassen kann.
 

Frittenfett

Mitglied
Mich erinnert der Beam, und die Energiequelle an meine erste LED Lampe. War ein Zweibrüber LED Moon Lenser oder so ähnlich war das Teil vom Namen. Für damalige Verhältnisse war das Ding nicht einmal schlecht. Ich hatte die am Schlüssenbund.
Heute verzichte ich auf Lampen mit Knopfzellen. Ist unwirtschaftlich bei etwas häufigerer Verwendung. Für den Preis ist die Lampe aber sicher kein richtig schlechtes "ab und zu" Lämpchen. Man sollte aber bei 2.99EUR auch die entsprechenden Erwartungen an so eine Lampe haben.
 

pilot

Mitglied
Tach Leute,
ich hatte vor die led lenser K3 Lampe zu kaufen.
Nun bin ich heute bei Rossmann auf die 2,99€ Lampe gestoßen.
Sind die beiden von der Lichtleistung vergleichbar?
Freu mich schon auf eure Antworten.^^
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Tach Leute,
ich hatte vor die led lenser K3 Lampe zu kaufen.
Nun bin ich heute bei Rossmann auf die 2,99€ Lampe gestoßen.
Sind die beiden von der Lichtleistung vergleichbar?
Freu mich schon auf eure Antworten.^^

Die Lampe von Rossmann kostet 2,99
Die Lampe von LL um die 12 Euro

Das ist sicher eine Investition, die man gründlichst überlegen und vor allem diskutieren sollte. Was hältst davon, Du kaufst einfach beide und stellst die hier vor.

Pitter
 

Raoul Duke

Mitglied
Ich versteh auch nicht wo der Witz sein soll, über die Qualität von Lampen in diesem Preissegment zu diskutieren.

Egal ob jetzt die für 12 oder für 3 Euro ne bessere Lichtleistung hat, für jemanden der sich mit dem Thema halbwegs ernsthaft beschäftigt ist wohl eh klar, dass man hier ziemlich genau das kriegt wofür man bezahlt.

Kann doch niemand ernsthaft erwarten, dass in nem Geschäft wie Rossmann, Aldi oder was in der Richtung ne Lampe auftaucht, die superbillig ist und die Taschenlampen-Experten hier (da zähl ich mich mal nicht drunter) vom Hocker haut. :rolleyes:
 

pilot

Mitglied
Das einzige worauf es ankommt, ist ja die led, die drin steckt.
Bei den Discountern ist man sich ja nicht immer sicher.
Die bieten oft eine gute bis sehr gute Qualität zu Spottpreisen an.
Ich dachte mir, dass vielleicht LL einen Aftrag für Rossmann hatte.
Besitzt vielleicht jemand beide Taschenlamen?
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Das einzige worauf es ankommt, ist ja die led, die drin steckt.

Ums mal klar zu sagen, Du bist hier offensichtlich falsch!

Ich möchte in diesem Forum natürlich nicht nur Leute, die Lampen jenseits der 100 Euro kaufen und Elektrotechnik studiert haben. Auf mich zum Beispiel trifft beides nicht zu.

Aber ich möchte welche, die bereit sind, sich wenigstens soweit mit einem Thema zu beschäftigen dass sie genau so einen Krampf nicht schreiben. Das ödet an. Da gibts sicher viel bessere Treffpunkte im sehr weiten WWW. Also entweder nen anderen Platz suchen. Oder Du investierst mal Zeit und liest Dir hier wenigstens ein Grundwissen an. Denn andere haben schon genug Zeit investiert, um ihre Kenntnisse weiterzugeben. Das zu ignorieren und drauflos zu schreiben ist - na sagen wir mal, ineffizient.

Pitter
 

pilot

Mitglied
Das war das einzige Forum wo ich was über die legendere "Rossmann Taschenlampe" gefunden habe.
Wo ich jetzt weiß, dass ich hier falsch gelandet bin, trotzdem großen Dank für eure ineffzienten Antworten :)
 

chIntz

Mitglied
Also wenn ich die Beiträge hier so lese, bekommst du doch schon Einiges an Meinungen, mir würde das bei einer 2,99€-Lampe erstmal reichen, da ich auch kein Kenner des Innenlebens von LED-Lampen bin.
Soviel zum Thema Effizienz.

Und du wurdest darauf hingewiesen, dass es sich hier um ein Fachforum handelt, in einem Autoforum wird auch nicht erschöpfend über Rasenmäher diskutiert, daher finde ich deine Ausdrucksform ein wenig, sagen wir mal, fragwürdig.

Grooz

chIntz
 

Raoul Duke

Mitglied
Das war das einzige Forum wo ich was über die legendere "Rossmann Taschenlampe" gefunden habe.
Wo ich jetzt weiß, dass ich hier falsch gelandet bin, trotzdem großen Dank für eure ineffzienten Antworten :)

Die legendäre Rossmann Taschenlampe? Was daran jetzt legendär sein soll erschließt sich mir ja überhaupt nicht.
Ineffiziente Antworten? Was erwartest du denn als Antwort auf so eine Frage? Die legendäre Rossmann Taschenlampe kann man sich doch einfach mal kaufen. Wenn sie von der Lichtleistung her für das ausreicht was man machen will, is ja wunderbar.
Wenn nicht braucht man eben ne andere und um eine Ahnung davon zu bekommen was an der anders oder besser sein sollte, muss man sich eben mal Infos suchen. Die findest du hier massig. Die Mühe nach der lRT im Netz zu suchen hast du dir ja offenbar auch gemacht.