SPARK ST6 mit Cree XM-L -supi-

Hiltihome

MF Ehrenmitglied
EDIT: Mit dem Mod gibt es ein Problem.
Dadurch dass der Reflektor auf dem Träger des Emitters aufliegt, wandert der Reflektor etwas nach vorne.
Das führt dazu, dass mehr Druck auf die Frontscheibe ensteht und diese springen kann.




Hallo,

die Spark ST6 ist eine klasse Stirnlampe, die beste, die ich kenne.

Allerdings sind die ST6 Lampen recht Throw lastig, was für meinen Bedarf nicht optimal ist.

Deshalb habe ich meine ST6 220CW in einen Flooder verwandelt.

Zum Einsatz kam eine Cree XM-L auf 16mm Board. (Tatsächlich hatte das Board 16,5mm, was perfekt passte.)

Das war ein einfacher Swap, der keinerlei Nacharbeit erforderte.
Das Board von kaidomain passte mechanisch und optisch perfekt.


Mit dem Ergebniss bin ich rundrum zufrieden.

Das ist jetzt ein Flooder, mit riesigem Hotspot, weiter Korona und riesigem Spillbeam.
Die Übergänge sind sehr sanft und kaum wahrnehmbar.
Es gibt weder einen Donut, noch sonstige Artefakte.
Nebenbei ist die Lampe erheblich heller geworden und wird kaum noch heiß.


Heinz

SPARK ST6 mit Cree XM-L
p10201555596.jpg


Perfekte Ausleuchtung des Reflektors
p1020153euv3.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Profi58

Mitglied
Ja, so eine Ausführung könnte mir auch gefallen.

Heinz, Du hast doch einen heißen Draht zu Spark. Führe doch denen mal Deinen Mod vor. Vielleicht kann so eine Version ja auch in die Serienproduktion gehen. Das wäre Klasse :super: (obwohl, da müßte ich schon wieder eine Lampe kaufen :jammer:).
 

Hiltihome

MF Ehrenmitglied
Hallo,

eine SPARK mit Cree XM-L wird kommen. Der Zeitpunkt steht aber noch nicht fest.

Erst kommt die SPARK ST5, wird in Kürze bei mir eintreffen...



Heinz
 

toby_pra

Premium Mitglied
Hallo Heinz!

Toller Mod, erscheint mir vor allem auch sehr sinnvoll.

Hast du zufällig Vergleichsfotos gefertigt? Wie ist die Hitzeentwicklung
in Vergleich zu vorher?