stahl färben /ätzen

nor56bert

Mitglied
hallo,ich hab mir von nordisches handwerk eine yanagibaklinge schicken lassen. eisen und papierstahl weiß.
jetzt zu meiner frage. wie haltbar ist so eine ätzung mit eisen3chlorid? mit kaltbrünierung ist das so einer sache.
die klinge hab ich mit kaltbrünierung und stahlwolle000 blau gefärbt.dh, die schwarze färbung mit der stahlwolle wegpoliert und nur die blaue färbung gelassen.
da ich das messer auch benutzen will und gelesen habe,daß die brünierung nicht gerade gesund ist, möchte ich es mit eisen3chlorid versuchen.
kann man eisen3chlorid bedenkenlos benutzen und wie haltbar ist die färbung?
habs in eisen3chlorid verbessert,ich dummerchen.
danke norbert

habs jetzt gepackt. 236 themen durchforstet und bei schwefelsäure und kaffeepulver hängengeblieben.
3mal 5 minuten in batt.säure geätzt und dann drei stunden in kaffeebrühe gefärbt.
 

Anhänge

  • comp_DSC_7271_bearbeitet-1.jpg
    comp_DSC_7271_bearbeitet-1.jpg
    106,7 KB · Aufrufe: 182
  • comp_DSC_7337_bearbeitet-1.jpg
    comp_DSC_7337_bearbeitet-1.jpg
    48,4 KB · Aufrufe: 125
  • comp_DSC_7338_bearbeitet-1.jpg
    comp_DSC_7338_bearbeitet-1.jpg
    49,6 KB · Aufrufe: 131
Zuletzt bearbeitet: