"spaltet Haare nur widerwillig..."

Enzio

Mitglied
... ein Ausspruch des gesuchten Messermachers ... :hehe:

mehr Bilder weiter unten im Thread ... :super:

Dieser Spruch beruhigte mich nicht wirklich den das Messer sollte mein Junge (Tim) bekommen (10jährig) ... nicht gleich aufschreien ... Er darf es nur unter Aufsicht nutzen ... :steirer:

Aber jetzt erst mal von ganz vorne ...

Olchinger Messermesse 2011 ... ich ganz schlau, nehme natürlich kein Geld mit ... für was auch, wenn man doch nur schauen möchte. Klar, mein Kleiner (eigentlich der Große) mit dabei ... nicht zum ersten mal ... irgendwie ist Tim auch Messerverrückt (von wenn Er das nur hat ??? natürlich nur von der Mama) :irre:

Also wir rein (natürlich war ich schon mit den einen oder anderen Messermacher verabredet) und erst mal umgeschaut. Klar treffen wir eine ganze menge Leute die ich schon kannte bzw schon lange mal kennen lernen wollte. Unter anderen auch der gesuchte Messermacher ...

Wir führten gute Gespräche ... fand ich alles ganz toll ... nur Tim langweilte sich zu tode. Was macht also so ein kleiner Mann wenn Ihm langweilig ist ... Messer anschauen, logo !!!

Dauert also nicht lange und Tim kommt wieder ...
"Du Papa ..." ich ahnte was kommen würde ... "Du Papa, haste mal 60 Euro für mich ..."
meine Antwort ... "leider habe ich kein Geld dabei, Tim" ... Freunde ... könnt Ihr Euch das Gesicht vorstellen ...
Worte wechselten hin und her ... :glgl:

Gesuchter Messermacher sagte nur ... "der Junge braucht ein Messer ... !!! ... such dir mal eins aus ... ich mach Dir eins"

:staun:

Ich glaubte erst an einen Spaß ... aber wie sich herausstellte war es ernst gemeint ... der arme Junge war überfordert ... Er sollte sich eine Messerform aussuchen die Ihm gefällt und der gesuchte Messermacher würde Ihm das dann machen ... was für ein Angebot ... mir hat noch nie ein Messermacher so ein Angebot gemacht. Nun gut ... der arme Kerl schwankte zwischen dieser und jener Messerform ...

Auf die schnelle wurde das also nichts ... daheim angekommen setzte Tim sich sofort an seinen Schreibtisch und begann sein Messer zu entwerfen (siehe erstes Bild) ... und per Mail zum gesuchten Messermacher ... ein Tag später kam die Antwort ... nur ein paar kleinere Änderungen sollte Tim machen bzw annehmen (siehe Bild zwei) ... Tim war zufrieden und sagte "ja" !!!

Der gesuchte Messermacher machte wirklich dampf und nur kurze Zeit später kam das Messer bei Tim an ... ich sag nur eins ... leuchtende Kinderaugen ... :super:
Klar, welcher 10jährige kann schon ein Handgemachtes Messer sein eigen nennen ... :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

Enzio

Mitglied
AW: "spaltet Haare nur wiederwillig..."

hier ein paar wenige Daten ...

Gesamtlänge ca 20cm (Griff – Klinge ca 50/50)
Klinge: MB DSC Damast
Messingbeschläge + Hirschhorn (in Leinöl eingelegt)
und eine schöne Lederarbeit, die ich aber noch nicht zeige da das Markenzeichen zu sehen ist.


Ich hätte das Parierelement weg gelassen ... aber ist ja nicht mein Messer ... :(

also hier die Bilder ... bin gespannt ob Ihr den Messermacher erratet ... :steirer:
(ist nicht wirklich sein Stil ... mehr verrate ich jetzt noch nicht)
 

Eukalypt

Mitglied
AW: "spaltet Haare nur wiederwillig..."

Hallo Enzio,

da kann ich euch beiden nur Gratulieren!

Das ist wirklich ein schwiriges Rätselraten, ich würde auf Hubertus Reifentath tippen.

Schöne Grüße, David
 

Enzio

Mitglied
AW: "spaltet Haare nur wiederwillig..."

falsch David ... :steirer:

wir sind aber ne ganze Zeit neben Deinen Tisch gestanden ... ;) (aber nicht`s verraten)
 

Enzio

Mitglied
AW: "spaltet Haare nur wiederwillig..."

:steirer: ... ein bisschen raten müsst Ihr schon ... der Threadtitel ist bei dem Messermacher Programm ... :hehe:

anders gesagt ... normalerweise ist das bei seinen Messern kein Problem ... :teuflisch
 

hano

Mitglied
AW: "spaltet Haare nur wiederwillig..."

hallo enzio
wow da hat dein junge aber einen coolen entwurf hervorgebracht.für 10 nicht schlecht respekt.
Ich hätte das Parierelement weg gelassen ... aber ist ja nicht mein Messer ...
das würd ich mir auch anderst wünschen.,aber ich finde es toll,das wenn sich dein junge mit dem entwurf solche mühe gegeben hat,der macher das auch so umgesetzt hat.und eben wie du sagst ist sein messer.
. normalerweise ist das bei seinen Messern kein Problem ...
hm ,dann müsste das eigentlich von roman landes sein.
grüsse
hano
 

andr.stan

Mitglied
AW: "spaltet Haare nur wiederwillig..."

