Spinehawk Test

Admiral Numa

Mitglied
Hallo an alle!

Kann mir mal jemand erklären, was der so vielfach zitierte "spinehawk test" ist??? Lese das andauernd, bin aber noch nicht drauf gekommen. Und dumm sterben will ich ja auch nicht!;)

Gruß,

AdmiralNuma
 

kababear

Mitglied
gaanz simpel...
das ist ein test um zu schauen,ob linerlocks auch schön brav verriegeln.
hierbei nimmt man das messer und haut es mit dem klingenrücken auf ein holzstück (normalerweise).
falls das messer einklappt solltest du dich nach einem anderen umschauen...

p.s.: natürlich solltest du beim test darauf achten, dass das messer im falle eines verriegelungsversagens nichts amputierst.
 

Admiral Numa

Mitglied
Ok, vielen Dank!
Jetzt weiß ich zumendest erst mal Bescheid! Hab auch den ganzen Thread gelesen.
Aber eine Frage bleibt offen: Wie geht es dem Messer, welches den Spinehawk-Test nicht besteht hinterher gesundheitlich? Macht man da dann was kaputt oder kann man es hinterher noch genauso benutzen wie vorher?(Halt mit der Einschränkung des Wissens um den nicht bestandenen Test)

Gruß,

AdmiralNuma
 

fria

Mitglied
kann man hinterher noch genauso benützen wie vorher ( falls nicht war das messer sowieso schrott :D ) natürlich sollte man das messer nicht jeden tag exzessiv testen sondern nur wenn man wissen will ob der lock hält ;)