Sneak Preview: SRE - Schanz Recurve Evolution

mark23

Mitglied
Hallo!

Das ist der Entwurf des SRE - Schanz Recurve Evolution :teuflisch. Jürgen baut gerade den Prototyp.

Gesamtlänge: ca. 300 mm
Klingenlänge: ca. 160 mm

:cool:

Vielleicht sagt Jürgen ja noch selber was.

Gruß

Mark23
 

Anhänge

  • schanz_recurve_evolution_8_mf.jpg
    schanz_recurve_evolution_8_mf.jpg
    16,4 KB · Aufrufe: 783

Schanz Juergen

Mitglied
was dazu noch zu sagen wäre ist das der entwurf von lars ist:cool: :cool: :cool:
danke an dieser stelle!!!!!!

wahrscheinlich fertige ich den proto aus vanadis 4....muß mal schauen was ich noch so in der kiste habe...


griffmaterial - irgendwas unkaputtbares--

ideen dazu von euch???
 
Hallo Lars, Hallo Jürgen

das wird ein schönes Messer, sozusagen "HARDANGER II"

"rikürf ewoluschn" den Namen finde allesdings nicht so prickelnd.


Bitte laßt Euch was anderes einfallen **bet**
 
Zuletzt bearbeitet:

mark23

Mitglied
Nachschlag ...

Hallo!

Die Kontur kommt auf dem blau-schwarzem Entwurf (leicht perspektische Ansicht) nicht so richtig klar raus. Also hier die Kontur - 2D.

Gruß

Mark23 (Lars)
 

Anhänge

  • sre_final_1.jpg
    sre_final_1.jpg
    10,2 KB · Aufrufe: 676
Zuletzt bearbeitet:

Geist

Mitglied
Der Entwurf gefällt mir richtig gut :super:

Als Griffmaterial für ein Campknife würde ich Micarta nehmen!
 
die Klinge in "silber" beschichtet (analog HARDANGER-Qualität)

dann rotes Fiber und Elfenbein-Papier-Micarta

==> ein Traum (dazu noch filework)

und das Messer "passt"



Gutes Gelingen

wünscht von ganzen Herzen

Euer


Klaus
 
Zuletzt bearbeitet:

Malamute

Mitglied
Sieht stark aus, das Teil. Die senkrechte Linie auf der Schneide... ist das die Sollbruchstelle? :p

Als Griffmaterial würde ich stabilisiertes Holz nehmen. Das Auge schneidet schließlich auch mit.

Gruß
Malamute
 

mark23

Mitglied
Die "Sollbruchstelle" ist ein Bug in der CAD/Grafiksoftware bei der Portierung der parametrischen 3D Daten in eine 2D Zeichnung im DXF Format. :irre:

Und NEIN! - Das SRE wird definitiv über keine dieser "Sollbruchstellen" verfügen. :D

Jürgen und ich haben den Entwurf in der letzten Woche gemacht, Jürgen wollte immer noch hier und da etwas ein wenig anders haben, vielleicht poste ich ja mal den ersten Entwurf, damit die "Evolution" auch sichtbar wird.

Gruß

Mark23 (Lars)
 

Flaming-Moe

Mitglied
Gefällt mir sehr gut.

Ich würde evtl. dem Absatz am Klingenrücken, den ich als Daumenrampe interpretiere nen kleinen "Schwung" verpassen für die bessere Anatomie.

Ist aber vollkommen subjektiv...
 

mark23

Mitglied
Da ist ein kleiner "Schwung" drin, sieht man allerdings nicht so gut - das liegt wieder an der Portierung. :rolleyes: Danke für das Feedback. :)

Gruß

Mark23 (Lars)
 

Schanz Juergen

Mitglied
danke!!
design geht größtenteils auf die kappe von mark23...
stahl 440c
klingenstärke - wahlweise 5mm oder 6mm
griffmaterial leinenmicarta,
evtl. fangriemenöse..
preis wäre 370.-
lieferzeit 5 monate.

der proto hat sich leider ziemlich schnell verflüchtigt,
sonst würde ich gerne noch bessere photos davon machen,
 

WalterH

Mitglied
Nett. Den höheren Anschliff auf der Skizze fand ich irgendwie eleganter. Hatte das Gründe, dass ihr den geändert habt?

-Walter
 

Schanz Juergen

Mitglied
der proto hatte einen leichten hohlschliff, war eigentlich für mich gedacht, hat auch die kerbe am ende der schneide nicht.
die nächsten werden mit einem ganz leicht balligem schliff versehen, und haben auch die kerbe - die schleiflinie wird dann ziemlich fliesend (also ohne scharfe kante) sein.