Hi,

Glückwunsch an deinen Sohn. Mit 10 hatte ich nur schnöde SAKs :steirer:
Sieht für sein Alter gut designed aus :super:.

Ich rate ob des Machers mal ins himmelblaue: JJT?
 

lacis

Mitglied
Schöne Geschichte und Glückwunsch an Deinen Sohn! Die darf ich nicht meinem 10-jährigen Sohn erzählen, der hat ebenfalls aus unerfindlichen Gründen eine gewisse Messeraffinität und würde einen gewissen Neid nicht unterdrücken können.

Was den Messermacher betrifft, habe ich - selbst wenn ich mir die Ausstellerliste betrachte - keinen Plan. Er hat aber offenbar ein großes Herz.
 

Nelson Mans

Mitglied
So ein Messer hätte doch gerne jeder 10jähriger Junge gehabt.
Natürlich ist das mit dem Parierelement Geschmackssache aber wenns dem Jungen gefällt wieso nicht.
Und ich würde auf Koraat tippen denn bei ihm ist ja fast jeder Messer Rasurtauglich.
 

Uwe 1971

Mitglied
Hi Enzio,

da hatte der kleine aber Glück das er so einen netten Messermacher getroffen hat.
Auch der Entwurf ist ihm gelungen.
Da kann er richtig stolz sein, ich wünsch ihm viel Spaß damit.

Ich glaube es war der Messermacher der keine kalten Füsse bekommt ;),
mehr werde ich mal nicht sagen.

Gruß Uwe

www.messergarage.de
 

Enzio

Mitglied
Ich glaube es war der Messermacher der keine kalten Füsse bekommt ;),

:argw: ... kann ich jetzt nicht sagen ...
aber Du hast Ihn sicher gesehen ... wir waren ja ganz in der nähe von Dir ... :steirer:

ja ja ... Tim hatte wirklich Glück ... von Dir hat Er ja ein schönes Stück Mosaikdamast geschenkt bekommen ... :super: ... über das hat Er sich auch super gefreut ... :cool:

an alle anderen ... alles falsch was Ihr getippt habt ... :irre:

einen kleinen Tip bekommt Ihr noch ... Er ist kein Bürger der europäischen Union ... :p
 

Dizzy

Mitglied
Hallo Enzio,
schönes Messer für deinen Sohn.Wäre mir vieleicht klingenmäßig ein bischen zu groß für den Anfang...musst schön aufpassen. Da hat Er sich aber bestimmt drüber gefreut. Ein's kapier ich aber nicht:Wie kannst Du nur "ohne Flocken" auf eine Messer-Börse fahren? :confused: :steirer:
Ganz gefährlich,man findet meistens immer irgend was was vorher nicht im Scanner war;-)...Für das nächste Mal weist Du Bescheid....

Ach ja,wer der Macher war? Ganz ehrlich: Keinen Plan!

Dizzy
 

Lord Ulli

Mitglied
Hallo Enzio

Wie der Vater so der Sohn.....
Aber so ein Glück zu haben und auf ein wirklich gutes Herz zu treffen hat nun wirklich nicht jeder.
Tolle Zeichnung/Endwurf und perfekt umgesetzt vom Macher. Ich liebe solche Rätsel...aber liege fast immer daneben. Balbach Damast... vielleicht war es Markus selbst. War der überhaupt da? Egal, raten macht Spaß und dabei sein ist alles!
Ist ein Tolles Messer geworden, so eins für ein Leben lang. Da wir dein Sohn, wenn er es pflegt, im alter noch was von haben. Beneidenswert....bis auf die Suchtgefahr!

Gruß Ulli
 

Enzio

Mitglied
der gesuchte Messermacher (der Mann aus den Bergen) hat sich über die ersten Messerbilder beschwert ... Er möchte schönere Bilder sehen ... dieser Aufforderung muss ich natürlich nachkommen ... :steirer:

ich hoffe jetzt ist Er zufrieden ... :cool:

die Frontansicht der Lederscheide erst wenn Ihr den Messermacher erraten habt ... einen zusätzlichen Tip habe ich Euch oben gegeben ... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord Ulli

Mitglied
Hallo Enzio und Sohn

Grissly Adams hat also das Messer genacht. Hab bisher noch nichts von ihm gehört oder gesehen. Aber wenn du "Der Mann aus den Bergen" schreibst muss er es sein. Wer gut zu Tieren ist... kann auch gut mit Kindern. Passt also auch.
Beim Leder ist sicher noch etwas Luft nach oben. Dafür gefällt mir aber der Lösungsweg mit dem Druckknof in der Mitte. Die Gürtelschlaufe könnte "kippen"?(Vielleicht nachträglich oben noch befestigen falls nötig?) Wie trägt sich denn das Messer in der Scheide?

Schöne neue Bilder, Danke für´s zeigen

Gruß Ulli
 

Eukalypt

Mitglied
Hallo zusammen,

die neuen Bilder sind wirklich Klasse!

Mitlerweile weis ich wers gemacht hab, wurde aber zum Stillschweigen verpflichtet.

Enzio hat viele Gute Tips gegeben, wer im Forum mitliest sollte schonmal was von Ihm gesehen haben. So schwer ist es nicht;)

@ Dimm, nein ich habs leider nicht gemacht.


Schöne Grüße, David