Spyderco ATR in Titan oder StainlessSteel?

G

gast

Gast
Ist jetzt OT, aber ja, auch ich hole ab und an mein erstes Spydie, ein Modell Standard mit gestanztem Clip, erstanden Anfang 1986 in Österreich, aus der Schublade und erinnere mich an alte Zeiten.

This thread is worthless without pics...
Immer her mit ein paar Bildchen, einen old-school AUS-6 sieht man ja nicht mehr ganz so häufig.

cheers,
Marcus
 

fshamburg

Premium Mitglied
Ich habe das mit dem Lineal beim Ti jetzt mal gemacht: Da ist eindeutig ein Spalt, also Hohlschliff. Der Spalt ist sehr klein, kein halber Millimeter, aber auf beiden Klingenseiten durchgängig und gleichmäßig vorhanden.

Auf meiner Original-Schachtel ist außer der Modellbezeichnung nur der Strichcode. Lässt das Rückschlüsse auf das Produktionsjahr zu (Keine Nummer auf der Klinge)?

Mit besten Grüßen
 
G

gast

Gast
Auf meiner Original-Schachtel ist außer der Modellbezeichnung nur der Strichcode. Lässt das Rückschlüsse auf das Produktionsjahr zu (Keine Nummer auf der Klinge)?

Ab 2004 sollten eigentlich alle Schachteln den Spyderco Data Code haben, dein A.T.R. wird also wahrscheinlich aus 2003 stammen.
Die Numerierung des ersten Produktionslaufs auf der Klinge wurde meines Wissens irgendwann um das Jahr 2000 eingestellt, es sollte also keine A.T.R.s mit einer Nummer außerhalb des CC geben.

cheers,
Marcus
 

fshamburg

Premium Mitglied
Ich exhumiere diesen Thread auch nochmal.
In welchem Zeitraum wurde das ATR titan produziert?
Stimmt die Einschätzung, dass mein Exemplar von 2003 ist?

98F7DD4D-2338-4E6C-8D0B-597E0EDB968D.jpg