Seminare mit Hock Hochheim

G

gast221108

Gast
Hallo Knifefighters!

Im Rahen eines email Wechsels, den mit Hock Hochheim wegen einer anderen Sache hatte, machte er folgendes Angebot an Interessierte in Deutschland, das ich hier im Originaltext einschliesslich meiner Antwort wiedergebe.
Kommentare erwünscht.

Zitat H.Hochheim:
"...butI hear my name is being mentioned a lot
in Germany! I would love to do a seminar over there and begin to certify
people to become instructors. Really, all I need is about 25 people in
attendance at about $99 a person for a weekend seminar and I will be over
there twice a year if the market wishes!"

Meine Antwort:
"Dear Hock Hochheim!
You'll be glad to hear that indeed your book "Knife Fighting Encylopaedia" is one of the highly recommended books among German knife enthusiasts.It really would be fantastic to have you over here in Germany for seminars. As far as I am concerned I'll spread this news among the people I know, who could be interested. I really can' t tell by now if we can make this happen but I'll try my best.
I've posted your offer in the German knife forum "Messerforum.net" and I'm waiting for a feedback.
In any case-positive or negative-I'll give you more information as soon as I have more."

messerscharfe Grüsse

dino

[ 27-04-2001: Nachricht editiert von: dino ]
 

Thomas Wahl

Mitglied
Hallo Dino!

Geniale Idee! Ich bin gleich dabei. Ich könnte da vielleicht sogar ein paar Leute auftreiben, die da mitkommen würden.
Halt uns auf dem Laufenden!

<IMG SRC="smilies/eek.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/spitze.gif" border="0">
 

neo

Mitglied
Hallo dino,
Sehr gute Idee mit dem Seminar mit Hock!
Wenn' s Terminlich bei mir paßt, bin ich ( & vielleicht bring ich noch einige Leute mit!) mit dabei!!
Halt mich auf dem Laufenden.
Gruß Neo
 
G

gast221108

Gast
Hallo Knifefighters!
Noch eine Anmerkung zu den Hintergründen des Themas:
H.H hat mich mit seiner ersten mail etwas überrumpelt, da ich eigentlich nicht die Absicht hatte Seminare zu organisieren und auch keine Erfahrung darin habe, sondern ihn nur wegen seiner Videos fragen wollte. Ich bin aber gerne bereit, damit das Ganze stattfinden kann, diese Sache voranzutreiben. Für Hilfe bin ich dankbar.
Wie Ihr ja gelesen habt, hängt es in erster Linie von den genannten Bedingungen ab. Wobei da noch ein paar Details zu klären wären. Darüber wo ein Seminar stattfinden könnte, müssen wir uns erst ernsthaft Gedanken machen, wenn abzusehen ist, dass ausreichend Interessenten da sind. Aber das wird nicht das Problem sein. Es haben schon Leute ihre Bereitschaft erklärt sich darum zu kümmern.
Ich werde für das HH-Seminar wieder eine xls-Tabelle erstellen, die an alle Interessierten geschickt wird und in die sich alle eintragen können,die konkret teinehmen wollen. Mal sehen wie die Termine zusammenpassen.
HH schrieb mir noch, dass er wohl an der Zertifizierung von Instruktoren interessiert sei. Offenbar möchte er hier eine Organisation mit Trainern für seine Seminare aufbauen. Wir werden mal sehen wie sich die ganze Sache entwickelt....

@Nidan: Dein Buch ist bestellt. Das Trainingsgerät habe ich nach Deiner Vorlage aus Escrima-Stöcken nachgebaut und bin noch am Experimentieren mit kleinen Modifikationmöglichkeiten. Das Prinzip ist eine gute Idee.

Grüsse an alle

"You are no more armed because you are wearing a pistol than you are a musician because you own a guitar." Jeff Cooper

dino
 

Thomas Wahl

Mitglied
Hey, Dino!

Wenn Ihr einen Raum für das Seminar braucht, melde Dich ruhig bei mir.
Das Seminar könnten wir durchaus in meiner Sport-Schule durchführen. Kein Problem.
<IMG SRC="smilies/cwm40.gif" border="0">
 

Michelthegreat

Mitglied
Hi,
bin auch dabei, Heilbronn wäre prima, kann Ausschreibungen auch gerne durch meinen Kampfsport-E-Mail-Verteiler "jagen" und bei Raumfragenb behilflich sein, bitte eine Ausschreibung auch an mich!
CU
Michel
 

Thomas Wahl

Mitglied
Kein Problem!

Mein Dojo hat ungefähr 160qm Trainingsfläche auf teils Judomatten und größtenteils dies Gummi-Puzzle Matten. Im Notfall währe da noch ein großer Innenhof zum Trainieren.

Auch gäbe es die Möglichkeit für eine große Turnhalle in dem Verein, in dem ich früher unterrichtet habe. muß nur rechtzeitig bescheid wissen.

Zur Ninjutsu-Akademie Heilbronn mit Budo- und Messershop! <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0">
 

Nidan

Mitglied
Jungs,

was ist den hier los ??

Ich habe schon vor einiger Zeit hier gepostet, daß ich wahrscheinlich eine Halle zur Verfügung habe. Was wir brauchen sind die nötigen Teilnehmer <IMG SRC="smilies/wink.gif" border="0">

Schaut mal in`s SV-Forum.
 
G

gast221108

Gast
Hallo Knife People!
Ich hoffe doch, dass wir uns jetzt nicht schon um die Übungsräume streiten bevor das Seminar noch zustande gekommen ist. Das Problem liegt offenbar in folgendem:
Damit die Information möglichst viele Interessierte erreicht, hatte ich das Thema sowohl in Kategorie "Kurse" als auch in der Kategorie "SV" untergebracht. Das war vielleicht ein Fehler, weil offensichtlich einige nur die eine und einige nur die andere Rubrik gelesen haben und deshalb die parallelen Informationen nicht kannten.
Es haben inzwischen einige an der Teilnahme Interessierte die Bereitstellung von Räumen angeboten. Und das ist auch sehr erfreulich. Es stimmt aber auch, dass Nidan sich als erster dafür angeboten hatte. Für mich persönlich spielt es keine Rolle, ob im Osten, Westen, Norden oder Süden, Hauptache es kommt überhaupt etwas zustande.
Diesen Kommentar setzte ich nochmal in beiden Rubriken ab. Vielleicht können die Moderatoren ja die Beiträge in eine einzige Rubrik verschieben, damit diese Problem nicht nochmal auftritt.
Danke an alle, die sich mitbemühen, dieses Seminar zu realisieren.

dino

"Use your knife to save your life"