Spyderco Mule Team 9 (Cobalt Special)

mm-ulf

Mitglied
Hallo,

ich möchte Euch das neueste Mule vorstellen, pimped von cuscadi. Es handelt sich um einen, genauer 2 japanische Stähle. Die "Laminier-Linie" ist auf den Fotos gut zu erkennen. Ist super scharf ab Werk und soll sich gut nachschleifen lassen (was bei meinem aber noch nicht erforderlich war). Mehr zum Stahl unter http://www.spyderco.com/catalog/details.php?product=623

Der Griff sieht meiner Meinung nach klasse aus, danke an die Jungs von cuscadi für die Umsetzung meiner Wünsche :super:
Es handelt sich um Kamelknochen mit rotem Fieber und passenden Mosaikpins:

dsc4682o.jpg


dsc4699.jpg


dsc4702j.jpg


dsc4685y.jpg


dsc4697x.jpg


Als nächstes möchte ich mir noch eine schlichte (aber hochwertige) Lederscheide anfertigen lassen - weiß nur noch nicht, bei wem...
Würde mich daher über Vorschläge und Kontaktinfos Eurerseits freuen! Vielleicht habt Ihr Fotos von den Scheiden Eurer Mule´s?
Ich bin gespannt und werde meine Variante dann auch hier wieder vorstellen...
 

dr.pepper86

Mitglied
Schönen guten Abend, hut ab echt ein klasse Messerchen. Die Griffschalen mit den Pins werten das Mule richtig auf. Bei Stahl fehlt mir persönlich noch das Fachwissen um mich dazu äußern zu können. Eine Scheide, ja die würde das Gesamtpaket noch komplettieren. Du kannst ja mal hier im Forum beispielsweise unter der Rubrik Service und Dienstleistungen schauen. Oder dir mal genauer die "Beschreibung" eines gewissen Moderators hier im Forum anschauen:super: .....
 

mm-ulf

Mitglied
So, nun habe ich auch die passende Lederscheide: ;)

dsc4804.jpg


dsc4801.jpg


dsc4802z.jpg


dsc4792.jpg


Sie wurde von Stefan Kleinhuber angefertigt.
Die Vorgaben waren:
- Köcherscheide
- schwarz und schlicht
- möglichst klein und flach, "Hosentaschenkompatibel"
- Rechtshänder

Ich finde das Ergebnis super - Passform, Verarbeitung und Aussehen sind (meiner Meinung nach) top!
Danke Stefan! :super:
 

yaammoo

Mitglied
Sehr schönes Messer und Scheide. Und danke für den Hinweis auf das Mule Team Projekt von Spyderco. Da bin ich mal gespannt, ob andere Leute auch noch fertige Messer aus der Serie zeigen und wie die dann aussehen.
 

lefty

Mitglied
auch ich hatte mir einen Mule-Rohling Geordert ,
als Beschalung wählte ich Stabilisierte Erle .
Die " Nase" am Handschutz musste einfach weg , ebenso der " Entenschnabel " am Griffende den ich etwas runder Geschliffen habe.

2d9p8uf.jpg


o76omp.jpg